Vorstellung: PandaCheck ist unser Preisvergleich für China-Shops

eBay ist schon lange nicht mehr die (ausschließliche) Wahl um Gadgets in China möglichst günstig zu finden. Also haben wir uns entschlossen jetzt alle seriösen Händler aus China mit einzubeziehen. Aktuell gibt es jedoch mindestens 50 gute China-Shops und alle nach dem besten Preis zu durchsuchen ist schlicht unmöglich. Deswegen verkünden wir heute den Start unseres zweiten „Geheimprojekts“: PandaCheck!

PandaCheck durchsucht mit einem Klick gleich 81 China-Shops auf einmal! Das lässt die Suche nach dem besten Preis zu einem Kinderspiel werden. Natürlich sind alle größeren Shops wie DealExtreme (dx), Focalprice, aliexpress oder miniinthebox dabei. Auch eBay und Kleidung-Shops werden durchsucht. Aktuell sind so über 2,7 Millionen Artikel in unserem Index – Tendenz steigend!

Hallo PandaCheck! In Sekunden den besten Preis finden
Hallo PandaCheck! In Sekunden den besten Preis finden.

Mächtige Filter und extrem schnelle Suche

Wir haben in der letzten Zeit die Suche ausgiebig getestet und weiterentwickelt, sodass auch recht schnell der Wunsch nach guten Filtern aufkam – so kann man:

  • einzelne Shops hinzufügen oder entfernen (nicht jeder bestellt überall, so mancher hat seine Favoriten)
  • Sortieren nach:
    • Relevanz: um erst einmal die besten Treffer zu erhalten
    • Preis: um anschließend den besten Preis zu finden
  • Echtzeit-Suchvorschläge, sowie der Vorschlag von Begriffen zur weiteren Filterung
PandaCheck Filter
PandaCheck Filter

Andere Features von Google, eBay und Co. wurden auch verbaut – in der Hoffnung, dass es keinen anderen Weg gibt um schneller, besser (und schöner) den besten Preis für ein Gadget zu finden ;-).

Mit Gutscheinen auch noch den letzten Cent sparen

In der letzten Zeit haben wir auch festgestellt, dass sich immer noch ein paar zusätzliche Euro durch die Verwendung von Gutscheincodes sparen lassen. Und selbst wenn kein Gutscheincode existiert, gibt es den ein oder anderen Trick – notfalls fragt man die Händler direkt nach einem Code. Warum diesen dann nicht gleich anschließend bei PandaCheck für alle zur Verfügung stellen? 🙂

Unter http://pandacheck.com/coupons findet man eine kleine, aber feine Auswahl der besten Gutscheincodes. Wer einen Einkauf tätigen will, sollte definitiv dort vorher vorbeischauen!

Pandacheck Gutscheine
Pandacheck Gutscheine – die besten im Überblick

Wir haben großen Wert auf eine möglichst einfache Bedienung gelegt. Keine komplizierten Sätze – alle Vorzüge der Gutscheine sind auf den Punkt gebracht. Das Einlösen und Kopieren geht innerhalb von Sekunden. Hier wirst du keine „Möchtegern-Gutscheine“ für einzelne Artikel oder über Cent-Beträge finden!

China-Shops: Erfahrungen, Bewertungen und Alternativen

Bei 82 Shops ist es umso wichtiger, dass nur seriöse Shops bei PandaCheck aufgenommen werden. So gibt es unter http://pandacheck.com/shops eine kurze und knappe Übersicht über Shops, deren Angebot, die Bewertungen und die Bezahlmöglichkeiten. Wer es ganz genau wissen möchte, kann sich z.B. unsere Recherche über DealExtreme oder unsere Cellz Erfahrungen durchlesen.

Alle Shops: was bieten diese?
Alle Shops: was bieten diese?

Hier ist definitiv mitmachen angesagt! Wir haben bei allen (ja wirklich allen! :-)) Shops Testbestellungen getätigt und werden nach und nach unsere Erfahrungen dort niederschreiben – doch das ist alles nur eine Stichprobe. Richtig repräsentativ wird es erst, wenn ihr eure Erfahrungen (und wir haben gemerkt … ihr habt schon EINIGES durchmachen müssen ;-)) dort ebenfalls hinterlasst. Nur so bleiben böse Überraschungen auch in Zukunft aus.

Das Wichtigste: euer Feedback

PandaCheck ist Beta! Wir haben lange im stillen Kämmerlein getüftelt und so manches mal geflucht, damit wir euch nichts Halbfertiges abliefern. Aber dennoch ist nicht alles fertig oder es kommt vereinzelt noch zu Fehlern. Manche Features sind vielleicht gar nicht gewollt oder manches muss unbedingt nach eurer Meinung nach noch eingebaut werden. Jetzt ist definitiv die Zeit angebrochen, in der wir euer Feedback brauchen!

Also: was sagt ihr?

Hier geht’s zu PandaCheck >>

PS: wir müssen gestehen, dass wir uns schon jetzt ein kleines bisschen in den Panda verliebt haben ;-).

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

75 Kommentare

  1. Profilbild von Tho

    Suchbutton geht bei mir mit Firefox nicht. Mit Chrome schon.

  2. Profilbild von utack

    Das ist auf jeden Fall eine tolle Sache.
    Bisher ist es ein riesen Aufwand sich da zurecht zu finden.
    Ich bin sicher Stammgast und werde fleißig testen.

    Darf an dieser Stelle vorsichtig gefragt werden wie sich eure „TriMeXa GmbH“ finanziert?
    Der Betrieb von china-gadgets und das Aufziehen einer kompletten Preissuchmaschine ist ja sicher nicht ganz ohne!
    Werdet ihr auf der neuen Seite Werbung schalten oder mit Partnern einige Angebote hervorheben? Oder habt ihr referral deals aus Käufen die von einer Eurer Seiten entstehen?
    Grüße

    • Profilbild von Kai

      Affiliate Vergütungen – hinter den meisten redirects auf Partnershops steckt eine Werbelink 😉

    • Profilbild von daniela

      Hi utack,

      danke für dein Feedback. Wir hatten bisher unsere CG-Sicht auf PandaCheck umso toller ist es, wenn auch noch andere, nicht „Betriebsblinde“ mittesten.

      Klar kannst du nach der Finanzierung fragen. Bisher wurde sie mit Luft und Liebe entwickelt und wir müssen schauen, wie hoch der Aufwand die nächste Zeit ist, aber mit ein paar Shops gibt es immerhin Affiliate-Partnerschaften. Somit sind deine Vorschläge sicherlich allesamt auf dem Tisch, allerdings sträuben wir uns ein bisschen gegen „blinkende Banner“ & Co., es soll ja auch noch gut aussehen und nicht mit Werbung zugepflastert sein.

  3. Profilbild von BLG [Android]

    Wird es panda check auch als Android App geben?

  4. Profilbild von Dark [Android]

    …. und gleich den ersten „Mecker“ 😉

    Bei aliexpress.com gibt es den „Vamo V5“ für 18,48$

    http://www.aliexpress.com/item/2014-New-Cig-Vamo-V5-Mechanical-Mod-battery-Body-Variable-Voltage-Battery-Mod-for-kayfun-patriot/1921314331.html

    Dieser Treffer taucht nicht auf. Habe „Preuis aufsteigend“ sortiert.

  5. Profilbild von Tom

    Hallo Zusammen!
    Ich fände es toll, wenn man in der Shop-Übersicht filtern könnte:
    z.B. alle Shops mit kostenlosen Versand, PayPal und Kategorie Technik

  6. Profilbild von honka

    Da der Begriff „Original“ in China ja immer noch äußerst dehnbar zu sein scheint, wäre so etwas wie ein Fakealarm-Button samt (falls realisierbar) direkter Einflussnahme auf die Shopbewertung nicht schlecht, damit sich schnell die Spreu vom Weizen trennt. Neben der verringerten Einfuhr von Elektroschrott würde das auch so manchen Gang zum Zollamt ersparen, da viele der Experten da sich diese Bezeichnung mittlerweile wirklich verdient haben.

    • Profilbild von kristian
      kristian (CG-Team)

      Honka,

      das ist definitiv eine gute Idee! Allerdings weiß der Händler ja meist selbst oft nicht, was er da verkauft. Vieles kann ja immer noch gut sein. D.h. eventuell bei den jeweiligen Shops „nur“ eine Liste von Fakes anzeigen? Ggf. auch in den Suchergebnissen kennzeichnen?

      Kann ziemlich schwierig werden?

      LG Kristian

      • Profilbild von Frelix

        wobei ein Fake-Button wäre auch super für die User. Wenn ich bei Verkäufer X bestellt habe und eine Fake erhalte klicke ich dann im Panda Check auf das –

        klappt so z.b. bei torrentz.eu super. Klar ist ein Download aber das Prinzip ist das gleiche.

  7. Profilbild von luzie

    Leute, Ihr seit so klasse!!! ;-))
    @ honka: ja, das fände ich auch gut.

  8. Profilbild von S13gfried

    Richtig gute Idee von euch.
    Wenn die Chinashops sich Kundenfreundlich zeigen, Paypal und Co akzeptieren, wird es die nächste Verlagerung des Einkaufens. Von der Shoppingmeile, zum Internetshopping, zum Chinashopping 🙂

    Wenn man sieht was Amazon, Pearl und Co für billigste Gadgets an Preisen ausrufen kommt mir die Suchmaschine gerade recht.

    • Profilbild von S13gfried

      Eine Anmerkung hätte ich.

      Es wäre schön wenn der Preisregler sich justieren würde. Unter 50€, was ja eher gängig ist, berühren sich die zwei Kreise und ein Anpassen wird schwerer. Bei <10€ Gadgets würde es auch Sinn machen in 0,50€ Schritte oder kleiner einstellen zu können.

      Schön finde ich, dass man Schalgworte in die SUche übernehmen kann.

      Praktisch, aber kP ob das überhaupt bekannt ist, wär das Versandunternehmen in Deutschland. Ich bevorzuge eigentlich immer eine Paketstation beispielsweise. Man(n)ch anderer findet seine DPD Fahrerin sympathisch 😛

      • Profilbild von daniela

        Der Preisregler war nicht sehr einfach, und das Anpassen wäre durchaus relativ aufwändig.
        Aber: Der Regler ist für die Grobjustierung – für die Feinjustierung kannst du auch einfach auf die Zahlen klicken und genaue Zahlen per Hand eingeben! 🙂

        Das Versandunternehmen in Deutschland ist eigentlich immer DHL, zumindest soweit ich das weiß…

        • Profilbild von S13gfried

          Achso, habe nicht bemerkt, dass ich die Preise per Hand eingeben kann. Trotzdem ist die Skalierung komisch. Über 200€ nach China sind schon… Spannend.

          Meine Beispiele bezogen sich auf ebay Angebote, jupp.

          Meint ihr das DHL alles aus China übernimmt? Auf gut Glück hat muss ich kein dpd oder Hermes Männchen zur Paketstation liefern 😀 ich wette das haben die Armen öfters

        • Profilbild von Maxi

          Packstation + Chinabestellungen ist sowieso etwas schwierig. Es ist nicht ausschließlich DHL! Bekam auch schon Pakete von UPS und Hermes.

    • Profilbild von S13gfried

      Ach man, ich sollte mich sammeln.

      Suche ich nach „Stufz stuffed burger“ kommen mehrere Angebote. Der günstigste für 1,89$ wird durch 2$Versand wieder teuer. Der nächsten beiden liefern nicht nach Deutschland. Statt 1,89$ muss man mindestens auf 3,89$ berappen. Natürlich voll ok, nur bekomme ich das billigste nicht beim ersten Klick.

      In dem Fall zufällig schon, weil der Günstigste ohne Versandkosten den gleichen Preis hat wie der günstigste mit Versandkosten…

  9. Profilbild von ralph

    das mit den „filtern +/-) versteh ich noch nicht…..was bedeutet das? lamp, white, case, s, ………

  10. Profilbild von Mike

    Wie wärs mit einer Verlinkung auf China-Gadgets-Seite in der Topnavigation…?

  11. Profilbild von Tobias

    Ich benutze das Browser Plugin „WOT“ dort gibt es für allemöglichen Webseiten Bewertungen…
    Der Shop „Sammydress“ zb schneidet dabei garnichtmal so gut ab. Die Bewertungen kann man ja vielleicht auch irgendwie bei der Shop-Bewertung einfließen lassen? (oder erwähnen/verlinken)

  12. Profilbild von Frelix

    Wow genau darauf habe ich gewartet. Ich hab privat bisher immer ali, ebay, banggood und tinydeal verglichen, aber das ist echt aufwendig. Werd ich mir jetzt sparen 😀

    Gleich ein Verbesserungsvorschlag: Sortierung bitte nach Einzelpreis inkl. Versandkosten. Das ist in Ebay einfach der Mörderfilter, den ich bei Ali z.B. sehr vermisse. GUt wäre auch zu Kennzeichnen, ob der Shop Anbieter nach DE-AT-CH verschickt und ob es unterschiedliche Versandmöglichkeiten gibt.

  13. Profilbild von Frelix

    Habe gerade aus Versehen einen Shop falsch bewertet. Es fehlt eine Funktion die Bewertung zu ändern.

  14. Profilbild von Timo

    Das ist eine super Sache, ich hab auch direkt mal was zu berichten:
    Ein Bug: Bei den Preisen werden mir keine Währungen angezeigt, nur Zahlen (Ja, ich kann mir denken, dass die kleinere Zahl Euro und die größere Dollar ist, aber es sieht nicht schön aus) [getestet mit firefox]
    Ein Vorschlag: Einige Versandhäuser haben ja auch Lagerhäuser in Europa. Es wäre toll, wenn man danach auch filtern könnte, falls man es mal eilig hat oder bei teuren Gadgets den Zoll scheut.
    Noch ein kleiner Vorschlag: Ist es vielleicht auch möglich, die vorhandenen Gutscheine wahlweise schon in die angezeigten Preise einzurechnen? Ich weiß nicht, wieviel Aufwand das wäre, da die Gutscheine ja verschiedene Konditionen haben und die Website die natürlich vorher abfragen müsste ob die für den jeweiligen Artikel überhaupt gelten. Aber das würde nochmal ein bisschen mehr aus der Preisübersicht herauskitzeln.

  15. Profilbild von Lari [Android]

    Sehr gute Idee welche ich bestimmt ab und zu nutzen werde.

    Ich habe auf meinem Tablet mit Chrome in der Desktop Ansicht jedoch das Problem das das Währungssymbol nicht vernünftig angezeigt wird und ich die Währung auch nicht ändern kann.
    Die Preis Regler sind auch schwierig zu bedienen. Evtl. sollte man da auch „manuelle“ Eingaben zulassen?
    Die Gutscheine kann man bestimmt auch bei den Suchergebnissen mit einbinden?

    Ansonsten für eine Beta echt super!
    Jetzt nur noch eine App für den Panda, die China-Gadgets app endlich Verbessern/Erneuern und dann bin ich wieder 0,001% mehr zufrieden. Zur Zeit sind es nur 99,999%. 😀

    PS: Ein paar Werbebanner sind nicht so schlimm wenn es nicht zu viel wird. 😉

  16. Profilbild von tanake

    Gut gemacht. Die Suchmaschine in Firefox zu integrieren wäre noch eine feine Sache.

  17. Profilbild von Oliver

    Auch wenn es noch den einen oder anderen Bug gibt ziehe ich meinen Hut vor dem, was Ihr da aufgezogen habt.

  18. Profilbild von Axl0815 [iOS]

    Jungs ihr seit der Hammer !

  19. Profilbild von Dan

    Tolle Sache, bin gespannt wie es sich entwickelt.

    Bei Angeboten auf ebay sollten auf jeden Fall die Versandkosten beachtet werden bei der Preisanzeige.

  20. Profilbild von Toadi [Android]
    Toadi [Android]

    Der 5$ Pandawill Gutschein funktioniert bei mir nicht 🙁

  21. Profilbild von Stefan

    Sieht prinzipiell super aus und hört sich auch so an. Aber bei 81 Chinashops stellt sich mir schon die Frage nach der Vertrauenswürdigkeit. Kennt ihr diese Shops alle? Ich zumindest kenne nur die wenigsten davon, diesen vertraue ich dafür. Habt ihr die Verkäufer auf seriosität überprüft bzw. überhaupt schon mal bei denen bestellt? Wie es mit Chinagarantie usw. aussieht ist mir schon klar, aber bei völlig fremden Shops von denen ich noch nie gehört habe würde ich trotzdem nicht bestellen. Sind wir hier jetzt quasi die Tester die erst mal die schwarzen Schafe rausfinden müssen? Dieser Schritt von euch passt meiner Meinung nach nicht so richtig ins Bild von China-Gadgets. Bei den ebay Verkäufern konnte man anhand der Anzahl der Bewertungen sofort sehen ob man da bestellt oder nicht, aber hier wartet man im Prinzip erst auf die Rückmeldung der China-Gadgets Fans. Naja, das wollte ich nur gesagt haben. Viel Glück.

    • Profilbild von Maxi

      Hey Stefan, recht hast du. Teilweise… Mit Pandacheck wollen wir eine möglichst große Bandbreite an Chinashops abdecken und ich denke, dass uns das sehr gut gelungen ist. Natürlich ist nicht jede Bestellung reibungslos, aber dieses Problem kennen wir auch von eBay auf China-Gadgets. Wenn du wirklich Zweifel bei bestimmten Händlern hast, dann wähle nur diejenigen, die mit PayPal arbeiten – das sollte die sicherste Lösung sein. Aber glaube mir, wenn ich sage, dass diese Shops nicht ‚einfach so‘ in unserer Liste landen. Hoffe, dass dich das etwas weniger stutzig macht (:

  22. Profilbild von bit

    uuuh Impressum nicht vergessen 🙂

  23. Profilbild von Typ [Android]

    Sortieren nach Preis inkl. Versand wäre wünschenswert 🙂
    Ansonsten super Arbeit, bin begeistert!

  24. Profilbild von Alf

    So, im Moment kommt ja wirklich viel neues hier und mir als Sparfuchs und jemandem der einiges in China kauft kommt diese Suchmaschine recht!
    Das erste was ich dachte: Scheiße, was geil!!!

    Allerdings wird wenn ich nach: Cheerson
    Suche nichts von Banggood angezeigt, obwohl der Shop einiges von Cheerson hat.

  25. Profilbild von Pit

    Tolle Sache!
    Kann man shops einsenden?

  26. Profilbild von IT-Experte

    Klasse!
    Einen Shop (Modellbau) hätte ich auch noch…

    Im Internetexplorer 10 passiert nichts, wenn man die Suchen-Schaltfläche betätigt, außer dass das Suchwort verschwindet.

  27. Profilbild von phiL33

    nice to have – feature:
    Bei ebay:
    Es wäre cool, wenn ein kleiner Hinweis bei Artikeln mit „Preisvorschlag möglich“ dabeistehen würde. Gegebenenfalls könnte man sogar den bestmöglichen Preis von „MarktplatzTools“ übernehmen.

  28. Profilbild von ralph

    warum ist denn „buyincoins“ nicht dabei – oder ist er unter anderem namen dabei? ist doch einer der grössten verkäufer…..

75 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)