Für den Faulpelz: Elektrischer Hand-Geschirrspüler für 45€

Mir persönlich fehlt unter der Woche die Zeit, Lust und Motivation, um benutztes Geschirr sofort per Hand zu spülen. So entsteht im Spülbecken im Laufe der Zeit ein unliebsamer Turm aus dreckigen Tellern und benutzten Gläsern, der am Wochenende dann nur noch mehr Zeit frisst. Aber auch dafür gibt es nun ein „revolutionierendes“ China-Gadget!

Wie funktioniert es?

Der elektrische Hand-Geschirrspüler ist mit zwei flexiblen Armen versehen, welche sich individuell um das das jeweilige Geschirr schlingen und es festhalten.

Elektronischer Hand-Geschirrspüler Design

An den Armen sind sowohl kleine Rollen, als auch kleine Bürsten angebracht. So kann sich das eingespannte Geschirr drehen und wird gleichzeitig gereinigt. Mittig befindet sich eine gummierte Rolle, diese ist motorisiert und sorgt dafür, dass sich das Geschirr dreht. Drumherum befindet sich ein flexibles Gestell, welches ebenfalls mit Bürsten versehen ist und das Geschirr von der anderen Seite reinigt.

Youtube Video Preview

Mit den Bedienknöpfen direkt am Griff, ist zum einen die Waschzeit anpassbar und zum anderen kann zwischen Geschirr- und Besteck- Modus gewechselt werden.

Elektronischer Hand-Geschirrspüler Bedienelement

Um die Küchenhilfe nach dem Einsatz entsprechend selbst reinigen zu können, lässt sich der elektrische Hand-Geschirrspüler in seine Einzelteile zerlegen. Ersatzteile konnte ich in den Onlineshops bislang leider nicht finden.

Elektronischer Hand-Geschirrspüler Einzelteile

Einschätzung

Der elektrische Hand-Geschirrspüler ist ein nettes, aber auch teures Gadget. Ob es tatsächlich gut funktioniert, hängt vermutlich stark vom Verschmutzungsgrad des Geschirrs ab. Ich denke ohne vorheriges Einweichen wird das Ganze wohl nur bedingt funktioniert. Ein Vorteil ist, dass man sein Geschirr so wohl um einiges heißer abwaschen kann als per Hand. Was haltet ihr von diesem kuriosen Küchenhelfer?

Tim

Als Teil des China-Gadgets Team knipse ich seit 2015 die meisten Gadget-Fotos und bin immer auf der Suche nach günstigen, hochwertigen Audio-Alternativen.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

27 Kommentare

  1. Profilbild von Evi Ohnescham

    Ti: Was haltet ihr von diesem kuriosen Küchenhelfer?

    Nix.

  2. Profilbild von Deafmobil

    Was ich davon halte ist einfache Antwort Schwachsinn. Lieber etwas vernünftiges. Ein Geschirrspülmaschine.

  3. Profilbild von niceday

    Komisch die Youtube Videos bei euch funktionieren bei mir irgendwie nie, erst kurzes Laden und dann plop "“Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal. "“..

  4. Profilbild von Flschengeist

    Ob das wohl spühlmaschienenfest ist…???

  5. Profilbild von Snaecker

    Lieber das dreifache nochmal oben drauf legen für ein Tischfeschirrspüler…. 50€ für china plastik ist viel zu teuer…

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  6. Profilbild von Animatrix1986

    Weis nicht was ihr habt, es ist ein china gadgets wie es im Buch steht und darum geht es hier. Ich finde es geil und wenn der Preis nicht wäre, würde ich es sofort versuchen wollen…

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  7. Profilbild von Miguel

    Kram, den die Welt nicht braucht. Sinnloses Verschwenden von Ressourcen für Müll. ;-/

  8. Profilbild von Clemens

    ich finde das ding absolut sinnlos.
    es ist umständlicher und dauert auch noch känger als von der hand zu spülen – bei fragwürdigem ergebnis. die reinigungszeit die für das ding draufgeht muss ebenfalls eingerechnet werden.
    einfach den krempel einweichen lassen, dann spült sich ein teller in 5 sekunden.

  9. Profilbild von oldmanschils

    Beim Campen könnte ich es mir gut vorstellen…

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  10. Profilbild von Sascha Grandt

    Ich würde ihn gerne mal für eine Intimwäsche ausprobieren

  11. Profilbild von egal;)

    …zumal man, selbst wenn man wenig Geld hat, für diese 45€ auch einen gebrauchten Geschirspüler kaufen kann.

  12. Profilbild von kein schöner Land
    kein schöner Land

    Hauptsache Klicks, egal wie.
    Erfolg!

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  13. Profilbild von deine muda

    Hab’s bestellt. Ich brauch
    auf jeden Fall das rosane Gratishandtuch!

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  14. Profilbild von Perer

    Endlich Mal wieder ein China Gadget auf Chinagadgets. Cooles Teil.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  15. Profilbild von JM

    Was mich irritiert: "“An den Armen sind sowohl keine Rollen, als auch keine Bürsten angebracht."“ Wie funktioniert das denn dann? und was ist denn noch alles _nicht_ dran?

    • Profilbild von Tim

      Ouh was für 1 nicer Fail meinerseits! Eigentlich sollte dort stehen "“kleine Rollen, als auch kleine Bürsten"“ – da sind mir wohl zwei L’s abhanden gekommen. Danke für den Hinweis ^^

  16. Profilbild von iPunkt

    … und was passiert, wenn man ein Trinkgefäss mit Henkel waschen will (Kaffee/Teetasse) oder ähnliches

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.