ZTE Nubia N1 mit 5000mAh Akku vorgestellt

Nubia hatte vor kurzem mit dem Z11 ein Flaggschiff-Smartphone vorgestellt, nun legen die Chinesen mit einem Mittelklasse-Smartphone nach. Das Besondere am Nubia N1: ein 5000mAh starker Akku.

NubiaN1

Ein großer Akku in einem Smartphone ist immer von Vorteil. Das Nubia N1 soll mit seinem 5000mAh Akku bei moderater Nutzung bis zu 3 Tage Laufzeit bieten.

Die weiteren technischen Spezifikationen lassen sich wie folgt zusammenfassen:

  • 5,5-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung (1920 x 1080 Pixel)
  • MediaTek Helio P10 Octa-Core-Prozessor mit 1,8GHz
  • Mali T860 GPU
  • 3GB RAM
  • 64GB interner Speicher (erweiterbar mit einer microSD-Karte
  • 13-Megapixel-Kamera mit f/2.2 Blende und Phase Detection Autofocus (PDAF)
  • 13-Megapixel-Frontkamera
  • Hybrid Dual-SIM (nano + nano/microSD)
  • 5000mAh Akku
  • Android 6.0 Marshmallow mit Nubia UI 4.0

Das ZTE Nubia N1 kommt in den Farben Gold und Silber auf den Markt und wird 1699 Yuan, also umgerechnet ca. 230€ kosten. Vorerst wird es nur in China verfügbar sein.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

Ein Kommentar

  1. Profilbild von goutham

    Hi I’m from India (Bangalore) very happy for Nubia n1 but I’m not getting gorila glass please helo

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)