Baseus IR Controller für dein Smartphone für 4,29€

Hinweis: Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Den Baseus IR Controller mit Lightning Anschluss bekommt ihr im Moment bei AliExpress für 4,29€. Die Android Version mit microUSB und USB Typ C bekommt ihr bei AliExpress ab 3,58€.

Universal-Fernbedienungen sind bei weitem keine Neuigkeit mehr. Die hat man aber nicht immer dabei, sein Smartphone schon. Mit diesem Baseus IR Controller könnt ihr euer Smartphone in eine Fernbedienung für alles verwandeln. Denn er ermöglicht nämlich eine Infrarot-Kontrolle ähnlich einer Fernbedienung über alle infrarotfähigen Geräte.

Baseus Infrarot Fernbedienung an Smartphone

Baseus IR Fernbedienung mit USB Typ-C

Baseus ist uns als Hersteller durch das 3 in 1 Kabel bereits ein Begriff. Der Baseus R02 verfügt ebenfalls über einen USB Typ-C Stecker, den man in die Unterseite eines Smartphones steckt. Der besteht aus Aluminium, ist 6 cm lang und bietet ein Silikonöhr, um den Controller leicht an dem Schlüsselbund zu befestigen. An dem anderen Ende sitzt der Infrarot-Blaster, der mit sämtlichen Geräten, die einen IR-Receiver besitzen, kommunizieren kann. Dazu gehören zum Beispiel Fernseher, Klimaanlagen, Receiver oder Kameras.

Baseus IR Controller

Die Reichweite beträgt dabei bis zu 10 m. Man muss erwähnen, dass nicht jedes Smartphone diesen Stecker benötigt. Die meisten Budget- und Mittelklasse-Modelle von Xiaomi beispielsweise verfügen über einen integrierten IR-Blaster. Diese IR Fernbedienung wäre also unnütz für diese Modelle. Die Modelle sind entsprechend mit der Mi-Fernbedienung ausgestattet. Falls euer Smartphone aber nicht dazu gehört, empfiehlt euch Baseus die Zaza Remote App (Android Download | iOS Download). Diese hat auch auf einem Xiaomi Smartphone sofort funktioniert.

Baseus IR Fernbedienung App
Ein Screenshot aus der App: mit dem Fernseher hat die Bedienung problemlos funktioniert (ohne Baseus Adapter).

Wenn ihr ein iPhone habt, gibt es die Infrarot Bedienung auch mit einem Lightning-Stecker. Falls ihr ein Micro-USB Smartphone habt, wäre ein USB Typ-C-auf-Micro-USB Adapter sinnvoll.

Infrarot-Controller mit Klinkenanschluss

Alternativ gibt es auch einen Infrarot-Controller mit Klinkenanschluss, der allerdings ohne erkennbaren Firmennamen daher kommt. Das Design ist dabei ebenfalls etwas gewöhnungsbedürftig.

Infrarot Fernbedienung AUX

Dieser kleine Helfer ermöglicht es euch so gut wie jedes technische Gerät aus der Ferne zu bedienen. Umschalten könnt ihr so laut Hersteller Fernseher, Klimaanlagen, Projektoren, Kameras und Vieles mehr.

https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=ajqek7sN5I4

Steckt das Gerät einfach in den Kopfhöreranschluss eures Handys und schon kann es losgehen. Hier benötigt ihr ebenfalls nur noch die kostenlose App „ZaZaRemote“ für iOS oder Android. So wird euer Smartphone zur Allround-Fernbedienung.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Thorben

Thorben

Mir haben es die China-Smartphones von Xiaomi, Huawei & Co angetan. Wenn ich kein Handy teste, pflege ich unseren Instagram-Kanal.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (28)

  • Profilbild von Versus
    # 27.09.18 um 15:36

    Versus

    Das ist mal ein Gadget wie es hier schon laaaaange keins mehr gegeben hat. Mal was neues und nützliches. Danke!

    • Profilbild von weitergedacht
      # 03.11.18 um 21:05

      weitergedacht

      genau das wollte ich auch kommentieren… Das ist 100% Gadget… Brauchen tun es Randgruppen, es ist aber irgendwie für alle praktisch und es fällt unter die Zollfreigrenze ohne Schnickschnack wie mit dem Germany Express und co verwenden zu müssen.

  • Profilbild von Xxsafe69xx
    # 27.09.18 um 15:40

    Xxsafe69xx

    Bestellt

  • Profilbild von Xxsafe69xx
    # 27.09.18 um 15:42

    Xxsafe69xx

    5,23€

  • Profilbild von Bugs
    # 27.09.18 um 15:56

    Bugs

    Ab und zu ist so eine Fernbedienung am Handy schon recht praktisch.
    Zu meinem Glück hat das Mi6 diese gleich mit an Board!
    Zu meinem Pech das MI8 nur mehr in der SE Variante.

  • Profilbild von MoeNRW
    # 27.09.18 um 18:17

    MoeNRW

    Sehe ich auch so…

  • Profilbild von Boss
    # 27.09.18 um 19:35

    Boss

    4,89 Euro per App 🙂

  • Profilbild von Ranckor
    # 27.09.18 um 21:59

    Ranckor

    Funktioniert das Ding auch mit der Android irplus-App? Die find ich super praktisch, dank zig einstellbarer Modelle

  • Profilbild von Nage
    # 27.09.18 um 22:26

    Nage

    Bestellt für 3,89 Euro mit Gearbest Points ?

  • Profilbild von dbdbdb
    # 28.09.18 um 12:15

    dbdbdb

    Wo ist der Vorteil beim teuren USB C Modell angesehen von der Kompatibilität mit dem Kopfhörer Anschluss?

  • Profilbild von Zunami
    # 03.11.18 um 17:49

    Zunami

    Den möchte ich sehen, der den Stecker immer dabei hat. Für Testzwecke sicher ganz nützlich.
    Aber ich würde auch nur die IRplus-App benutzen.

  • Profilbild von Antikompressor
    # 03.11.18 um 18:48

    Antikompressor

    Welches Mobile hat denn den USB C Anschluss oben …

    • Profilbild von Gast
      # 29.09.19 um 17:55

      Anonymous

      @Antikompressor: Welches Mobile hat denn den USB C Anschluss oben …

      Keines, das im Bild hat ja auch den Anschluss unten. Einfach genau hinsehen…

  • Profilbild von baine
    # 03.11.18 um 19:36

    baine

    Hatte das beim Honor, war sehr nützlich.

  • Profilbild von Krummi
    # 03.11.18 um 20:16

    Krummi

    Die IR Blaster für den Klinkenanschluss gibt es schon Ewigkeiten, leider funktionierten diese aber nie.

    Wird beim USB-C Blaster MHL oder irgendein anderer Übertragungsstandard benötigt? Vermutlich fällt mein OnePlus Gerät nämlich raus, da so gut wie kein Übertragungsprotokoll außer MHL funktioniert.

    • Profilbild von Florian
      # 03.11.18 um 22:30

      Florian

      Ich habe den Baseus IR USB C Adapter, bei meinem Oneplus 6t wird er von dieser dazugehörigen IR App nicht erkannt. Wollte hier jetzt eigentlich fragen, was ich falsch mache 😀

  • Profilbild von maddin
    # 04.11.18 um 09:10

    maddin

    Mein älteres Redmi 3s von Xiaomi hat solch einen netten IR Sender bereits nativ verbaut… Echt mega praktisch hin und wieder 🙂

  • Profilbild von antons
    # 04.11.18 um 09:12

    antons

    @Florian: OTG auf ein, dann klappts! Hsbe das oneplus6!

  • Profilbild von Bt
    # 04.11.18 um 14:13

    Bt

    Hi,

    Ich finde den Adapter fürs IPhone / Lightning leider nicht.
    Hat jemand den Link für Gearbest oder Ali?
    Vielen Dank

    • Profilbild von Thorben
      # 05.11.18 um 08:48

      Thorben CG-Team

      @Bt: Hab ich oben bei den anderen ergänzt 😉 Ist leider etwas teurer

  • Profilbild von Brainwash
    # 11.11.18 um 14:18

    Brainwash

    Da bin ich echt froh, dass mein Redmi Note 4 das bereits standardmäßig verbaut hat. Nutze es täglich zum Steuern von verschiedenen LED Strips und gelegentlich auch für mein TV oder den AV Receiver… zum Anstecken ist es zwar ein nettes Gimmick, aber dann wenn ich es brauchen würde, habe ich es wohl nicht bereit liegen.

  • Profilbild von Olliberlin
    # 11.11.18 um 15:21

    Olliberlin

    Daa hatte schon mein Nokia 3650 an Board…

  • Profilbild von Snooman
    # 13.11.18 um 22:59

    Snooman

    Randgruppe? Nix da.. Ich achte immer darauf, dass meine Smartphones einen IR Sender schon von Haus aus mit dabei haben. Einen zusätzlichen Schnüppi mitnehmen? Den verliert man bloss!

    Letztens im Krankenhaus gewesen – was war? Keine Fernbedienung für den TV mehr da, und bei den Schwestern gabs auch keine mehr. Aber siehe da – mit dem Smartphone geht alles.

    Im Urlaub pro Tag 15 EUR extra für die Klimaanlage bezahlen? Nicht mit mir! Das Gerät hängt ja sowieso an der Wand – nur die passende Fernbedienung bekommt man nur gegen "geringe Leihgebühr". Da hilft so ein Infrarot Feature !

    Einfach nur praktisch!
    Und wenn man grade spassig drauf ist und die Kellnerin rasend machen möchte, einfach den TV in der Kneipe schnell man auf den Erotikkanal umgestellt.. Ebenso bei der Präsentation vom Chef oder oder oder…

    Ohne IR? Ohne mich 😉

    • Profilbild von Thorben
      # 14.11.18 um 07:33

      Thorben CG-Team

      @Snooman: Da weiß einer um die Vorzüge von Infrarot Bescheid 😀 Also wenn das keine Argumente sind, weiß ich auch nicht!

  • Profilbild von Destroya
    # 26.01.19 um 02:41

    Destroya

    Das dacht ich auch?
    Hat im Krankenhaus aber leider nicht gefunzt…Beim griechischem Ibiss war's hingegen zum selbstbepinkeln…

  • Profilbild von david r.
    # 28.09.19 um 11:38

    david r.

    sucht der dann selbst die Frequenz raus für das Gerät. bzw die app?

  • Profilbild von Paellamixta
    # 28.09.19 um 15:37

    Paellamixta

    Hihi…geht dasauch bei meinem S9 plus bon Samsung??? Danke

    • Profilbild von Paella mista
      # 30.09.19 um 08:16

      Paella mista

      Nein, das funktioniert nicht.
      Denn bei Deinem S9 funktioniert die Leertaste nur mittelmäßig, "v" und "b" liegen zu dicht beieinander, und die Fragezeichen-Taste prellt.
      Ich würde zuerst die Tastatur austauschen.
      Bitte.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.