Yifei XS-1 Phantom Quadcopter ab 15,60€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Wiedermal ein Quadcopter für kleines Geld, welcher sich deshalb ideal für die Einsteiger in die Quadcopter-Szene eignet. Dieser RC-Quadcopter ist schon für unter 20 Euro zu haben und ist trotzdem mit den wichtigsten Eigenschaften ausgestattet.

2015.09.17 Quadrocopter

 

Ersatzteile zum Nachbestellen:

Für den Anfang das Wichtigste mit dabei

Mit dem Yifei XS 1 Quadcopter kann man schon mal die wichtigsten Kunststücke vollführen. Er kann natürlich aufsteigen und absinken, vorwärts und rückwärts fliegen und sich ebenso nach links und rechts bewegen. Genauso besitzt er auch die Fähigkeit einen Looping zu fliegen. Er besitzt auch einen eingebauten Kreisel. Als ein besonderes Highlight werden hier zusätzlich die LED-Lichter des XS-1 angegeben. Doch bei denen zeigt sich, dass sie besonders im Tageslicht kaum zu sehen sind. Bei einen kleinen Nachtflug sollten sie eher zur Geltung kommen.

Youtube Video Preview

Der XS-1 besteht ausschließlich, bis auf seine Verkabelung, aus Plastik. Mit der 2,4 Ghz Remote-Controll-Fernbedienung könnt ihr über 4 Kanäle den Quadcopter steuern. Diese braucht 6 mal 1,5V AA Batterien. Diese sind in dem Paket nicht enthalten. Der Quadcopter an sich läuft mit einem 3,7V 380mAh Lithium-Akku. Bei einer Aufladezeit von 45 Minuten hält diese für eine Flugzeit von bis zu 8 Minuten.

Der Copter besitzt eine Größe von 15 x 15 x 5 cm. Ist also kaum größer als die Hand eines Erwachsenen. Das Gewicht des Yifei XS-1 Phantom liegt ca. bei 0,3 kg. Das Paket des Quadcopters beinhaltet: den Quadcopter, eine RC-Fernbedienung, ein USB-Kabel, vier Propeller, den Lithiumakku und eine englische Beschreibung.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

4 Kommentare

  1. Profilbild von Andi

    Endlich mal ein Copter für kleines Geld der größer ist, als ein Hühnerei 😀

  2. Profilbild von fumanchu

    Kostet aber Versandkosten…

  3. Profilbild von Lupo

    Der Tester war m.E. alles andere als begeistert von dem Teil. Es hat doch einige Mängel. Besonders hinsichtlich Ersatzteile doch recht gravierend.

  4. Profilbild von Sam

    heute bekommen, nicht mal 5 Min probiert und ein Motor ist ausgefallen….nicht zu empfehelen der Grund: es wird immer ein Motor maximal belastet durch diese Drehbewegungen….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)