User Gadget Dinge, die man dann vielleicht doch nicht unbedingt haben muss…

Hinweis: Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Unsere chinesischen Freunde stellen viele tolle und originelle Dinge her. Aber manches ist für den europäischen Geschmack (oder doch zumindest für meinen) dann doch etwas strange.

Z.B. diese nette Box, in der man die Milchzähne seines Nachwuchses sammeln kann, mit einem kleinen Fach für jeden einzelnen Zahn. Und nicht nur dafür. Auch für eine Locke der Erstbehaarung ist ein Platz vorgesehen. Und für ein Stückchen Nabelschnur. Na Mahlzeit! Und der Mutterkuchen kommt dann wohl als Andenken ins Eisfach, zum letzten Stück der Hochzeitstorte 😀

Hier geht’s zum Gadget

Man kennt ja diese T-Shirts mit 3D-Effekt, bei denen einem z.B. ein Wolfskopf regelrecht entgegenzuspringen scheint. Auch wenn die im Original dann meist doch nicht so beeindruckend aussehen wie im Online-Katalog, ist sowas ja nett und harmlos. Etwas großspurig finde ich aber 3D-Unterhosen wie z.B. hier:

Hier geht’s zum Gadget

Und wenn man ehrlich ist, muss hier der Träger doch größtenteils selber für den 3D-Effekt sorgen 😀

Auch für ein Grenzfall des guten Geschmacks halte ich diese „kotzenden Eier“ („vomiting egg“):

Hier geht’s zum Gadget

Die Idee ist ja ganz nett, drückt man das „Ei“, dann “erbricht“ es einen gelben Schleim, den man es dann mit dem „Mund“ wieder aufsaugen lassen kann. Aber diese Aufmachung…. Statt der gelben Kugel, die nicht einmal an ein Ei erinnert, könnte man ja gleich ein hübscheres Männchen nehmen und statt dem langweiligen gelben Schleim eine transparente “Kotze“ mit identifizierbaren Brocken und Knöchelchen. Dann würde ich ihr so ein Teil vielleicht auch kaufen 😀

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (4)

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.