Kipp- oder Klemmhebel mit 30KG Fassungsvermögen für 2,06€

Hinweis: Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Abermals stoße ich bei der Suche nach neuen Gadgets auf meine Grenzen, denn bei diesem Kipp- und Klemmhebel bin selbst ich dann doch etwas überfragt, ob das Ding nicht nur etwas taugt, sondern auch vom Preis her echt überzeugen kann – eure Hilfe ist gefragt.

schraubstock-gummi

 

Schaut man allerdings mal bei Pandacheck vorbei, dann wird deutlich, dass es doch anscheinend irgendetwas mit diesem Gadget auf sich hat, denn sonst wäre die Auswahl vermutlich nicht so groß. Offensichtlich wird diese Klemme genutzt, um Materialien an Ort und Stelle zu halten, um diese eventuell weiter zu bearbeiten oder Ähnliches, aber die Frage warum es so viele verschiedene Formen und Typen gibt und ob solche Gadgets überhaupt cool sind, schiebe ich mal zu euch rüber!

Hier geht’s zum Gadget >>

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (20)

  • Profilbild von marcus
    # 21.02.15 um 09:02

    marcus

    naja, einfach das Volumen mal 1,0198 nehmen und dann haste die Masse. Stimmt eigentlich fast immer!

  • Profilbild von Dateitausch
    # 20.02.15 um 23:01

    Dateitausch

    Ist aber eher was für die Serienproduktion, da das Werkstück immer identisch sein muss. Der heimwerker kommt normalerweise mit Schraubzwingen weiter. Ein klemmhebel ist doch schon sehr speziell.

  • Profilbild von DerSchreiner
    # 20.02.15 um 20:56

    DerSchreiner

    Wie meine Vorredner schon erwähnt haben, dient dieses Gerät zum schnellen Fixieren von Werkstücken beim Fräsen und Bohren z. B. an einer cnc Maschine. Kann aber auch als zusätzliche Türsicherung oder Leimhilfe verwendet werden.

  • Profilbild von Bigga
    # 20.02.15 um 19:34

    Bigga

    Gadget würde ichv es nicht nennen, diese Spanner werden verwendet um beim Zusammenbau von Holz oder Stahlkonstruktionen die untere platte zu befestigen und andere Teile anzubauen.

  • Profilbild von marcus
    # 20.02.15 um 17:18

    marcus

    sorry Schreibfehler….. http://www.norelem.de

  • Profilbild von Marcus
    # 20.02.15 um 17:17

    Marcus

    So ein Kniehebspanner wird zur Fixierung von Werkstücken in Vorrichtungen zum Fräsen, Bohren usw. verwendet. Man findet sie z.b. unter http://www.normalen.de

  • Profilbild von Franz
    # 20.02.15 um 11:56

    Franz

    Man schraubt das Teil zb bei einer Werkbank an und kann dann Werkstücke damit fixieren.

    Ich glaub das kommt bei diesem neuem Film im Kino vor…

  • Profilbild von Palmchen
    # 20.02.15 um 11:33

    Palmchen

    Sieht zwar toll aus, und auch preiswert, aber wozu es gut ist weis ich immer noch nicht, sorry

  • Profilbild von AlterHase
    # 20.02.15 um 11:08

    AlterHase

    Nicht zu fassen, diesen Fassungsvermögen.

    Nicht etwa Widerstandskraft in Newtonmeter oder Masse mal Beschleunigung oder sowas, nein Fassungsvermögen in kg. Innovativ!

    • Profilbild von peter
      # 21.02.15 um 15:48

      peter

      Wenn ich mir das Teil mal so angucke sollte da kein Moment am Stopfen herrschen wenn er zu ist, er steht normal auf der Fläche. Also wohl eher Newton anstatt Newtonmeter, oder?

  • Profilbild von Datai
    # 20.02.15 um 10:51

    Datai

    also Preis ist schon interessant, jetzt müsst mans nur noch gebrauchen können 😉

  • Profilbild von CBiX
    # 20.02.15 um 10:31

    CBiX

    Cool :O

  • Profilbild von Tischler
    # 20.02.15 um 10:14

    Tischler

    Ich kenne die Kniehebelschpanner aus meiner Ausbildung zum Tischler, damit werden Teile auf Schablonen festgespannt, damit sie am Maschinen bearbeitet werden können.
    Gleich mal 10Stück davon bestellen:)

  • Profilbild von TTT
    # 20.02.15 um 09:59

    TTT

    Ein Fassungsvermögen von nur 30kg? Ich hätte da gerne noch etwas mehr eingefüllt.

    Wie rechnet man eigentlich kg in Liter pauschal um? Nur falls das Ding mal für Flüssigkeiten verwendet wird.

    • Profilbild von 08/15
      • Profilbild von TTT
        # 21.02.15 um 07:15

        TTT

        Nee, so nicht. Wenn hier ein Fassungsvermögen in kg ohne Volumen angegeben wird, dann will ich eine einzge Umrechnung PAUSCHAL für ALLES haben, also ohne den Umweg über die Dichte.

        • Profilbild von peter
          # 21.02.15 um 15:45

          peter

          Ein Volumen würde dich auch nicht weiterbringen. Es ist schon am sinnigsten die Widerstandskraft in Kg für den Ottonormalverbraucher anzugeben. Wer eben Öl anstatt Wasser benutzen möchte muss dann halt mal seine grauen Zellen anstrengen.

        • Profilbild von TTT
          # 22.02.15 um 17:17

          TTT

          Ich fasse es nicht Leute, lest doch bitte mal mein erstes Posting komplett durch (incl. des letzten Satzes) und fang dann mal mit dem Überlegen an…

  • Profilbild von Wurstaxe
    # 20.02.15 um 09:48

    Wurstaxe

    Kipp- oder Klemmhebel mit 30KG Fassungsvermögen für 2,06€… finde den Fehler! 😀

    • Profilbild von oetti
      # 20.02.15 um 18:30

      oetti

      Du sagst dem Klemmhebel "FASS" und dann packt er sich locker jeden Gegner bis 30 Kilo!
      Ist doch korrekt beschrieben – wo ist das Problem? 🙂
      Grüsse & weg!

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.