Test

GIANTARM PLA/PETG Filament ab 15,39€ (versch. Farben, 1,75mm, Amazon Prime DE!)

Filament benötigt? Vom Hersteller GIANTARM gibt es aktuell eine Menge verschiedene Filamentsorten im Angebot. So bekommt ihr klassisches PLA Filament 1 Kg in allen Farben schon ab 15,39€ bei Amazon, wenn ihr den Gutschein 6HD6LPES im Warenkorb benutzt. Alternativ gibt es auch mattes PLA Filament für 18,89€ bei Amazon, wenn ihr den Gutschein LEFSQDBG  benutzt.

Wer es etwas auffälliger mag, kriegt sogar funkelndes Filament in den Farben Blau, Lila und Silber für nun 17,99€ bei Amazon, mit dem Gutschein L7HFAS3O im Warenkorb. Darüber hinaus sind noch weitere Filamentsorten im Angebot, die wir euch unten aufgelistet haben. Die Preise unterscheiden sich teilweise je nach Farbe.

Ich drucke jetzt schön länger mit Geeetech- bzw. GIANTARM-Filamenten, doch ein Amazon-Deal vor etwa zwei Wochen war jetzt letztlich Stein des Anstoßes für diesen Artikel. Knapp 40 Kommentare für „langweiliges“ Filament, 1A-Druckergebnisse – ich finde das verdient mal einen extra Artikel. Filament ist nun mal zwar unspektakulär, aber eben die „Tinte“ des Druckers und qualitativ minderwertiges Filament kann richtig nerven.

Jetzt gibt es die Rolle Filament (1kg) ab 15,39€ in Schwarz und weiteren Farben. Weitere Sorten Filament findet ihr in der folgenden Preisübersicht. Eine gute Gelegenheit, sich mit genug Material einzudecken, falls wir demnächst wieder von zuhause arbeiten und mehr Zeit fürs Drucken haben.

GIANTARM PLA Filament Beitragsbild

Für mich ist der Deal ein echter No-Brainer und für euch bei der letzten Aktion auch. Hier kann man sich mit den „Standard-Farben“, wie z. B. weiß oder schwarz, aber auch mit etwas exotischeren Farben „sand gold“ oder transparent ordentlich eindecken. Mit   4,4 Sternen bei 964 Bewertungen bzw.  4,6 Sternen bei 1049 Bewertungen.

GIANTARM PLA FILAMENT GUTSCHEIN AMAZON RABATT

Zudem bestellt man eben direkt in Deutschland, bei Amazon, mit Prime-Versand. Es ist also schnell da und sollte irgendwas mit dem Filament mal nicht stimmen (hatte ich bisher [selten] sogar mit sehr hochpreisigen Spezialfilamenten), kann man direkt den bequemen Amazon-Service nutzen.

Eine Bestellung in China lohnt sich einfach nicht. Da ich für meine Tests und die Kollegen/innen-Wünsche hier eh recht viel drucken muss, haben wir uns gleich mal so richtig eingedeckt ;-).

bestellung
Bestellung: Bei der Lagerung auf Temperatur und Licht achten und dann passt das! (Haben wir übertrieben?! 🙂

Etwas spezieller ist das 3er Silk Filament, welches auf das Kilo gerechnet etwas teurer ist, sich aber dennoch lohnen kann, wenn man nicht so viel (mit diesen Farben) druckt. Zudem stimmt auch hier die Qualität – das schreibe ich und 4,6 Sterne in 163 Bewertungen sehen das ebenfalls so.

silk-filament
3x 0,5kg macht widiwitt 1,5kg!

Was ich toll finde (das ist leider keine Selbstverständlichkeit) ist, dass GIANTARM wieder verschließbare Zip-Lock-Beutel beilegt. So könnt ihr die Filamentreste Luft- bzw. Feuchtigkeitsdicht verschließen. Ihr solltet die Reste zudem UV-geschützt lagern.

Drei Ziplocks für die drei Filamente
Drei Ziplocks für die drei Filamente

Denkt am besten beim Auspacken auch daran, die Silizium-Kugeln nicht wegzuwerfen, sondern packt diese direkt in den geschlossenen Zip-Lock-Beutel und legt das Filament später hinzu. Andernfalls kann das Filament brüchig werden und/oder das Druckbild sieht einfach blöd aus.

giant-arm-filament
Silizium-Kugeln in dem Tütchen nicht wegwerfen.

Mein aktueller Favorit ist dieses mal übrigens leider nicht so günstig zu haben – es handelt sich um einen Lila-Silber-Mix der einfach beim richtigen Licht voll reinknallt. Ich liebe das Filament!

Ich liebe das lila-silber-Filament
Ich liebe das lila-silber-Filament! (und dezente Schleichwerbung für dealdoktor.de ;-))

Aber auch hier muss man natürlich ein Benchy, Heattower etc. drucken, damit man das beste Druckbild bekommt. Bei dem lilafarbenen Filament sorgen z. B. die silbernen Pigmente für etwas mehr Volumen, sodass man den Flow-Factor etwas reduzieren muss. Aber auch nicht zu sehr, sonst sieht euer Thanos (s. u.) irgendwie löchrig aus.

Snap Fingers: Zu wenig Flow. Sieht aber irgendwie auch cool aus!
Snap Fingers: Zu wenig Flow. Sieht aber irgendwie auch cool aus!

Vor etwas längerer Zeit habe ich auch ein kleines YouTube-Video zum Thema „Filament“ rausgehauen – wenn ihr mögt schaut ihr euch das mal an. Schon damals habe ich das Geeetech-Filament, auf Grund der Qualität, hervorgehoben und Überraschung: Hinter GIANTARM steckt Geeetech ;-).

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn ihr schon länger im 3D-Druck-Game seid, dann wisst ihr: Schlechtes Filament kann so richtig nerven. Der 40-Stunden-Druck bricht nach 30 Stunden wegen einer schlecht aufgewickelten Spule ab, das Druckbild sieht mies aus (der Einsteiger schiebt die Schuld auf den Drucker), das Filament bricht durch, die Nozzle verstopft – das macht einfach keinen Spaß.

Das GIANTARM PLA Filament ist für mich einfach ein Nobrainer, das es jetzt sogar zu einem fetten Preis (ich weiß nicht wie lange) wieder gibt. Ab dafür!

5ae32134de064fe1a0c4a71c57225918 Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Kristian

Kristian

Ich bin 34 Jahre jung, aber gefühlt ziemlich oft noch wie ein großes Spielkind. So habe ich Ende 2009 (endlich) "CG" ins Leben gerufen. Besonders haben es mir z.Z. die 3D-Drucker angetan.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (93)

  • Profilbild von L-man
    # 16.12.20 um 09:13

    L-man

    Vorsichtig bei dem Weißen das ist sehr Gelb wenn es in dickerer Schicht ist. Ich habe versucht Lithophane damit zu drucken und die sind richtig gelb geworden.

    • Profilbild von Kristian
      # 17.12.20 um 10:25

      Kristian CG-Team

      Hey L-man,

      welches weiß meinst du? Bei mir ist es auch bei Lithophanen mit wenigen bis vielen Schichten "kaltweiß" geblieben.

      LG

      • Profilbild von L-man
        # 19.12.20 um 21:19

        L-man

        Siehe Bild. Bei einer der letzten Rabattaktionen geholt. Nachdem das Schwarze 3 Düsen verstopft hatte innerhalb weniger Meter. Ist das weiss sehr sehr Gelb. Man sieht es schon auf der Rolle im Vergleich zum Geeetech Filament

        Kommentarbild von L-man
  • Profilbild von Amnaroth
    # 16.12.20 um 09:43

    Amnaroth

    Amazon nimmt den Code GIANTARM85 nicht, wenn ich das schwarze Filament im Warenkorb habe. Es heißt, dass er ungültig sei. Läuft die Aktion denn schon?

    • Profilbild von Kristian
      # 17.12.20 um 10:33

      Kristian CG-Team

      @Amnaroth: Ah tut mir leid, das war noch der alte Gutschein. Haben wir aktualisiert, leider gilt auch das Blitzangebot nicht mehr. Sind immerhin noch 18,39€ wie oben in der Box beschrieben.

      LG

  • Profilbild von erdBAEReis
    # 21.12.20 um 19:14

    erdBAEReis

    Danke für den Artikel.☝️👍 suche schon länger vernünftiges pla

  • Profilbild von Till
    # 11.03.21 um 12:24

    Till

    Versteh den Titel nicht. Giantram ist doch klassisches China filament 🤣. Importiert und auf Amazon gestellt LOL

  • Profilbild von Max Knax
    # 11.03.21 um 14:51

    Max Knax

    So lieben wir Amazon, 3h nach Veröffentlichung des Links Rabatt weg, immerhin Code funktioniert noch. Also günstiger ja, echtes Schnäppchen eher nein.

  • Profilbild von Kroft
    # 11.03.21 um 15:19

    Kroft

    Leider nicht mehr zu dem Preis zu haben…

  • Profilbild von matze
    # 11.03.21 um 16:26

    matze

    Unverschämt! Ich hab letzte Woche noch 18€ bezahlt und gedacht das wär ein Deal 😉

  • Profilbild von Phantom
    # 11.03.21 um 16:30

    Phantom

    Traue Amazon eh nicht mehr bei den Angeboten… letztes mal wurde Zahlung abgelehnt und das Produkt war dann wieder teurer. Wenn es wenigstens schnell geprüft worden wäre aber nein… mitten in der Nacht kam die Nachricht…. teurer konnte ich es dann kaufen… habe es eh gebraucht aber dennoch verarsche hoch 10.

  • Profilbild von Andre
    # 11.03.21 um 18:07

    Andre

    Ich bin erst kurz beim 3D Drucken dabei und habe auch Giantarm gekauft. Der Preis ist teilweise natürlich sensationell, aber wie hier schon geschrieben wurde schwanken die Farben teilweise kräftig. Ich bin daher auf Extrudr umgestiegen. Mit 20 % Gutschein und kostenlosem Versand kostet es nur unwesentlich mehr, gefällt mir aber deutlich besser.

    • Profilbild von L-man
      # 11.03.21 um 22:07

      L-man

      Ist bei mir genauso. Ich bin vom chinafilament ganz weg wegen der Qualitätsschwankungen. Und das M4P Filament ist nichtmal teurer als das Geeetech das ich früher verdruckt habe aber um Welten besser

    • Profilbild von Thimll
      # 12.03.21 um 07:40

      Thimll

      Hi Andre,
      auf was für Preise kommst du denn da? 25€ -20% + 5€ Versand sind mit 25€ dann ja doch etwas mehr wie 14,24€ (-; Aber klar lieber aufs Kilo nen 10er mehr ausgeben und weniger ärgern (-:

      • Profilbild von André
        # 12.03.21 um 21:15

        André

        Hi Thimll,

        ab drei Rollen hat man kostenlosen Versand und die Rolle hat 1,1kg. Somit liegt man konstant bei 18,18 Euro und es sind nur 4 Euro mehr. Dafür man ist nicht immer auf dieses Gutschein-Gehechel angewiesen und hat konstante Qualität.

        • Profilbild von yanschmu
          # 15.03.21 um 06:05

          yanschmu

          Wo kann man denn 20% Gutschein herbekommen?

          Lg

        • Profilbild von Andre
          # 08.04.21 um 11:56

          Andre

          Hallo yanschmu,

          den Gutschein findest du in dem Youtube Chanell "Philipps 3D Druck" und heit: EX_P3D

          Grüße
          André

      • Profilbild von Kristian
        # 16.04.21 um 09:32

        Kristian CG-Team

        @yanschmu: Hi Andre, danke für den Gutschein, scheint aber nicht mehr aktiv zu sein. Haben die Preise vor kurzem aktualisiert, unser Gutschein oben im Artikel ist weiterhin gültig und bringt 6€ Rabatt, also 25% Rabatt.

        LG Kristian

  • Profilbild von Networx
    # 12.03.21 um 15:39

    Networx

    Mir wird kein Gutschein angezeigt

  • Profilbild von Andre
    # 17.03.21 um 23:50

    Andre

    Hallo
    Hat schon einmal einer probiert, oder Erfahrung dieses Material ( GIANTARM PLA Filament 1,75 mm für 3D-Drucker 1 kg, Holz ) auf dem Creality CR 10 v2 zu drucken.

    M.F.G.

  • Profilbild von Thimll
    # 24.03.21 um 06:49

    Thimll

    Also ich habe jetzt gut 1kg durch vom Schwarzen Filament und kann absoult nichts negatives berichten.
    Haftung bei 60° Heizbetttemperatur top, Drucktemperatur 205° liefert super Ergebnisse.

    Vom weißen Filament habe ich noch nicht so viel verwendet – sieht aber bisher auch gut aus…

    Gibt es schon neue Gutscheine? 😀

  • Profilbild von checker01
    # 29.04.21 um 18:12

    checker01

    Nicht mehr zu diesem Preis verfügbar :/

  • Profilbild von Tobi
    # 29.04.21 um 19:50

    Tobi

    Gerade bestellt! Die Bewertungen sind ja durchaus sehr gut, mal sehen wie es wird 😉
    Vielen Dank dafür!

  • Profilbild von Tffak
    # 30.04.21 um 09:27

    Tffak

    Gerade gelbes Filamente bestellt. Weis nicht wie, aber ich habe einen 20% Rabatt direkt ekommen von 24,99€. Habe dann die Bestellung abgebrochen und nochmal neu in den Warenkorb gelegt. Dann den Code Giantarm8 eingehen und Amazon hat mir dann 13€ Gutschrift gegeben. Also die Rolle für 11,99€ 😀

  • Profilbild von MMG_
    # 27.05.21 um 13:53

    MMG_

    gerade erst noch für 17,99€ gekauft 😑

  • Profilbild von Sierra Fox
    # 27.05.21 um 13:56

    Sierra Fox

    Servus Kristian, vielen Dank für den Tipp mit dem Filament, habe direkt zugeschlagen. Ich habe noch eine andere Frage und zwar:

    Ich war zufällig genau auf der Suche nach einem zweiten 3D Drucker der meinen X1 untersützen sollte um meine Aufträge noch schneller anfertigen zu können. Nach der Recherche und deinem Artikel habe ich beim Artillery Hornet zugeschlagen, nachdem ich mich jetzt bereits schon mit der Maschine auseinandergesetzt habe, habe ich immer wieder Probleme mit Cura. Obwohl alle Teile vernünftig in Cura angezeigt werden, fehlen den fertig gedruckten Bauteilen so manches Mal ganze Linien. Die Oberfläche wird nicht korrekt geschlossen. Ich habe in Cura schon so einiges versucht, konnte aber keine Lösung finden. Hast du schon best practice Werte die du teilen kannst? Würde mich freuen was von dir zu hören! Grüße

  • Profilbild von Joei
    # 18.06.21 um 11:57

    Joei

    schon ausverkauft..

  • Profilbild von psy-cow
    # 18.06.21 um 11:58

    psy-cow

    Hat funktioniert. Danke.
    Schwarzes PLA kann man nie genug haben. 😋

  • Profilbild von König Dickbauch
    # 18.06.21 um 12:10

    König Dickbauch

    hat geklappt, danke

  • Profilbild von Richii
    # 16.09.21 um 20:40

    Richii

    Hallo Kristian. Da ich mittlerweile seit wenigen Monaten mich mit dem 3D Druck beschäftige kommen gewisse Mengen an Testdrucken, Benchy's und Fehldrucken zusammen. Was macht ihr eigentlich mit euren gedruckten Teilen? Bei euren über 70 China 3D Drucker Tests müssen die Teile doch schon ein ganzes Zimmer an Platz benötigen?

    Sammle meinen "Müll" getrennt nach PLA und PETG, da ich eine Seite gefunden habe, die ab 1kg eine Versandetikett zusendet und das Material dann wiederverwendet. Das ist denke ich das Nachhaltigste was ich machen kann. Wäre gut wenn ihr dazu mal was berichtet, damit vielleicht mehr in der Maker-Community Rohstoffe sparen bzw. dem Recycling zuführen.

    • Profilbild von Mirko
      # 01.10.21 um 22:51

      Mirko

      Hallo Richii. Hast du einen link zu der Seite?

      • Profilbild von Richii
        # 03.10.21 um 23:00

        Richii

        Hi. Klar. Kann jedoch noch keine Erfahrung dazu geben, hab noch kein Kilo an Material zusammen gebracht, sammle noch.
        https://www.recyclingfabrik.com

        • Profilbild von KlausDieter
          # 02.11.21 um 14:57

          KlausDieter

          Seh ich das richtig das die für ein paar Euro dir das Filament abnehmen? die Füchse ..
          Man könnte es auch selber schreddern und sich einen Filament feeder aus China bestellen aber die haben wohl nur mäßige Qualität für dein Preis.

        • Profilbild von Richii
          # 02.11.21 um 17:04

          Richii

          Also so wie ich das gelesen habe schicken die ein Versandticket und man schickt dann die Fehldrucke/Reste denen zu. Die machen neues Filament draus und verkaufen es wieder. ich selbst hab nichts davon, außer dass das Material sinnvoll wieder verbraucht wird anstatt im Restmüll verbrannt zu werden. Selbst schreddern und neues Filament selbst machen macht bei meinem Hobby Gebrauch keinen Sinn, allein der China-Shredder kostet ja schon im Vergleich dazu ein Vermögen und dann ist noch keine Zeit investiert um Filament herzustellen. Da kauf ich lieber Filament von Firmen die ordentliche Produktionsanlagen haben und hab dafür gute Qualität und keine Arbeit.

          Ändert ja aber nichts dran Reste zu sammeln und der Wiederverwendung zuzuführen.

        • Profilbild von svenno
          # 30.07.22 um 15:43

          svenno

          du kriegst wohl auch Punkte für deine gesendeten fehldrucke und die kann man dann auch wieder im Shop einlösen bei denen

        • Profilbild von doerps
          # 22.09.22 um 10:32

          doerps

          siehste, da ist das problem.

  • Profilbild von Svenmän
    # 03.11.21 um 11:55

    Svenmän

    wo kann ich den den Code eingeben?

    • Profilbild von Henning
      # 03.11.21 um 15:16

      Henning CG-Team

      Hey, den Code kannst du an der Kasse eingeben, unter dem Punkt "Wähle deine Zahlungsart aus" gibt es den Unterpunkt "Verfügbares Guthaben" und dort ist ein Feld wo du den Gutscheincode eingeben kannst.

  • Profilbild von laudry
    # 04.11.21 um 08:21

    laudry

    doofe Frage, wo ist der unterschied bei dem PLA schwarz und A-Schwarz. sehe nur die Preisdifferenz, mehr nicht.

  • Profilbild von SmashD
    # 29.07.22 um 13:28

    SmashD

    Für das transparente PLA gilt es leider auch nicht. na, dann eben kein Filament Nachschub.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.