User Gadget

DADYPET IP-Kamera mit Nachtsicht und 1080p für 22,11€ bei Amazon

Dadypet WLAN IP-Kamera Überwachungskamera

Es ist nicht so, als würde ich mich Zuhause mega unsicher fühlen, aber ich finde die Thematik rund um WLAN-Überwachungskameras irgendwie interessant. Daher schaue ich immer mal wieder bei Amazon, was es so gibt und bin auf dieses Modell gestoßen. Von dem Hersteller habe ich noch nie etwas gehört, aber die Specs lesen sich nicht schlecht: 1080p FullHD, 360° Rundumsicht, 38 dB Mikrofon und Nachtsicht auf eine Entfernung von 9 Metern (letzteres bezweifle ich etwas). Wer seine Videoaufnahmen lokal sichern möchte, kann eine bis zu 128 GB große Micro-SD einsetzen. Dafür aber Cloud-Anbindung, wodurch man die Aufnahmen der letzten 30 Tage speichern können soll. Wie gefühlt immer bei solchen Geräten darauf achten, dass die Kamera nur 2,4 GHz Netzwerke unterstützt. Im Zweifel also am Router umstellen.

Wovon ich nicht wirklich überzeugt bin, ist wie gut die Bewegungserkennung funktioniert. Vielleicht sollte man von einer Kamera dieser Preisklasse nicht zuviel erwarten, aber wer weiß. Soll jedenfalls bei Bewegungen Push-Benachrichtigungen an das Smartphone schicken. Das funktioniert via App.

Durch den 3€-Coupon (unter der Preisangabe bei dem orangenen Hinweiskasten) in Kombination mit dem Gutscheincode HGGUC67Q kommt man auf den Endpreis von 22€. Wie ich finde ein guter Preis.

Hier geht's zum Gadget

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (28)

  • Profilbild von ChinaWear
    19.11.19 um 21:21

    ChinaWear

    Danke! Tolle Specs und guter Preis. Probiere ich aus!

  • Profilbild von Gast
    20.11.19 um 06:17

    Anonymous

    Die sehen aus wie meine und die funktionieren ausschließlich mit teurer Cloud. Die lokale SD Karte ist lediglich als Karte in der Konfiguration sichtbar. Fast komplett nutzlos die kamera. Kaum Einstellungen außer an und aus SD und hd Umschaltung.

    • Profilbild von Senf
      20.11.19 um 13:10

      Senf

      Man sieht die Karte, kann aber nichts damit machen? Du bist dir sicher, dass du das richtig verstanden hast? Hast du mal ins Manual geschaut? Was kostet denn die Cloud und welche ist es?

  • Profilbild von Markus
    20.11.19 um 08:42

    Markus

    Eine 360° Sicht ist wohl etwas schwierig wenn man sich die Kamera ansieht. Sollt die Linse aus ihrem Platz raushüpfen um nach hinten sehen zu können?

    • Profilbild von Thomas
      20.11.19 um 10:07

      Thomas

      @Markus
      Vielleicht dreht sich die Kamera einfach. Steht so jedenfalls auf der Amazon Seite.

      Kommentarbild von Thomas
  • Profilbild von DT.
    20.11.19 um 10:22

    DT.

    @Markus: 😔

  • Profilbild von ChinaWear
    20.11.19 um 12:20

    ChinaWear

    360 Grad drehbar durch Motorsteuerung nehme ich an. Meine ist schon versendet. Mal sehen, aber ich gehe stark davon aus, dass die Videos auf die Speicherkarte können können.

  • Profilbild von Chris K
    20.11.19 um 18:12

    Chris K

    Also meine ist heute angekommen und ich bin begeistert. Sehr leicht zu bedienen und alle Features funktionieren. Habe meine als Ersatz eines 160€ Babymonitors gekauft. Und alles ist ist besser. Besseres Bild und bessere Tonqualität bei der Gegensprechanlage. Die automatische Verfolgungsmodus ist creepy. Seltsam wenn das Auge einen verfolgt.
    Habe nicht viel erwartet aber bin sehr positiv überrascht!

    • Profilbild von Reiner.O
      21.11.19 um 11:56

      Reiner.O

      Huhu,
      habe meine heute auch bekommen.Läuft sehr gut, nur wo stell ich den automatischen Verfolgungsmodus ein?

  • Profilbild von Chris K
    22.11.19 um 06:09

    Chris K

    Wenn du die camera in der App ausgewählt hast ist da ein Symbol ähnlich einer Uhr. Da gibt es den Begriff autoTrack. Das aktivieren und sie verfolgt Bewegungen in ihrem Sichtfeld.

    • Profilbild von Reiner.O
      22.11.19 um 09:59

      Reiner.O

      Vielen Dank für die Antwort.
      Aber leider finde ich dieses Symbol bei mir nicht.

      • Profilbild von Thomas T
        25.12.19 um 16:44

        Thomas T

        Ich habe 2 dieser Kameras. Bei der einen kann ich tracken und 3 selber festgelegte Positionen anfahren (Uhrensymbol), bei der anderen findet sich dieses Symbol nicht. Der einzige Unterschied den ich finde, die bei der es funktioniert hat eine andere Softwareversion xxxxx3506.0000010 anstatt xxxxx3506.0000000. Ein Update wird leider nicht angezeigt.

        • Profilbild von Thomas T
          27.12.19 um 14:28

          Thomas T

          Das Tracking und das Speichern von 3 Positionsfenstern wurde gelöst. Update wurde aufgespielt nachdem ich dem Händler den QR Code der Kamera ohne Funktion den Button mit demr Anwahl des Trackingmenüs gesendet habe. Innerhalb eines Tages laufen nun beide Kameras mit den gleichen Funktionen. Perfekt

          Kommentarbild von Thomas T
  • Profilbild von Hans Hansen
    22.11.19 um 21:27

    Hans Hansen

    Ist das als Funktion wie beim Babyphone möglich? Also Bildschirm/App melde dich, wenn Bewerbung oder Lärm vorhanden.

  • Profilbild von BirgIT
    22.11.19 um 22:58

    BirgIT

    Danke für den Tipp,
    haben die Kamera gestern erhalten, und haben gerade nach ersten Testen noch weitere bestellt. Sind daher bisher grundsätzlich zufrieden 😉

    BTW: Irgendwo hatte jemand geschrieben, das die Kamera auch durch ein Fenster funktioniert (meine bei Amazon) – dies könnte ich aktuell nicht bestätigen – hatte es gerade in der Dunkelheit ausprobiert – dort blendet das "Nachtlicht" der Kamera das Fenster so stark, das man nichts mehr sieht außer einen überbelichteten Bereich. Evtl. klappt es zumindest Tagsüber?

    Edit: Die Funktion" Autotrack" finde ich leider auch nicht, würde diese sehr gerne nutzen – würde mich freuen wenn man dieses noch näher erläutern/erklären kann, wie man diese Funktion einschaltet.

  • Profilbild von BirgIT
    23.11.19 um 23:37

    BirgIT

    Auch ich finde diese Funktion zum verfolgen nicht, hätte dazu noch jemand einen weiteren Hinweis?

  • Profilbild von BirgIT
    25.11.19 um 13:06

    BirgIT

    Die Verfolgungsfunktion ist wohl nur gestreut vorhanden.
    Habe nun eine weitere Kamera erhalten, dort kann man in den "Erweiterten Einstellungen" -> "AutoTrack" aktivieren. Bei den anderen Kameras habe ich diese Option nicht.
    Obwohl die Geräteversion und auch die Softwareversionen identisch sind.

  • Profilbild von Peet
    27.11.19 um 17:37

    Peet

    Ein danke von mir! Kam heute an. Die Tracking Funktion ist super und ist relativ genau. Schönes Gerät.

  • Profilbild von Rudi
    28.11.19 um 21:33

    Rudi

    Für den Preis eine tolle Kamera – leider habe ich keinen Ton. Muss man den erst einschalten oder sollte der automatisch erscheinen – evtl. ist ja meine defekt …

  • Profilbild von BirgIT
    29.11.19 um 00:00

    BirgIT

    Für Interessenten wegen der "Auto-Track" Funktion:
    Nach einigen Mails zum Verkäufer gestaltet sich die Lage so:
    Sollte den QR Code senden, und nun schaut sich der Hersteller der Kameras diese an, und spielt dort eine Aktualisierung ein.
    Danach sollte auch nach denen die"Auto-Track" Funktion klappen.

    Ehrlich gesagt bin ich nun mehr als verunsichert – bedeutet dies, andere Leute (wie hier der "Hersteller") kann auf meine Kameras zugreifen und uns ausspähen?

    Dies fände ich absolut als nicht OK!

    Mich würde es freuen, eure Gedanken darüber lesen zu können.
    Ich selber tendiere nach dieser Auskunft eher zur Rückgabe – übertrieben (?)

    • Profilbild von Udo d.
      22.12.19 um 13:40

      Udo d.

      Hast du den qr Code wenn ja schreib mir bitte eine Antwort bzw sende ein Screenshot von dem QR Code!! LG

  • Profilbild von Peet
    29.11.19 um 13:45

    Peet

    @BirgIT: Da der Dienst über eine Cloud in China läuft ist da meiner Meinung nach eh nichts sicher. Wer will und die Möglichkeit hat kann darauf zugreifen. Allerdings ist das was ich sehen will für alle anderen völlig uninteressant.

  • Profilbild von BirgIT
    01.12.19 um 03:05

    BirgIT

    Hab dies nun so erst einmal gelöst, das ich den Kameras am Router verboten habe sich mit dem Internet zu verbinden. Hoffe damit ist dies vorerst gelöst.

  • Profilbild von Hyperion
    04.12.19 um 21:01

    Hyperion

    Habe heute die Cam erhalten, bin bisher von der Qualität vollkommen begeistert. Hat sich jemand mit dem Weblogin mal auseinandergesetzt? Welche Zugangsdaten gibt man auf der Website des Geräts ein? Ich habe mich per App beim Anbieter registriert und diese Versucht, jedoch ohne Erfolg :/

    • Profilbild von Hyperion
      10.12.19 um 20:20

      Hyperion

      Ich konnte mir selbst helfen 🙂
      Falls es jemanden Interessiert und selbst gebrauchen kann:

      Loginname: admin
      Passwort:

      Diese Daten gelten im Auslieferungszustand, also bevor ihr in der Software (ICSee) das Passwort ändern müsst.

  • Profilbild von BirgIT
    06.12.19 um 02:05

    BirgIT

    Sorry, da kann ich nicht viel weiterhelfen. Konnte von unterwegs sehr gut auf die Kameras zugreifen. Hatte nur ein neues Passwort (incl. Nutzernamen) bei der der Ersteinrichtung angegeben – damit hatte bei mir alles geklappt. Bei mir geht nun der Web-Login eh nicht mehr, da ich den Kameras verboten habe (Routereinstellungen) die Aufnahmen ins "World Wide Web" zu senden.

    ——

    Selber bin auch begeistert von den Aufnahmen, vor allem bei Nacht (auch bei Tag – aber dort haben es die Kameras eh leichter).

    Was mich allerdings stört:
    – Lautes Klacken wenn die Kamera von Tag auf Nachtsicht umschaltet (Je nach Lichtverhältnissen und Aufstellung kann dies öfters vorkommen).

    – Aufnahmen werden teils nicht korrekt wiedergegeben – es wird ein Teil so schnell vorgespult, das ich es nicht sehen kann.
    (habe aber gute (Marken) Micro-SD-Karten eingesetzt mit bis zu 160MB/s.)

    – Habe gerade so eine Karte zum Auswerten am PC ins Lesegerät eingesteckt: Dort wird die Karte als unformatiert angezeigt = Keine Chance die ausgewählte Video-Sequenz sauber angezeigt zu bekommen ;(

    Wenn sich dafür nicht noch eine Lösung in nächster Zeit findet, werde ich die Kameras vermutlich zurücksenden. Denn was bringt es mir, wenn ich Aufnahmen nicht sauber abspielen kann?

    —————

    PS: Denke langsam kommen auch echte Bewertungen bei Amazon hinzu, na ja…, wer sich auskennt… ist nicht selten das die ersten Bewertungen "gekauft" sind… 😉 (Sortieren nach "neueste zuerst")

  • Profilbild von Rambaldi
    11.12.19 um 08:52

    Rambaldi

    Kannst du mal n nachtsicht Bild einstellen?

    Und ist das videosignal verschlüsselt?

  • Profilbild von Rambaldi
    11.12.19 um 09:03

    Rambaldi

    Was soll uns dieses Werbebild sagen?

    Mama geht shoppen und das Baby hat Sturmfrei? HAHAHA

    Kommentarbild von Rambaldi

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.