Crazy! Die Telegraphen-Pflanze für 1,76€

Hinweis: Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Nach diesem Gadget kann die berühmte ‚Flip Flap-Blume‘ vielleicht einpacken, denn die Telegraphenpflanze oder Codariocalyx motorius tanzt ebenso umher, aber ist dabei nicht aus Plastik und kann nur von Luft und Liebe (und natürlich Wasser) leben. Abgefahren, oder?

Codariocalyx motorius2

Die Party bei diesen Pflanzen fällt etwas größer aus, denn mit 0,6 – 1,2 m müsst ihr bei einer ausgewachsenen ‚Tanzpflanze‘ schon rechnen. Zumindest scheint sie, angesichts der Händlerangaben, nicht besonders launisch auf Temperaturen zu reagieren und so sind 20-25°C ideal, um in etwa sechzig Tagen einen ausgewachsenen Tanzpartner zu erhalten.

Bei 20-40 Samen ist auch die Ausfallquote eher sekundär, außer ihr wollt wirklich eine private Diskothek züchten. Das Ganze ist natürlich eher für die ruhigeren Gemüter gedacht, denn eine Drehungen dauert etwa 3 bis 5 Minuten, aber die Reaktion wird durch eine höhere Außentemperatur natürlich beschleunigt – passt quasi zum guten Wetter. So manches Video zeigt, wie Leute diese Pflanze anschreien bzw. mit Beifall zu Bewegungen animieren wollen und anscheinend hat dies auch einen Effekt. Die Bewegungen sind also mit dem normalen Auge bereits sichtbar!

Wer sich jetzt immer noch denkt, was die hier eigentlich von mir wollen, der sollte sich mal dieses YouTube-Video anschauen, bei dem die Pflanze in Aktion tritt – das Anschauen lohnt sich!

Übrigens: schon 1880 hat Charles Darwin ausführlich über das merkwürdige Verhalten der indischen Telegrafenplfanze in „The Power of Movement in Plants“ geschrieben. Bis heute gibt es jedoch keine stichhaltigen Beweise die belegen können, warum und geschweige denn wie genau die Pflanze sich so stark bewegt.

Hier geht’s zum Gadget >>

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (34)

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.