Nette Idee: Blocklite LED Aufsatz für 9V Batterien für 5,19€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Diesmal haben die Chinesen ein interessantes Taschenlampen-Gadget für uns parat, welches zwar nicht mit besonders hellen LEDs oder abgefahrenen Features dienen kann, aber dafür bietet der Blocklite Aufsatz für 9V Batterien mit seinen 6 LEDs eine platzsparende und sehr clevere Möglichkeit für etwas Licht im Dunkeln zu sorgen.

 

Dieses Gadget kommt direkt mit einer 9V Batterie, sodass ihr, sobald das Gadget angekommen ist, damit rumspielen könnt. Der Aufsatz lässt sich natürlich auf jede Batterie dieser Art befestigen. Jedoch bietet dieses Gadget neben einem Stromsparmodus auch die Möglickeit nur zwei der sechs LEDs zu befeuern, sodass die Batterie nochmals etwas länger durchhält. In tiefster Dunkelheit kann natürlich die volle Power dieses Gadgets ausgeschöpft werden und aufgrund der geringen Größe ( 7,0 x 1,7 x 1,5 cm) spart dieses Gadget platz in den Taschen, denn wer schleppt schon immer eine Taschenlampe mit sich rum? Über die Laufzeit konnte ich bisher noch nichts finden, aber auf niedrigster Stufe sollte diese schon im zweistelligen Stunden-Bereich liegen. In einem Erfahrungsbericht wurde dieses Gadget mit einer mäßig gut verarbeiteten Tasche mit Klettverschluss geliefert, aber ob dies hier der Fall ist, bleibt fraglich.

Was haltet ihr von diesem Gadget und findet ihr auch, dass es nicht verkehrt ist sowas immer mit sich zu führen? Die Idee ist auf jeden Fall gut, der Preis etwas übertrieben und war mir in der Form noch nicht bekannt und deshalb muss es eigentlich bestellt werden, um etwas herumzuspielen ;-). Es gibt wohl auch noch Versionen mit farbigen LEDs sowie UV-Licht, aber dazu konnte ich bei eBay momentan noch nichts finden.

Hier geht’s zum Gadget >>

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

12 Kommentare

  1. Profilbild von Boo

    Cooles Gadget aber für den Preis nicht interessant das sind mindestens 4,- € zu viel.

  2. Profilbild von Gast

    Zu teuer. Sonst sehr gut

  3. Profilbild von paradonym [iOS]

    Das Ding wird für 1-2€ produziert… Warum dann selbst aus Fernost so teuer???

  4. Profilbild von Nayro

    Das Ding wird für 3-5cent produziert!!!
    Warum dann selbst aus Fernost so teuer??? Weil es der Markt her gibt 😉

  5. Profilbild von Hehen.at

    schau ma mal in ein paar monaten

  6. Profilbild von hq

    Interessante Idee, aber leider sind 9V-Blockbatterien teurer als „normale“ Batterien und außerdem haben sie eine sehr geringe Kapazität (weniger als eine einzige AAA-Batterie). Daher für Taschenlampen nicht so geeignet.

  7. Profilbild von hq

    Achso, Nachtrag: mir fällt gerade auf, dass meine obige Aussage zur Kapazität wohl nicht ganz richtig ist. Schließlich ist ja die Spannung auch höher, also kann man die Angabe in mAh nicht wirklich vergleichen und relevant ist eher die Angabe von mWh.

  8. Profilbild von Andropet [Android]
    Andropet [Android]

    hatte das Teil ca. ein Jahr. Dann fingen die Leds an zu flackern. Die Leuchte lässt sich 2/6 schalten und preiswerte Batterien bekommt man beim Discounter.

  9. Profilbild von SauBär

    Dafür bekommt man ja eine cree 5. Und die hat immerhin einen Alubody.

  10. Profilbild von tom

    [img]https://www.china-gadgets.de/kommentarbilder/IMG_20130605_113633.jpg[/img]
    Das gab es so ähnlich schon vor 15 Jahren mit der entsprechenden Helligkeit der damaligen LEDs. War meine erste LED-Taschenlampe und sogar wasserdicht.

  11. Profilbild von VeBu188

    Die Version mit den 2 UV LEDs suche ich auch noch! Wäre wirklich cool, wenn jemand so etwas in einer vernünftigen Qualität findet!

    Bei meinem favorisierten Shop für Geocaching Equipment gab es die Version mit den UV LEDs mal, allerdings haben sie diese wieder aus dem Programm genommen, weil etwa 50% nach kurzer Zeit defekt waren und zurückgebracht wurden 🙁

    Also wenn jemand eine stabile Version mit UV LEDs findet, bitte posten!

  12. Profilbild von someone

    Hoffentlich nicht allzu hell. In so einem 9v-Block sind über den Daumen grad mal 5 Wh drin (Alkaline, wohlwollend gerechnet). Wär mir auf Dauer schon im Verbrauch zu teuer, vom Preis mal ganz abgesehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)