„POWERADD“ EnergyCell Powerbank mit 10.000 mAh für 10,49€

Auch POWERADD hat es geschafft, seine Produkte nach dem Amazon-Bann wieder auf die Plattform zu bringen. Aktuell bekommt ihr die „POWERADD“ EnergyCell Powerbank mit 10.000 mAh für 10,49€ bei Amazon, wenn ihr den 25% Rabattgutschein aktiviert (s. Screenshot). Der Versand erfolgt über Amazon. Der externe Akku bietet zwei Ports, 18W Leistung und ist ziemlich kompakt!

POWERADD EnergyCell Powerbank Amazon Gutschein

Der Hersteller POWERADD taucht aktuell bei Amazon immer öfters in den Blitzangeboten auf und kann fast schon Bestpreise für sich beanspruchen. Die POWERADD EnergyCell Powerbank verzichtet zwar auf fancy Features, ist aber dafür auch besonders preiswert.

POWERADD EnergyCell 10.000 mAh

  • POWERADD EnergyCell 10.000 mAh
  • POWERADD EnergyCell 20.000 mAh
    • nicht verfügbar

Powerbank in zwei Größen

Die POWERADD EnergyCell Powerbank ist relativ schnell als solche zu identifizieren. Im Gegensatz zu der anderen 15.000 mAh Powerbank befindet sich auf dem EnergyCell Modell nämlich das Eagle Eye. Das Adlaerauge beherbergt den Power-Button des mobilen Akkus und leuchtet dabei auf. Ich befürchte aber, dass sie nicht den Ladestatus der Powerbank anzeigt. Drückt man den Power-Button zwei mal schnell hintereinander, aktiviert man den Niedrigstrom-Lademodus. Ansonsten sind die Modelle ganz in Schwarz gehalten.

POWERADD EnergyCell Powerbank Eagle Eye

Die POWERADD EnergyCell Powerbank ist in zwei Größen verfügbar: 10.000 mAh und 20.000 mAh Powerbank. Die Kapazität wird dabei, wie von fast jedem Hersteller, bei einer Spannung von 3,7V angegeben. Da die Spannung des USB-Ports aber bei 5V liegt, ist eine Kapazität von 7,400 mAh realistischer. Bei 20.000 mAh Kapazität sind das entsprechend circa 15.000 mAh. Dabei kann die Spannung auch mit bis zu 9V/2A größer ausfallen, so dass ihr sogar mit 18W Quick Charge 3.0 nutzen könnt. Power Delivery wird dabei nicht unterstützt.

POWERADD EnergyCell Powerbank USB Ports

Die 10.000 mAh Powerbank bietet nur einen USB-A Ausgang mit maximal 18W und einen Micro-USB Eingang mit maximal 18W, worüber man vier Stunden für eine komplette Ladung der Powerbank benötigt. Die 20.000 mAh Variante ist mit zwei USB-A Ausgängen, von denen nur einer 18W und der andere 12W unterstützt, und einem Micro-USB Eingang mit 18W ausgestattet. Beide Powerbanks sind mit einem Mehrfachschutzsystem ausgestattet und im Lieferumfang befindet sich immerhin ein Micro-USB Ladekabel.

POWERADD EnergyCell 20.000 mAh Powerbank
Auch in 20.000 mAh erhältlich.

Einschätzung

Wer einfach eine günstige Powerbank für den Notfall sucht, bekommt von POWERADD zwei günstige Optionen, für die jeweiligen Kapazitäten. 18W Quick Charge ist ein netter Bonus, wenn es mal schnell gehen muss, trotzdem hätten wir uns auch über den Power Delivery Standard gefreut.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Thorben

Thorben

Mir haben es die China-Smartphones von Xiaomi, Huawei & Co angetan. Wenn ich kein Handy teste, pflege ich unseren Instagram-Kanal.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (7)

  • Profilbild von Armin Rethker
    # 15.06.21 um 06:32

    Armin Rethker

    Was ist Power Delivery und warum ist das wichtig?

    • Profilbild von hannesHanness
      # 08.07.21 um 10:53

      hannesHanness

      ein offener Standard den man unlizensiert verwenden darf und theoretisch laden bis 200w spezifiziert.
      quickcharge ist proprietär und Hersteller müssen Lizenzgebühren an Qualcomm zahlen. weshalb mehr und mehr Gerät PD unterstützen, Vorallem auch Laptops usw

      • Profilbild von hannesHanness
        # 08.07.21 um 10:54

        hannesHanness

        allerdings ist die Aussage dass das hier fehlt etwas useless da das afaik nur mit usb-c möglich ist

  • Profilbild von InspektorGadget
    # 16.06.21 um 13:54

    InspektorGadget

    Ich habe vor einigen Wochen auf mydealz den hammergeilen "2 zum preis von 1-Deal" von YKZ gefunden!

    Ganz ohne versteckt-hochgeschraubten-abzock-Preis,
    direkt vom Hersteller,
    aus europäischem Lager
    – war innerhalb von 4 Tagen bei mir!

    …eine meiner besten deals eve 🙂
    obwohl ich eigentlich genug powerbänke rumliegen habe *hahaha*

    enttäuschend das xiaomigadgets seinen Usern diesen deal vorenthält… gibts keine provision or what?!

    wie auch immer – ich komme zur Rettung,
    der deal ist auf aliexpress noch zu haben:
    Ihr müßt auf das Warehouse achten,
    den kleinen Rabatt mitnehmen und dann Zwei in den Warenkorb legen – et voila: 2x 10.000 a ja 5€!

    https://www.aliexpress.com/item/1005001989452059.html?spm=a2g0s.9042311.0.0.76374c4dvNELRu

    liebe Grüße –
    Euer InspektorGadget

    PS: chinagadgets wollte mich nicht einmal als GRATIS-Mitarbeiter/Tippgeber haben…! *HAHAHA*

    Kommentarbild von InspektorGadget
    • Profilbild von Thorben
      # 08.07.21 um 17:43

      Thorben CG-Team

      @InspektorGadget: Ach Inspektor, warum direkt so vorwurfsvoll? 🙂 Also ich kann da keine Lieferung aus Belgien auswählen, nur aus RU und die schicken nicht nach DE. Dementsprechend scheint der Deal nicht da zu sein. Und wenn er aktiv ist, dann schreiben wir dazu gern einen Beitrag, wäre nämlich ein guter Deal!

  • Profilbild von InspektorGadget
    # 08.07.21 um 12:26

    InspektorGadget

    Meiner Ansicht nach liegt der nachteil bei 20.000er-banks daran das die ein halbes Kilo wiegen!
    wenn ich also nicht wirklich auf einem festival/berg-trip bin wo ich gleich paralell 2 ipads + 1 smartphone oder 3 copter-akkus oder sonstwas extrem Leistungshungriges damit machen will (das tatsächlich diese 20.000 in 24-48h zieht) dann schleppe ich Gewicht rum das ich nicht brauche…?
    Ne 10.000er lädt Handys 2x – danach kommen die meisten eh wieder an Zuhause, Cafe, Gym, Bar, Büro , Uni etc vorbei wo man eben beim Essen/arbeiten auch die Powerbank wieder (teil-)aufladen kann.

    Vorteil von Zwei Zehnern (statt Einer 20er) wäre auch das man die Eine dann wo laden könnte während man die 2. nutzt…

    aber – der preis ist ok 🙂

  • Profilbild von Karin Ritter
    # 24.08.21 um 09:12

    Karin Ritter

    Erstmal eine rauchen!

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.