Schon jetzt auf den Sommer freuen: RC Krokodil Rennboot für 22,20€

Diese Woche starten die ersten richtigen sommerlichen Tage in diesem Jahr. Wer bei den Temperaturen den See für sich alleine haben will, kann mit dem RC Krokodil Rennboot vorsorgen. Das Krokodil gibt es gerade bei Banggood für 22,20€ inklusive Fernbedienung und Batterien.

Du willst anderen Leuten einen Schrecken einjagen? Mit diesem RC Krokodil Rennboot kannst du dir sicher sein, dass du ganz schnell alleine am Teich oder See sitzt. Perfekt wenn jetzt die heimischen Badeseen überlaufen werden.

JJRC MX 0030 Kroko

Technische Daten

Fernbedienung-Frequenz2,4 GHz
Fernsteuerungsabstand50 m
Batterie (Fernbedienung)2 x AAA-Batterie (nicht enthalten)
Bootsakku3 x AA-Batterie (nicht enthalten)
Ladezeit1 Stunde
Laufzeit20 Min.
MaterialPlastik

Lieferumfang

Das Produkt hat eine Größe von 31 x 15 x 12 cm und wiegt ca. 300 Gramm. Im Paket enthalten ist das RC-Boot und eine Fernbedienung mit Antenne. Das Boot gibt es dabei entweder mit integriertem Akku, oder aber ihr könnt zwei handelsübliche AA-Batterien einsetzen.

Lieferumfang JJRC Kroko Boot

Funktion

Das RC Krokodil-Rennboot kann mit einer Akkuladung für 20 Minuten auf dem Wasser fahren. Die maximale Geschwindigkeit wird hierbei leider nicht angegeben, sollte aber bei maximal 10 km/h liegen. Mit der 2,4 GHz Fernbedienung verspricht der Hersteller, dass das RC-Boot nie einen Verbindungsabbruch hat und die Entfernung von 50 Metern Bedienreichweite eingehalten wird.

JJRC Kroko Boot Features
Sieht nach vielen Funktionen aus, das täuscht aber.

Bei den Features nennt der Hersteller auch noch eine klare Textur und wasserdichtes Design. Das sollte bei einem Boot aber eigentlich selbstverständlich sein, wenn man ehrlich ist, ist der Funktionsumfang eher gering. Ihr könnt mit der Fernbedienung vor und zurücklenken und habt zwei verschiedene Antriebsdüsen. Damit könnt ihr dann wohl noch Kurven nach links oder rechts fahren.

Einschätzung

Ob dieses Rennboot wirklich Vögel und andere Tiere effizient verjagt, bezweifle ich. Meiner Meinung nach kann man das RC Krokodil-Rennboot, als lustiges Gadget zum Erschrecken von Freunden am See oder einem größeren Schwimmteich benutzen. Ein witziger Moment, indem man sehr schön Schadenfreude verspüren kann. Teilt uns doch eure Meinung in den Kommentaren mit.

Wer natürlich schnellere oder optisch besser aussehende Boote fahren möchte, kann sich auch unsere große Auswahl an RC Rennbooten anschauen.

5de1f618415f492db82ec10e6ced5bd8 Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Tim

Tim

Gadget-Nerd bei China-Gadgets seit 2015 und immer auf der Suche nach günstigen, hochwertigen Audio-Alternativen.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (35)

  • Profilbild von Gast
    # 15.09.19 um 17:52

    Anonymous

    Sooo geil

  • Profilbild von darktranquility
    # 15.09.19 um 17:58

    darktranquility

    Das ist zwar genau mein Humor, aber ich weiß nicht, ob die Ordnungshüter das genauso sehen:

    https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.nach-kroko-alarm-in-kirchheim-unter-teck-so-sehen-die-kaiman-attrappen-aus-den-buergerseen-aus.4b1e517c-94ef-41c1-9a94-78b3fba0976c.html

    Das waren wohl welche ohne Fernsteuerung, aber der Endeffekt ist derselbe.

  • Profilbild von darktranquility
    # 15.09.19 um 17:59

    darktranquility

    Und btw: Ich war's nicht 😉

  • Profilbild von Gast
    # 15.09.19 um 22:22

    Anonymous

    Und "Rennboot" ist bei der motorisierung wohl übertrieben!

  • Profilbild von Gast
    # 16.09.19 um 08:00

    Anonymous

    Wie bei Loch Ness. Die Leute sehen, was sie sehen wollen. Die Attrappen sehen aus, wie ein toter Baumstamm. Da finde ich das Teil hier mit Fernsteuer mal cooler!
    Ausserdem hat die Polizei mal wieder was zu tun, da die ja kleine Unfälle nicht mehr aufnehmen wollen, weil sie so viel zu tun haben.

  • Profilbild von Senf
    # 16.09.19 um 11:25

    Senf

    Witzig ist es und wohl vom Fahrbild kaum mit echten zu verwechseln. Witzig mal für den Pool.

  • Profilbild von Philipp Ottmann
    # 24.06.20 um 08:36

    Philipp Ottmann

    Wichtig ist eigentlich, dass bei schwachem Akku es nicht schlagartig ausgeht. Ein Pilsen finde ich auch sehr nervig, da wäre eine kleine Anzeige das beste

  • Profilbild von Gast
  • Profilbild von Friedel
    # 24.06.20 um 11:38

    Friedel

    Es sollte nur jedem potentiellen Nutzer klar sein, dass er im Falle einer dadurch erzeugten Panik für eventuelle auftretende Personen- und Sachschägen haftbar gemacht werden kann.

    • Profilbild von Senf
      # 24.06.20 um 14:59

      Senf

      Das basiert auf welcher rechtlichen Grundlage?

      • Profilbild von Hoerbi100
        # 25.06.20 um 23:32

        Hoerbi100

        Friedel hat absolut Recht. Rechtsgrundlage ist Paragraph 223 StGB – Körperverletzung.
        …. Wenn man z.B. jemanden unvorhersehbar erschrickt, dieser in Panik gerät und dabei stürzt, liegt eine sowohl strafbare als auch zivilrechtliche, zum Schadenersatz verpflichtendeTat vor.
        Konkret:
        Als Gesundheitsschädigung gilt das Hervorrufen oder Steigern eines, wenn auch nur vorübergehenden pathologischen, also vom normalen Funktionieren des Körpers abweichenden, Zustandes.

        • Profilbild von kaeptnplanet
          # 30.06.21 um 13:38

          kaeptnplanet

          Auf den ersten Blick aufs Angebot war mir klar das er kommt. Der standarddeutsche Reichsbedenkenträger. Und tadaaa, hier isser. 😀

          Ich frag mich bei euch Nasen ja immer, wie traurig eure Tage aussehen müssen, nachdem ihr morgens mit Schwimmärmchen geduscht das Bad auf Antirutschsocken verlasst.

        • Profilbild von Gerd Goetz
          # 30.06.21 um 18:39

          Gerd Goetz

          Super!!

        • Profilbild von DannyG
          # 02.07.21 um 15:14

          DannyG

          es ist eher so, das Spaßmacher wie du scheinbar ihr Gehirn manchmal nicht einschalten. wie oft hab es durch Leute schon Meldungen über angebliche Krokodile oder Schnappschildkröten in Flüssen und Seen?! und was für ein Aufwand würde letztlich betrieben, um die tlw hat nicht existierenden Reptilien zum Schutz der Bevölkerung zu finden. glaubst du eigentlich Polizei, Feuerwehr oder THW haben nix anderes zu tun?? und du kannst dir SICHER sein, dass irgendein "Brillenträger" anruft und das als ausgebüxtes Krokodil meldet!

        • Profilbild von KlausPeter
          # 05.02.22 um 15:45

          KlausPeter

          😁👍

        • Profilbild von feece
          # 30.06.21 um 14:04

          feece

          Klingt nach Spaßbremse. Aber Gesetze sind gelegentlich ja schon mal dafür bekannt…

        • Profilbild von Gast
          # 30.09.21 um 12:59

          Anonymous

          @kaeptnplanet

          Und es war klar, dass solche wie du wieder keinen Sinn verstehen.
          Vielleicht ist dein Hirn ja auch nicht ausgewachsen? Vielleicht findest du es ja sogar lustig in eine Tankstelle mit einer echt aussehenden Spielzeugpistole zu stürmen oder es macht dir Spaß auf der Straße die falsche Seite zu nutzen oder noch krasser und du findest das bestimmt auch sehr lustig, warum nicht gleich als Geisterfahrer auf die Autobahn?

          Das hat einfach etwas mit denken zu tun und es ist gut, dass auch so etwas gesetzlich geregelt ist. Auch ein Spaß kann böse enden. Da reicht es schon Herzkranken Menschen einen Schrecken einzujagen.

    • Profilbild von Rene W.
      # 25.06.20 um 13:29

      Rene W.

      😂

    • Profilbild von Gast
      # 30.06.21 um 16:04

      Anonymous

      Heul heul heul heul heul ….

  • Profilbild von Bedamoa
    # 03.07.21 um 09:59

    Bedamoa

    Vooool krassss cooool eyyyy

  • Profilbild von Jens
    # 06.08.21 um 17:21

    Jens CG-Team

    Das ist offensichtlich kein Krokodil sondern ein Kaiman. Sieht man doch klar an der Größe.

  • Profilbild von Gast im September
    # 05.02.22 um 18:19

    Gast im September

    Das Ding ist ÜberMegaCool. Aber da kann schon ein Schock oder eine Panik bei anderen Leuten entstehen.

  • Profilbild von Gast
    # 06.02.22 um 08:57

    Anonymous

    Was ist daran cool, wenn sich andere Menschen erschrecken und damit zu Schaden kommen können?

    Einfach mal nachdenken….

  • Profilbild von Ricochet
    # 10.02.22 um 09:32

    Ricochet

    Ich musste extra nachsehen, also: „AA“ bedeutet bei uns Mignon und „AAA“ eigentlich „Micro“. Jetzt weiß ich, was an Batterien gemeint ist.

  • Profilbild von Randomblame
    # 14.05.22 um 09:06

    Randomblame

    Was für den einen Spaß ist, kann andere u.U. das Leben kosten, aber soweit denkt man erst, wenn man älter wird. Ein -sagen wir- 20-jähriger wird ohne große Überwindung vom Balkon einen Köpper in den Pool machen. Einen 30-jährigen wird das schon mehr Überwindung kosten, aber ein 50-jähriger wird dir nur noch einen Vogel zeigen und sagen: "spring doch selbst!". Mit steigendem Alter, oder besser, mit steigender Reife, denkt man einfach mehr nach. Ihr "Spaß-Vögel" solltet erstmal abwarten, bis ihr selbst Kinder habt, dann wird sich eure Einstellung/Risiko-Bewertung sehr schnell ändern.
    Ne Anzeige wegen Körperverletzung ist zwar extrem unwahrscheinlich, aber wer damit am Bade-See eine Panik auslöst, kann sicher mit einer Anzeige wegen groben Unfugs rechnen. Höhe der Strafe richtet sich dann danach, ob es Personenschäden gab. Ertrinkt jedoch jemand, dürfte es sich um fahrlässige Tötung handeln, das läuft dann sogar auf eine Haftstrafe aus, es sei denn man ist noch keine 14. In dem Fall haftet dann der Erziehungsberechtigte!

    Um Enten oder andere Vögel zu verjagen; okay! Im eigenem Teich sowieso! Aber wenn ihr sowas in öffentliche Gewässer mit nehmt, überlegt euch gut, wen ihr damit erschreckt!

  • Profilbild von Gast
    # 14.05.22 um 16:32

    Anonymous

    Was gibt einem eigentlich diese wahnsinnige Bedenkenträgerei!? Nach der – zumindest hier so vorgetragenen – Ansicht einiger kommt man also nahezu ins Gefängnis oder bringt andere Menschen fast um wenn man mit einem ferngesteuerten Plastikkrokodil übern See fährt.

    Sagt mal merkt ihr eigentlich überhaupt noch irgendwas in eurer grenzenlosen Empörungssucht?!

    Kommt doch bitte alle mal wieder zurück auf die Erde. So kann doch niemand wirklich sein.

    Viele Grüße von unten ;-D

    • Profilbild von watistdalos
      # 14.05.22 um 17:51

      watistdalos

      Joah echt nervig sowas. Die würden auch bestimmt die Flucht ergreifen, wenn man mit Virenattrappen den See erobert 😀

  • Profilbild von watistdalos
    # 14.05.22 um 17:53

    watistdalos

    Wie haben bloß die Steinzeitmenschen überlebt, wenn sie wilde Tiere sahen?

  • Profilbild von Randomblame
    # 14.05.22 um 21:48

    Randomblame

    Es ging hier explizit darum, "Leute zu erschrecken/verarschen". Wenn dann doch bitte alles lesen!
    Von mir aus kann jeder tun, was ihm Spaß macht, solange er es nicht auf Kosten anderer tut. Einfach mal Hirn einschalten, bevor dumm drauf los beleidigt wird. Außerdem wurde nur gesagt, was im Fall der Fälle passieren könnte, aber dass ihr nicht soweit denken könnt, liest sich schon aus euren unreifen Kommentaren.

    • Profilbild von Helen Lovejoy
      # 15.05.22 um 13:02

      Helen Lovejoy

      Kann denn nicht ein einziges Mal jemand an die Kinder denken?!

      • Profilbild von kdskfksldjfk
        # 16.05.22 um 19:58

        kdskfksldjfk

        Leiner nein. Heutzutage muss man vornehm sein und mit min. 100 iQ auf die Welt kommen, sonst gibts schnell Ärger!

  • Profilbild von EinUser203
    # 15.05.22 um 11:09

    EinUser203

    Zur Zeit für 15 euro

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.