Back to the 80`s – Pixel Wanduhr für 19,45€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »
Update: Thomas schiebt die versprochenen Bilder hinterher. Alles im allem kein Wunderwerk an Technik (vor allem zu dem Preis!), aber den „Coolness-Faktor“ besitzt die Uhr definitiv.

Die Zeit verfliegt wie im Wind und wir sind im neuen Jahr, da wird es doch mal Zeit in Erinnerungen zu schwelgen. Wie schnell sich doch alles verändert, vor ein paar Jahren waren noch Röhrenfernseher ganz groß in Mode und für Computerspiele reichte eine 5 1/4″ Diskette (oder mehrere die man halt wechselte). Ein Computer hatte 8-Bit Grafik und alles sah etwas verpixelt aus. Aber auch diese Spiele hatten ihren Charme, sonst würden sie nicht immer wieder auf die aktuellen Systeme portiert werden. Wer spielte nicht gerne Maniac Mansion, Gina Sisters oder Day of the Tentacle?
pixel

Wie wäre es denn, wenn man sich ein Stückchen von diesem Charme nach Hause holt? Zwar ist der Preis nicht der kleinste, aber der Effekt dafür umso besser.

Die Pixel Uhr wirkt an der Wand, als würdet ihr direkt auf eine Uhr aus den Computerspielen der achtziger Jahre schauen. Am Anfang ist es etwas gewöhnungsbedürftig und man denkt, man hätte die Brille nicht auf, aber man gewöhnt sich schnell daran. Natürlich ist damit kein minutengenaues ablesen möglich, aber das will die Uhr auch nicht.
Da ich aus eigener Erfahrung sprechen kann, denn die Uhr hängt in meinem Wohnzimmer ( danke Kristian :-), sorgt sie immer für Gesprächsstoff. Einige denken, es wäre eine Uhr aus Lego, andere schwelgen sofort wieder in der C64 Zeit. Hier ein kleiner Eindruck von der Mechanik.

pixel2
Mit elektronischem Uhrwerk

Die Uhr ist fast 3cm tief, was ihr einen genialen 3D Effekt aus jedem Sichtwinkel gibt und besitzt einen ca. 30cm großen Durchmesser. Also dreht doch einfach mal die Uhr ein paar Jahre zurück 🙂 Der eBay-Link ist übrigens ein deutscher Händler, das spart Wartezeit.

Tim

Als Teil des China-Gadgets Team knipse ich seit 2015 die meisten Gadget-Fotos und bin immer auf der Suche nach günstigen, hochwertigen Audio-Alternativen.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

16 Kommentare

  1. Profilbild von Marc

    Coole Uhr! Leider nicht aus China, und auch nicht zum Gadget-Preis 🙁

  2. Profilbild von 08/15

    Langsam, weil aus D? Silvester ist doch schon lange vorbei. 😀

  3. Profilbild von bärbel

    Kooles Geschenk für den Freund. Nur leider ein bisschen teuer für nen Gag.

  4. Profilbild von Tim

    Weiß jemand wie laut die tickt?

  5. Profilbild von Thomas

    @marc
    ich finde ein Gadget muss nicht immer billig sein, wenn es cool ist. Ich hatte auch lange mit mir gerungen, bis ich sie gekauft habe. Finde hochpreisige und ausgefallene Sachen auch nicht schlecht. Hatte die Uhr auch vorher aus GB raus gesucht, aber da wäre sie über 5 Euro teurer gewesen. Dadurch konnte ich das mit mir vereinbaren, das es aus D kommt. 😉
    Hätte auch noch ne einmalige Uhr mit riesigem Gadgetfaktor die 200 € kostet. Einmalig und technisch sehr beeindruckend. Aber die stell ich dann mal lieber nicht vor 😉

    @Tim
    Sie tickt etwas laut, aber ich bin bei sowas auch sehr empfindlich. habe leider nur die Wanduhr bei uns auf Arbeit zum Vergleich und die ist lauter obwohl noch ne Scheibe vor ist.

    Wenn mein Urlaub vorbei ist, mach ich noch ein paar Bilder.

  6. Profilbild von Marc

    Hi Thomas,

    vom Grundsatz her finde ich das vollkommen richtig. Auch ich zahle gerne mehr für ein Gadget, wenn es der Spaßfaktor her gibt (–> sieh Auto 😉 ) Aber ich bin sicher, dass auch diese Uhr in China produziert wird, und da günstiger ist. Weil 25€ für eine „normale“ Uhr, wo sich einfach Zeiger im Kreis drehen) erscheint mir (in meinem Wertesystem) etwas viel. Ich hatte mal vor ewigen Zeiten meinem Vater eine Uhr geschenkt, wo mittels durchlaufender Kugeln die Zeit angezeig wurde. Also praktisch eine Kugelbahn, wo man die Zeit ablesen kann. Das wäre vom Fun-Faktor schon eher im höherpreisigen Segment anzufinden 🙂

    Gruß,
    Marc

  7. Profilbild von Uli

    Lautes Ticken bei eine Quarzuhr?
    Und einen Sekundenanzeiger hat sie doch gar nicht, oder?!

    Bin schon gespannt auf die Bilder…

  8. Profilbild von karl

    schade, das die zeiger der „Pixel-logik“ wiedersprechen

  9. Profilbild von Thomas

    Bilder sind da. Sind nicht die besten, aber mehr hat mein Phone nicht her gegeben.

    @Uli
    Naja wie gesagt „laut“ ist relativ. Mich nervt Nachts schon das fiepen eines Nokia Ladegerätes. Habe da mal ne Stunde in der Nacht gesucht, bis ich raus gefunden habe, was es war.

    Ich liebe diese Uhr, ich hätte gerne noch so eine Version fürs Handgelenk, aber da gibt es leider nix.

  10. Profilbild von mino

    lautlos sind die analogen wanduhren mit einem quarzuhrwerk mit schleichendem sekundenzeiger. kosten aber auch das doppelte. bsp: SEIKO QXA415K

  11. Profilbild von Thomas

    http://www.anddesign.jp/shop/product_photo/icon_watch/icon_watch_black.jpg

    Es gibt doch ne Armbanduhr. Aber die ist wohl noch teurer.

    karl: schade, das die zeiger der “Pixel-logik” wiedersprechen

    Wieso? Die sehen doch genau aus wie in einem Computrspiel. So kleine und dicke Zeiger habe ich sonst bei keiner Uhr gesehen.

  12. Profilbild von Jhon

    mh… ich find das schreit nach billig uhrenrohling kaufen und mit lego steinen selbst bauen

  13. Profilbild von Uli

    Gewöhnlich verursachen doch die Sekundenzeiger die störenden Geräusche bei Wanduhren, die Pixel-Uhr hat doch gar keinen, also müsste sie ziemlich leise sein…Oder ist das ein Denkfehler, daraus insgesamt Rückschlüsse auf die Lautstärke zu ziehen?!

    Die Armbanduhr-Variante ist auch cool, vielleicht kennt ja wer noch ne andere Bezugsquelle…

  14. Profilbild von Thomas

    Hier noch ein Bild der Armbanduhr
    [img]https://www.china-gadgets.de/kommentarbilder/WATCHES-ICON-WATCH-530×530.jpg[/img]

  15. Profilbild von fishy

    super idee, jedoch deutlich viel zu teuer!!!
    Was man sich mit 25€ sonst an Gadgets hätte kaufen können…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)