Livestream: POCO F4 GT & erste eigene POCO-Produkte werden vorgestellt

Die Xiaomi Tochterfirma POCO hat ein neues Smartphone angekündigt: das POCO F4 GT. Wir werden das Online-Launch-Event live für euch auf unserem YouTube-Kanal begleiten und kommentieren. Seid mit dabei!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

POCO F4 GT

Die POCO-Smartphones bringen den Anspruch eines Preis-Leistungs-Killers so gut auf den Punkt wie sonst wohl keine Smartphones in Xiaomis Portfolio. Das POCO F3 hat das in unserem Test bewiesen und ist aktuell zu absoluten Bestpreisen zu haben. Nun kommt der Nachfolger. Zu dem POCO F4 GT gibt es bisher noch keine bestätigen Infos, der Namenszusatz „GT“ deutet aber auf Leistung hin. So ist wohl auch der Slogan „Der Inbegriff von Power“ zu verstehen. Gerüchteweise ist schon seit längerem von einem Gaming-Smartphone die Rede.

Interessant ist dabei, dass das POCO nicht das einzige Produkt sein wird. Hat man bisher ausschließlich Smartphones unter der Marke veröffentlicht, kündigt man nun auch die ersten AIoT-Produkte an. Darunter versteht man eigentlich Smart Home-Produkte wie Saugroboter oder Smartwatches, smarte Geräte die den Nutzen des Smartphones erweitern oder durch dieses gesteuert werden. Um welche Geräte es sich dabei handelt, ist bisher nicht bekannt. Viele Hersteller fangen dabei mit Wearables wie Fitness-Trackern oder Kopfhörern an.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Da sich das wie ein wichtiger Schritt nach vorne für die Brand, die wir seit dem ersten Pocophone begleiten, anhört, begleiten wir auch den Livestream. Am Dienstag, den 26. April um 14 Uhr starten wir auf unserem YouTube-Kanal einen Co-Mirror-Livestream, in dem wir den Launch kommentieren. Als Experten gehen Fabian und Thorben vor die Kamera, ihr habt natürlich die Möglichkeit live Fragen zu stellen. Ihr könnt den Livestream auch ohne unser Kommentar live auf YouTube, Facebook und Twitter verfolgen.

Einschätzung

Auch Preise für das POCO F4 GT sind bisher nicht bekannt. Uns erwartet pünktlich zum Livestream aber noch das Gerät, welches wir dann im Anschluss des Livestreams live mit euch auspacken können. So könnt ihr unsere erste Reaktion sehen, bevor es auf Thorbens Schreibtisch zum Testen landet. Also seid bei dem Livestream am Dienstag dabei, das würde uns freuen! Was erwartet ihr vom POCO F4 GT?

Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Thorben

Thorben

Mir haben es die China-Smartphones von Xiaomi, Huawei & Co angetan. Wenn ich kein Handy teste, pflege ich unseren Instagram-Kanal.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (29)

  • Profilbild von Gast
    # 23.04.22 um 10:49

    Anonymous

    Sollen es nicht die Poco Watch und Poco Buds Pro sein und in einer Woche auf dem Markt kommen? Und soll das F4 GT nicht mit SD 8Gen1 und 120Ht Amoled erscheinen? Dann dürfte es also auch locker mindestens 500€ und mehr kosten, also hier.
    Die wirklich spannende Frage ist aber, was ist dann mit Updates? Ähnlicher Preis wie beim Xiaomi 11T und bisher hat Xiaomi nur für 2 Gerätereihen die Updatedauer erhöht und das sind 11T und 12.
    Zu Redmi und Poco oder sogar zu günstigeren Geräten von Xiaomi gibt es dazu keine Aussagen.

    • Profilbild von lukay
      # 23.04.22 um 21:57

      lukay

      wobei das egal ist solange die Geräte miui Updates kriegen. die meisten Features von Android hatte miui schon seit Jahren standardmäßig.

      • Profilbild von Gast
        # 23.04.22 um 22:17

        Anonymous

        @lukay: wobei das egal ist solange die Geräte miui Updates kriegen. die meisten Features von Android hatte miui schon seit Jahren standardmäßig.

        Im miui Update ist nicht automatisch der so wichtige sicherheitspatch enthalten!

    • Profilbild von Thorben
      # 25.04.22 um 11:53

      Thorben CG-Team

      @Anonymous: Da bin ich auch mal gespannt, ob man endlich auch ein Update-Versprechen gibt. Das werden wir ja aber morgen dann sehen!

  • Profilbild von Butcher
    # 23.04.22 um 10:52

    Butcher

    Bin schon gespannt, aber erwartet habe ich eigentlich das Poco F4 Pro….

  • Profilbild von Gast
    # 23.04.22 um 10:59

    Anonymous

    Uninteressant ich bleibe beim iPhone 13 Pro

    • Profilbild von TomLehmann
      # 23.04.22 um 11:32

      TomLehmann

      Uninteressant

    • Profilbild von Foegelchen
      # 23.04.22 um 13:19

      Foegelchen

      interessant 😳

    • Profilbild von Secu
      # 23.04.22 um 14:20

      Secu

      Sekten User bitte auf der Apple Seite bleiben….sie haben eh kein eigenen Willen, weil sie durch Apple ferngesteuert werden und das auch so brauchen für viel Geld! 🤦‍♂️

      • Profilbild von Reinhardt
        # 23.04.22 um 14:55

        Reinhardt

        Ja da hast Du völlig Recht. Sollen sie doch dort bleiben, sind sowieso engstirnig!!!

      • Profilbild von Gast
        # 23.04.22 um 16:24

        Anonymous

        Ihr kleinen chinesischen Billigheimer bleibt in eurer Xiaomiblase und holt euch nächstes Jahr das nächste Gerät weil das alte schon keinen Software Support mehr bekommt billo scheiße 😂😂😂

        • Profilbild von Gast
          # 23.04.22 um 18:09

          Anonymous

          Recht hast du. Es ist schon seltsam. Diese Fans von Apple nennt man Jünger, ist doch nichts schlimmes. Die waren friedlich und haben alles andere einfach ertragen, ließen es von sich abperlen.
          Die Fans von Xiaomi nennt man Fanatiker. Und auch hier beweisen sie es immer wieder. Abfällig und ja gegen Apple sein.
          Ist es wirklich so schwer auch einmal über den Tellerrand zu schauen? Sich selbst und das eigene Gerät wirklich einmal ernsthaft betrachten und bewerten?
          Apple ist bei Updates halt top und Xiaomi ist da absoluter Schrott. Das kann man nicht bestreiten. Trotzdem gibt es ja eine Alternative, Samsung.
          Apple 6 Jahre, Samsung aufsteigend alle Geräte ab dem A33 5 Jahre und Xiaomi, immerhin für 5 Geräte gibt es da 3 Jahre Updates.

        • Profilbild von Moepper
          # 24.04.22 um 09:21

          Moepper

          Komm auch du zu Xiaomi !
          Denn dann bist du rechtzeitig beim kommenden Marktführer !
          Warum schmeisst ihr eigentlich so viel Geld aus dem Fenster ?
          Geistiges Unvermögen ?

        • Profilbild von Gast
          # 24.04.22 um 14:57

          Anonymous

          Noch so einer der keine Ahnung hat und davon eine Menge. Ich habe noch mein Mi 7 und bekomme immer Sicherheits-Updates, auch bei den Android-Apps wird mein Smarty unterstützt.Es stimmt das Xiaomi/Poco nur 3 Android-Version veröffentlicht, aber kannst du Samsung, Apple, Sony usw. legal ( mit Zustimmung des Herstellers) Entsperren bzw. Rooten und Android-Custom installieren.

    • Profilbild von applehater
      # 23.04.22 um 15:22

      applehater

      Und wer will das wissen?Niemand, behalte doch deine Kommentare für dich, oder wolltest du auch mal im Leben ein bisschen Fame sein?

    • Profilbild von Klasui
      # 23.04.22 um 21:43

      Klasui

      Du vergleichst Äpfel mit Birnen. Poco F3 8/256gb 120hz usw. für 250€ und was kostet was vergleichbares bei Apple? Genau knapp 1100€ mehr 😂 versteh mich nicht falsch, ich habe beide Geräte, aber dir wollte keiner ein Poco Phone verkaufen, nur deine Reaktion ist eigenartig 😂

      @Anonymous: Uninteressant ich bleibe beim iPhone 13 Pro

  • Profilbild von Gast
    # 23.04.22 um 15:52

    Anonymous

    Ich glaube ist auch so ein Fake wie beim F4. Am 14.04.22 sollte bekannt gegeben werden wann der Verkaufsstart des F4 in Europa startet, bis heute keine Info's.

    Außerdem wird es ein F4GT in Europa nicht geben, bis heute ist keine GT-Version in Europa veröffentlicht werden.

  • Profilbild von Apfellol
    # 23.04.22 um 19:41

    Apfellol

    Bleib mal, bei dem technisch hinterher hinkenden und und überteuerten 13er….

    • Profilbild von Pocolino
      # 23.04.22 um 22:21

      Pocolino

      Er bleibt bei einem Smartphone was in allen Bereichen besser ist als Xiaomi mit all ihren wöchentlich neu erscheinenden Geräten. Und ich kann's verstehen.

  • Profilbild von Gast
    # 23.04.22 um 21:45

    Anonymous

    Besser als scheiss iphone

  • Profilbild von Lol
    # 24.04.22 um 19:50

    Lol

    Nee doch nicht

  • Profilbild von tmy
    # 24.04.22 um 20:25

    tmy

    Da bin ich doch Mal gespannt, ob das ein würdiger Nachfolger für mein Poco F1 Pro wird.

    • Profilbild von Thorben
      # 25.04.22 um 11:54

      Thorben CG-Team

      @tmy: Du hast noch das erste Pocophone? Nice, cool wie langlebig das ist 🙂

      • Profilbild von Gast
        # 25.04.22 um 12:36

        Anonymous

        @Thorben: @tmy: Du hast noch das erste Pocophone? Nice, cool wie langlebig das ist 🙂

        Nicht jeder kauft gleich ein neues Gerät sobald verfügbar, manche Menschen setzen auch auf Langlebigkeit oder haben einfach nicht das Geld dafür ☺️

      • Profilbild von Shadowed
        # 26.04.22 um 08:50

        Shadowed

        ich hab das auch noch, leider mit Glasbruch. aber mein Redmi note 8 pro hat so langsam ausgedient

  • Profilbild von Butcher
    # 25.04.22 um 18:24

    Butcher

    Roland Quandt: Xiaomi Poco F4 GT comes at 649 and 749 Euros for 8/128 and 12/256GB configs. It indeeed is a rebranded Redmi K50 Gaming.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.