Automatischer Seifenspender für 7,12€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Ich denke, jeder kennt es von Raststätten oder auch von anderen öffentlichen Toiletten, dass man unter den Seifenspender nur seine Hand halten muss, um etwas Seife zu bekommen. Sowas könnt ihr jetzt auch für euer trautes Heim haben, mit dem automatischen Seifenspender für ??? € inkl. Versandkosten.

seifenspender

Der Spender erkennt, per Infrarot, ob eine Hand vorbeizischt, wird mittels 4 x AAA Batterien betrieben und fasst 400ml.  Der Tank ist aus matt-transparentem Kunststoff, so dass ihr sehen könnt, wenn es mal wieder Zeit zum nachfüllen wird. Dazu braucht ihr nur den Deckel auf der Oberseite zu entfernen und habt dann eine ausreichend große Öffnung, um die flüssige Seife in den Spender zu geben.Wenn man sowas im Badezimmer oder Gäste-WC stehen hat macht das schon was her und verhindert so einiges an Sauerreien ;-)

Hier geht’s zum Gadget >>
Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

28 Kommentare

  1. Profilbild von Dom

    Hallo. Das gibt’s auch von Sacrotan mit Nachfüllpack für 10€ 😉

  2. Profilbild von Elvis

    Gibts sowas auch zum an die Wand kleben?

  3. Profilbild von MichaelP08

    kann auch das sacrotan empfehlen, funktioniert einwandfrei, die kinder waschen endlich ihre hände und riechen tut es auch herrlich

  4. Profilbild von Diezzen [Android]
    Diezzen [Android]

    genau… und die Sagrotan Behälter lassen sich mit etwas fummelei auch wieder erneut befüllen

  5. Profilbild von Antisophista [Android]
    Antisophista [Android]

    Da muss man dann die teuren Nachfüllpacks kaufen. Hier kann wohl jede seife nachgefüllt werden

  6. Profilbild von CF [Android]

    Sagrotan verkauft den Scheiß zu teuer.
    3.50 pro Nachfüllpackung!! 10 mal so teuer wie wenn man Eigenmarken von den üblichen Verdächtigen nimmt.
    Dann eher noch das Angebot hier

  7. Profilbild von Adi [iOS]

    Ja aber da hast du hohe Folgekosten.
    Hier füllst Du mit günstigen Nachfüllpackungen auf. Habe zwei von diesen Dingern. Gerade die Kids finden Gefallen dran.
    Es gibt noch eine zuschaltbare Soundfunktion aber die ist eher nervend…

  8. Profilbild von Nick

    10er Bohrer und einen passenden Gummipfropfen und die Sagrotan-Version ist auch nachfüllbar…..Funktioniert 1A… 😉

  9. Profilbild von christian [Android]
    christian [Android]

    Es wurde doch geschrieben, dass man den Sagrotanspender auch mit günstiger Flüssigseife nachfüllen kann.

  10. Profilbild von Raggabund [Android]
    Raggabund [Android]

    Was habt ihr gegen ein normales Stück seife?
    kommt jetzt nicht mir, man gibt die Bakterien mit dem Stück seife an den nächsten weiter.
    man wäscht sich die Hände ja schließlich und fast danach die seife nicht mehr an.
    klar n Stück seife auf dem bahnhofsklo wird ich auch nicht benutzen.
    das gleiche beim seifenspender mit Druckknopf,
    man drückt und wäscht sich dann die hande.
    ihr haltet euch heim telefonieren auch alle euer Handy ans Gesicht. auf dem sind mehr Bakterien als auf jedem Stück seife.

  11. Profilbild von olaf [Android]

    Ich habe in die Seifenbehälter von Sagrotan oben 10mm Löcher gebohrt und auf eBay 20l Seife für ca. 26,- gekauft.
    Nur bei Erkrankungen in der Familie nehme ich die original Sagrotan Seife mit Desinfektionsmittel.
    Habe ich aber nur als Notlösung gekauft, bis ich wieder einen schicken Wandspender finde.

  12. Profilbild von B3RLIN3R

    Hey Flodo,

    vielen Dank für den amazon link. Jetzt werde ich endlich meinen amazon Gutschein los 🙂

  13. Profilbild von Kronkorken

    Uh… diese Sagrotan-Dinger funktionieren immer nur ein paar Monate und sind dann hin. Blinkenden LEDs und so… das Netz ist voller Reparaturanleitungen. Wir hatten zwei von den Teilen. Jetzt halt wieder seit zwei Jahren mechanisch und dafür zuverlässig.

    • Profilbild von Kurtz

      Wir haben 4 der Sagrotan Spender. Alle noch der ersten Generation und noch keiner hin. Je einer in den beiden Bädern, einer im WC und einen mit Spühlmittel befüllt in der Küche. Funktionieren alle seid Jahren (der älteste ist 6 Jahre, die anderen ca. 4 und 2 Jahre. Wenn sie spinnen, dann Batterien raus, reinigen (auch die beiden Sensoren/ es sind zwei!), offen trocknen lassen, Batterien wieder rein und weiter gehts. Wollte erst fürs WC einen anderen, weil da kein Platz auf dem Waschbecken ist und einer für die Wand ran sollte. Aber haben doch wieder den von Sagrotan genommen und einen Halter gebaut und den mit Silikon an die Wand geklebt.

  14. Profilbild von wahue [Android]
    wahue [Android]

    Leider ist die Pumpe oben eingebaut und kein Rückschlagventil. EinGadget für die Tonne!

  15. Profilbild von Gringo

    Mein erster Sagrotan Spender hat 2 Jahre gehalten, dann hat er schlapp gemacht. Hab mir dann n neuen geholt beide waren immer im Angebot für 6-7€ mit Seife.

    Den Behäter bekommt man mitn stumpfen stabilen Buttermesser ganz gut ab (beim ersten mal ist es schwerer), danach hab ich immer mit DM oder Frosch Seife aufgefüllt. Find das Teil super.

  16. Profilbild von liesl [Android]
    liesl [Android]

    hab auch sagrotan. wie füllt man denn den selbst auf?

    • Profilbild von Dreihörnchen

      Man kriegt mit ein bisschen Gewalt (Bei mir ging es mit so einem Öffner für Einmachgläser ganz gut) den Verschluss der Sagrotan-Flasche ab. Am Anfang geht es relativ schwer, aber wenn man das ein paar Mal gemacht hat, funktioniert es leichter. Bei mir sind dabei irgendwann an dem Verschluss irgendwelche Plastikteile abgebrochen, die den Deckel festhalten. Seitdem geht er ganz leicht ab, hält aber immer noch gut genug, um nicht abzufallen.

      Vielleicht kann man die Dinger auch gezielt abbrechen, nachdem man ihn das erste Mal aufgekriegt hat. Jedenfalls, wenn man es mal soweit geschafft hat, ist es ganz simpel und man muss keine Löcher in die Flasche bohren.

  17. Profilbild von nurmalso

    Hab 4 davon bestellt 2 funktionierten von Anfang an nicht und einer gab nach 2 Wochen den Geist auf und der letzte ist ausgelaufen. Schöne Sauerei!!!

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  18. Profilbild von Zocki

    Nur mal so als Tipp für den Sagrotan Spender: Der lässt sich super einfach auffüllen, wenn man die leere Flasche (den Deckel halt…) ein paar Sekunden in sehr heißes Wasser legt – danach schnell mit einem Tuch den Deckel abdrehen, auffüllen und dann einfach draufdrücken….
    Fertig!

  19. Profilbild von Angee

    Genau das gleiche Teil gibts für 5€ bei Woolworth in der Haushaltswarenabteilung

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  20. Profilbild von Konrad

    Das Gerät ist ein Stromfresser; Hände weg.

    Konrad

  21. Profilbild von Domenic

    den von sycrotan habe ich heute mittag bei kaufland im „Reste regal“ für 4.50€ ergattert. runter gesetzt von 8.95€

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  22. Profilbild von Dirk

    Der erste war gleich nach 2 Monaten defekt, Garantie eine neue Version von Sagrotan für drei statt vier Batterien bekommen, der ist auch nach der Garantie Zeit defekt. Nichts geht mehr. Das von Sagrotan ist billiger Schund, nie wieder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)