Test FullHD Action-Cam SJ4000 für 29,90€

Hinweis: Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »
Nochmal aktuelle Preise und Links zur immer noch beliebten Actioncam. TomTop bietet mit 48,77€ aus dem EU-Warenlager die aktuellen Tiefpreise.
Alle Informationen zur SJ4000 mit Wifi findet ihr weiterhin in diesem Artikel.

Nachdem wir bereits mit der SJ1000 ein echt geniales Gadget gefunden haben, welches (damals) mit denen der großen Markenhersteller mithalten konnte, ohne dabei enorm teuer zu werden, haben wir nun ein neues Highlight aus dieser Rubrik parat. Es handelt sich um den Nachfolger: die SJ4000 Action-Cam und diese hat es definitiv in sich und muss sich nicht vor z.B. der GoPro 3 verstecken! Der Markenname und teure Werbung soll ja schließlich auch immer bezahlt werden ;-). Diverse Reviews und Aufnahmen können überzeugen und gerade in den einschlägigen RC-Foren wird diese Kamera in den höchsten Tönen gelobt.

Es gibt dennoch immer etwas beim Kauf zu beachten, denn auch bei diesem Gadget sind Fakerevisionen auf dem Markt, welche wesentlich schlechtere Leistung bieten. Demnach heißt es auch bei diesem Gadget: Immer brav den ganzen Artikel lesen und gegebenenfalls zweimal überlegen, ob der gebotene Preis überhaupt realistisch scheint. Wir versuchen euch so viele Informationen an die Hand zu geben, um diese Entscheidung zu vereinfachen. Auch wir haben die SJ4000 bestellt und sind begeistert!

FullHD Action-Cam SJ4000

Achtung: es existieren viele SJ4000-Fakes!

Da definitiv Fakeversionen im Umlauf sind, muss natürlich erstmal festgestellt werden, wie diese sich von unserem genialen Originalgadget unterscheiden. Zuerst einmal unterscheiden diese sich technisch, denn das Fakeprodukt besitzt, statt dem etwas teureren und leistungsfähigeren NovaTek Chipsatzes, einen SunPlus Chip. Ebenso unterscheidet sich der Sensor und die restlichen Komponenten, welche beim Original für die gute Bildqualität verantwortlich sind. Der Akku des Fakes ist wesentlich kleiner und auch am Zubehör gibt es einige marginale Unterschiede, die auf den Fake hinweisen.

Diese wurden übersichtlich im Foxoffers.com Blog zusammengefasst und jene sind es auch, die im engen Kontakt mit dem Hersteller stehen und alle Infos bezüglich neuen Revisionen (z.B. die angesprochene Wifi-Variante) parat haben. Auch ein deutscher Blogger (MetropolitanMonkey) hat sich die Mühe gemacht, dies nochmal in einem Blogeintrag übersichtlich darzustellen und seine Erfahrung zu teilen – hier findet ihr auch weitere Informationen in deutscher Sprache. Alle Lesefaulen finden hier nochmal ein Video, welches die äußerlichen Merkmale der Fakeversion nochmal zusammenfasst.

Die Anzahl der Anbieter auf verschiedenen Plattformen ist riesig und so gilt es immer das Ganze doppelt zu überprüfen – der Preis ist demnach nicht alles! Wer aber wiederholte Wartezeiten in Kauf nehmen will, der kann natürlich einfach den Käuferschutz nutzen und sein Geld zurück fordern. Für alle anderen gilt nochmals zusammenfassend:

  • Aliexpress und eBay sind mit Preisen ab 50€ am günstigsten
    • Fakegefahr ist hier hoch, da keine genauen Informationen & Feedback vorhanden sind
    • Zusätzlich: Auch große Namen wie z.B. dx.com haben Fakes versendet
    • Unsere Links sind bestätigte Quellen von Originalgadgets, aber keine Garantie
  • Zubehör und Verpackung wie im Video überprüfen
  • Menüführung und Aussehen überprüfen
  • Firmwareversion sollte dem Muster entsprechen: 20140324V01 oder N201405270ZV01

FullHD Action-Cam SJ4000

Firmware und Revisionschaos

Wer seine Cam ohne Probleme nutzen kann, im Menü eine V01 oder V02 und ein relativ zeitnahes bzw. aktuelles Datum als Firmware hat und das Bild sehr gut ist, der kann diesen Teil überspringen. Alle Bastler oder jene, die vielleicht nicht zu 100% zufrieden sind mit der Kamera oder sich neue Funktionen wünschen, die sollten sich diesen Abschnitt ganz genau anschauen – mitunter wird es nun etwas kompliziert bzw. technischer.

Es gibt definitiv zwei Originalrevisionen der SJ4000, welche durch das V01 und V02 gekennzeichnet sind. Sollte dies nicht vorhanden sein, so sind alle Kameras, die die Firmware 20140324 oder älter besitzen, der ersten Revision (V01) zuzuordnen. Die beiden Versionen des Gadgets besitzen unterschiedliche Hardware (Display und Board), sodass ein flashen der falschen Software zu einem (in diesem Fall) ‚white-screen‘ führt – keine Sorge, eure Kamera sollte dadurch nicht kaputt gehen, wobei dies allerdings schon bei Fakevarianten plus Originalfirmware berichtet wurde. Also immer erst die eigene Firmware checken und das jeweils passende Update installieren. Die Bildqualität beider Revisionen ist übrigens identisch bzw. hier ist keine der beiden im technischen Vorteil, lediglich die Firmware gibt gravierende Unterschiede an.

Leider gibt es keine übersichtliche und aktuelle Seite, welche die verschiedenen Firmwareversionen und ihre Features vergleicht, aber eine gute Anlaufquelle ist das Forum von RCgroups, denn dort scheint man immer auf dem neusten Stand zu sein. Alternativ kann hier wieder metropolianmonkey als Anlaufstelle genutzt werden, wenn es auf deutsch sein soll. Selten trifft man auf eine alte Firmwareversion, wenn ihr jetzt bestellt, aber falls dies der Fall sein sollte, haben unsere Recherchen ergeben, dass alle Versionen älter als Juni aktualisiert werden sollten, um die Bildqualität deutlich zu verbessern!

Das Flashen einer neuen Firmware ist recht simpel, denn ihr müsst einfach den folgenden Schritten folgen:

  1. Die .bin Datei unverändert auf eine leere SD-Karte aufspielen
  2. In die Cam legen und einschalten
  3. Installation erfolgt automatisch innerhalb von 30 Sekunden
    • Eure Einstellungen werden resettet (Werkszustand)
  4. Speicherkarte formatieren und loslegen

Erfahrungsberichte und Reviews zu der SJ4000

Das wahrscheinlich beste, wenn es um einen Ersteinstieg zu dieser Kamera geht, ist die halbstündige Review vom bekannten Tech-YouTuber techmoan. Hier wird neben der Kamera und Livebildern auch das ganze Zubehör gezeigt, welches zum Lieferumfang gehört. Auch sonst ist das Feedback gigantisch und es gibt eine Vielzahl an YouTube-Videos, die die erstaunliche Qualität dieses Gadgets zeigen. Besonders interessant ist natürlich, wie sich die SJ4000 gegenüber der Konkurrenz schlägt und besonders werden die meisten auf den Action-Cam-Riesen GoPro schielen. Auch hier gibt es eine Vielzahl von Videos und ich habe euch einfach mal eines im Alltagsvergleich und unser Video mit Unterwasseraufnahmen herausgesucht, von denen ihr euch selbst überzeugen könnt – die Qualität der Videoaufnahmen ist bei einem Preis von unter 100€ beeindruckend.

Konform mit diesem Eindruck gehen auch die Testberichte von outdoor-kamera und regelrecht alle RC-Foren halten diese Kamera für einen echten Geheimtipp. Selbst bei Amazon gibt es für das China-Gadget eine Bewertung von 4,5 Sternen, was zu hundert Prozent für unser Chinaprodukt spricht. Wer sich für das umfangreiche Zubehör (welches bereits beiliegt) und die Verarbeitung interessiert, sollte sich auch unsere Unboxing-Review anschauen:

Youtube Video Preview

Kritikpunkte, wenn auch auf hohem Niveau und im Vergleich zur GoPro 3 BE, sind, dass die SJ4000 nur Aufnahmen bis 1080p schafft und das die Aufnahmezeit von 70 Minuten etwas geringer ist, sodass wir euch unbedingt einen Ersatzakku empfehlen, den ihr z.B. gleich bei Banggood für 6,20€ mitbestellen könnt. Die SJ4000 ist mit 58g etwa 16g leichter als die GoPro BE und wo zur Ersterscheinung noch Features fehlten, holt sie mittlerweile durch die aktuellen Firmware-Updates deutlich auf. Das sie nur einen geringen Prozentsatz des Markenproduktes kostet ist wohl selbstredend und ein Grund mehr sich alsbald in dieses Gadget zu verlieben. Da YouTube bereits reichlich Video-Material zu bieten hat, haben wir uns abschließend entschieden, die Kamera bewusst an ihre Grenzen zu bringen: schnelle Bewegungen, reichlich Krach, schnelle Lichtwechsel und knallige Farben – das alles testen wir in unserem SJ4000 Testvideo:

Youtube Video Preview

Auch unser User Onkeloki hat uns direkt mal mit seinem hammer Urlaubsvideo (nicht vergessen FullHD zu aktivieren) überzeugen können und macht uns nicht nur neidisch auf die Kamera, sondern auch noch heimlich Fernweh.

Nachtrag im Februar 2015: auch wir haben noch einmal zwei Testvideos in Ägypten gedreht: ein Unterwasser-Video der SJ4000 und eine Quadfahrt. Es handelt sich hierbei um die FullHD Rohdaten!

Günstiges SJ4000 Zubehör aus China

FullHD Action-Cam SJ4000Die Kamera ist mit den GoPro Halterungen und anderen Gadgets kompatibel, auch wenn dies aufgrund des gigantischen Lieferumfangs fast gar nicht mehr interessant ist. Es wird neben dem wasserdichten Case, welches euch weiterhin die Tasten bedienen lässt, eine Halterung für Lenker, Helm, Scheibe oder gar Brust und Gürtel mitgeliefert. Ladekabel und andere Kleinkrams gehören ebenfalls dazu und so sollte für jeden Anwendungsbereich das passende Startequipment dabei sein. Wer wirklich actionlastige oder professionelle Benutzung betreiben möchte, der sollte dann vielleicht doch auf teureres und bewährteres Equipment setzen, denn wie auch damals bei der SJ1000 ist dies ein kleiner Kritikpunkt gewesen. Das Einzige, was man vielleicht zusätzlich kaufen möchte wäre ein FPV-Kabel für etwa 2€ bei Dealsmachine oder Everbuying. Für die 900mAh Ersatzakkus hier nochmal eine kleine Liste:

Allesamt ein echtes Goldstück, wenn es um China-Gadgets geht, was definitiv einen Blick wert ist und bald auch in unserem Besitz ist, um gleich mal eine Videoreview hinterher zu schieben!

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (248)

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.