qwopqwoo


registriert am 24.12.2018
33 Kommentare
  • 11.08.19 um 13:19

    qwopqwoo

    @Conrad A.: Hast du Probleme mit dem Internet? Die App von meinem Roborock benötigt nur ein paar Sekunden, bis die Karte angezeigt wird. Das geht um einiges schneller, als die Fernbedienung zu suchen. Zudem gehn die meisten Fernbedienungen (so wie bei meinem alten Roomba 880) nur mit Hilfe von Infrarot, da musste ich immer wie ein Depp hinterherlaufen und auf die Kiste "zielen". Dedhalb mein Fazit: Nie mehr ne Fernbedienung! Das Geld können sich die Hersteller sparen und dafür mir den Robo billiger verkaufen!

  • 09.07.19 um 17:52

    qwopqwoo

    @Stefan Raab: Da hat jemand in Geometrie nicht aufgepasst? Länge x Breite x Höhe = 2x2x2
    Übliche Mathelehrerfrage 2 was?!? 2 Felder 😉

  • 02.07.19 um 06:01

    qwopqwoo

    @dusg: Hab nen Ikea Pacs mit Schiebetüren, da der Roboter höher ist als der Abstand zw. Boden und Türen, schafft er das nicht. In der Küche hingegen ist die Blende höher, so kann er ganz ranfahren

  • 24.06.19 um 20:01

    qwopqwoo

    64cm Umfang?! Also nur für Kinder oder Magersüchtige😂

  • 12.06.19 um 18:09

    qwopqwoo

    @Willy0815: Ich hoffe mal, dass kein 5000€ Mountainbike 20kg wiegt 😱

  • 10.05.19 um 10:59

    qwopqwoo

    @Karlos: Nach deiner Logik kann ich einfach ein Auto nehmen, es softwaretechnisch auf 45kmh drosseln und sagen: so, jetzt benötige ich den B Führerschein nicht mehr, da das Teil ja nur 45 fährt🙈

  • 10.05.19 um 10:12

    qwopqwoo

    @Mick Rosoft: Der Versicherung aber nicht😉

  • 07.05.19 um 20:11

    qwopqwoo

    @Johannes66: Soweit ich mich erinnern kann, lag der Einstiegspreis des Roborock S5 auch über 500€. Der S6 wird sicher auch günstiger.
    Aber mir fehlen auch markante Verbesseungen, deshalb werde ich nicht wechseln.

  • 07.05.19 um 09:22

    qwopqwoo

    @MSB: Der Roborock S5 hat anfangs auch über 500$ gekostet, der Preis wird schnell sinken.
    Der 360 ist sicher auch interessant, jedoch gibts für den Vorgänger immer noch Nachschubprobleme für Ersatzteile (Wischmop z.b.). Das find ich nicht so toll…

  • 22.04.19 um 21:53

    qwopqwoo

    @Ihnako: Mein Umi Super ist beinahe explodiert! Der Akku war schon soweit expandiert, dass er das Display verbogen hat. Habs rechtzeitig bemerkt, das Teil aufgeschraubt und den heißen Akku rausgenommen.
    Hab mich informiert und siehe da, kam schon öfters vor. Aber anstadt Warnungen rauszugeben, kehren die alles unter den Tisch. Auf so ne Firma kann ich echt verzichten

  • Weitere Inhalte laden