Xiaomi Mi TV Speaker mit Bluetooth für 104,14€

Nachdem die Xiaomi Mi TV Bar für Xiaomi Fans in Europa ein ziemlicher Flop war, gibt es nun eine zweiten TV Speaker des chinesischen Herstellers. Im Gegensatz zu Xiaomis erster TV Bar, ist diese nicht mit einem Betriebssystem ausgestattet und sollte somit problemlos mit eurem Fernseher oder Smartphone funktionieren.

Xiaomi Mi TV Audio Bar

Technische Daten

Name Xiaomi Mi TV Speaker
Maße 830 x 87 x 72 mm
Gewicht 1,925 kg
Konnektivität Bluetooth 4.2, AUX, Toslink, Cinch, S/PDIF
Treiber 2 x 14 Watt
Frequenzbereich 50-25.000Hz
Impedanz 6 Ohm

Im Vergleich zur Xiaomi Mi TV Bar, die wir bereits getestet haben, ist der neue Xiaomi Mi TV Speaker mit einem Gewicht von 1,925 kg halb so schwer und mit den Maßen von 830 x 87 x 72 mm auch handlicher, somit ist auch eine Wandmontage möglich. Auf der Rückseite des Lautsprechers befinden sich in einem Abstand von 416 mm zwei dafür vorgesehene Befestigungspunkte.

Xiaomi Mi TV Speaker Bezug
Sie ist ausschließlich in weiß mit hellgrauem Lautsprecherbezug erhältlich

Treiber des Xiaomi Mi TV Speaker

Hinter der schicken Textilblende befinden sich insgesamt vier Lautsprecher. Zwei Hochtöner mit einer Größe von 0,75 Zoll, welche jeweils links und rechts außen implementiert wurden und zwei Mittel- bzw. Tieftontreiber, welche jeweils 2,5 Zoll groß sind. Zudem hat Xiaomi seinem TV Speaker gleich vier Passivstrahler spendiert, welche für tiefe und satte Bässe sorgen sollen.

Xiaomi Mi TV Audio Bar Treiber

Xiaomi gibt die Leistung des Lautsprechers mit 2 x 14 Watt an, was erstmal nach wenig Power klingt. Unserer Erfahrung nach ist die Leistungsangabe chinesischer Hersteller ohnehin kein guter Indikator, um Aussagen über die Klangqualität zu treffen. Um dies tun zu können bleibt wohl nur eins: Abwarten, bis wir die Gelegenheit haben den Xiaomi Mi TV Speaker einmal probe zu hören.

Anschlüsse

Der Xiaomi Mi TV Speaker ist mit einer Vielzahl von Anschlüssen ausgestattet. Neben den Standardanschlüssen wie AUX und Bluetooth 4.2, kann der Speaker auch per Chinch, Toslink oder S/PDIF mit einem Fernseher/Receiver verbunden werden.

Xiaomi Mi TV Speaker Anschlüsse

Im Lieferumfang liegt leider nur Netzstecker, Schrauben + Dübel und ein S/PDIF Kabel bei. Weitere Kabel müssen bei Bedarf auf eigene Rechnung besorgt werden – hier war Xiaomi auch schon mal großzügiger. Neben den Audio-Anschlüssen gibt es außerdem einen DC Netzstecker Anschluss, über den der Xiaomi Mi TV Speaker mit Strom versorgt wird. Ein Akku wurde leider nicht implementiert, so ist der Speaker nur für die stationäre Nutzung ausgelegt.

Bedienung

Insgesamt verfügt der Lautsprecher über sieben Bedienknöpfe. Dabei hat jede Wiedergabequelle seinen eigenen Knopf erhalten, sehr übersichtlich! Dazu kommen ein Lauter- bzw. Leiser-Knopf. Ob damit im Bluetooth Mode auch der nächste oder vorherige Titel angewählt werden kann, können wir noch nicht sagen.

Xiaomi Mi TV Speaker Bedienknöpfe

Da Xiaomi den Lautsprecher als TV Speaker verkauft, wäre eine Fernbedienung wünschenswert gewesen. Nach unseren aktuellen Informationen ist eine Fernbedienung jedoch nicht Bestandteil des Lieferumfangs – schade!

Einschätzung

Der neue Xiaomi Mi TV Speaker ist eine TV Bar, die auch für Xiaomi Fans in Europa interessant ist. Dank der vielfältigen Anschlussmöglichkeiten, ist der Xiaomi Mi TV Speaker im Prinzip mit jedem Fernseher oder Receiver kompatibel, ein lästiges Betriebssystem, wie bei der Xiaomi Mi TV Bar fällt dabei weg.

Da mit immer dünner werdenden TVs immer weniger Platz für interne Lautsprecher bleibt, lehne ich mich soweit aus dem Fenster, dass der Xiaomi Mi TV Speaker vermutlich für jeden Flatscreen ein klangliches Update darstellt. Wie gut die Soundbar gegenüber vergleichbare Lautsprecher abschneidet, bleibt jedoch abzuwarten.

Tim

Als Teil des China-Gadgets Team knipse ich seit 2015 die meisten Gadget-Fotos und bin immer auf der Suche nach günstigen, hochwertigen Audio-Alternativen.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

6 Kommentare

  1. Profilbild von Joegh

    Die Tieftöner und Passivmembranen sehen erstmal so aus wie die aus den kleinen Bluetooth Speaker von Xiaomi.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  2. Profilbild von Gast

    Endlich wieder aufstehen und Knöpfe drucken – wie früher!

  3. Profilbild von makaveli

    Heilige schei..e, 100 Euro für 2×14 W Soundbar. Aber klar….

  4. Profilbild von Nage

    Eine TV Soundbar ohne HDMI Arc, was ist das für ein sinnloses Gerät? Und das für den Preis aus China? Bitte Leute, ist nicht euer Ernst. 😂

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  5. Profilbild von tinoti

    Ich suche schon seit längerem ne soundbar, anschlüsse passen auch soweit. Bin mal auf die ersten berichte gespannt

  6. Profilbild von Klugscheißer456
    Klugscheißer456

    Also bei 100€ kann man sich auch bei mediamarkt umsehen. Naja oder amazon.

    Von samsung gibt es günstige soundbars mit subwoofer. Die haben dann auch bluetooth. Und sind auch ein update für jeden fernsehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.