Tierohrringe einfach zum anbeißen für 2,78€

Ihr sucht nach ausgefallenen Ohrringen? Dann müsst ihr jetzt ganz stark sein, denn die kleinen Tiere halten am Ohr, indem sie sich an euch festbeißen. Halten die Tierohrringe, was sie versprechen?

Tierohrringe Tierarten

Die Tierohrringe gibt es in Form verschiedenster Tiere und sie bestehen aus Kunststoff. Dabei ist es egal ob Dinosaurier, Nilpferd, Hund oder Hai, alle haben eins gemeinsam, und zwar: Hunger!  Damit sie diesen stillen können, müsst ihr die Tierohrringe einfach in euer Ohr stecken. Sie sehen dabei so aus, als würden sie sich an deinem Ohr genüsslich festbeißen und es wahrlich genießen. Die Tierohrringe gibt es in 2er-Packs mit jeweils zweimal denselben Tieren. Sie sind je nach Tier zwischen 14 und 26g schwer und haben eine Größe von 25 x 15 mm.

Früher als Kind habe ich mir öfters zwei Magneten genommen und die ans Ohr geklemmt, mit den kleinen Beißern sieht das wesentlich besser und lustiger aus. Zudem kann ich mir auch vorstellen, das die Tierohrringe an Halloween oder Karneval als passendes Accessoire zur Verkleidung getragen werden kann.

Tierohrringe Hund

Einschätzung

Als kleines Geschenk z.B. zum Wichteln oder zum Verkleiden eignen sich die Ohrringe sicherlich. Für den, der auch gerne mal liest und zu seinen Ohrringen ein passendes Lesezeichen hätte, gibt es die Lesesezeichen in Form kleiner Tiere. Mit einem Preis von ca. 3€ sind die Tierohrringe günstig, jedoch sollte man bedenken, dass der Versand solcher Artikel meist aus China stammt und somit längere Zeit in Anspruch nimmt.

Im Endeffekt muss man aber auch sagen, dass die Tiere, so süße und lustig sie Aussehen mögen, nicht viel mehr als ein Scherzartikel sind. Die Ohrringe sehen nicht wirklich gut verarbeitet aus. Ich denke dennoch, dass der Spaß dadurch nicht gemindert wird und sie mit Sicherheit für ein paar Lacher sorgen.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Henning

Henning

Mich fasziniert schon seit einiger Zeit die Androidwelt, angefangen von Smartphones bis hin zum Saugroboter. Ich kann also von mir grundsätzlich behaupten, dass ich ein Techniknerd bin :-D

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (7)

  • Profilbild von holo
    # 13.10.21 um 09:00

    holo

    Bitte ein Testbericht zu den Tierohrringen 😉

    • Profilbild von Henning
      # 15.10.21 um 12:24

      Henning CG-Team

      Haben wir notiert! Mal gucken was sich da machen lässt 😀

  • Profilbild von Gast
    # 13.10.21 um 09:49

    Anonymous

    "Halten die Tierohrringe, was sie versprechen?"

    Und? Halten sie??? Wo ist der Test? Wer so etwas schreibt sollte auch die Beweise dazu bringen. Also bitte!!! Und nein, das ist keine BITTE zum Testen. Selbst Schuld wenn man so schreibt.
    Erwarte von dir, dass du die bestellst und testest und zwar mit Bildern und auch beim Sport und ähnlichem und wie ist das Feeling unter Kopfhörern und im Liegen?

    Wünsche schon viel Spaß und allen anderen dann mit den Bildern vom Test 😁😂

  • Profilbild von Lars Oeschey
    # 13.10.21 um 16:30

    Lars Oeschey

    Bei Aliexpress sieht man dass die Ohrringe Stecker haben, also nicht zum klemmen sind

  • Profilbild von Gast
    # 14.10.21 um 11:34

    Anonymous

    Ach schade, ich hatte gehofft, dass es auch Klemmohrringe sind. Mein 5-jähriger hätte sich überschlagen vor Freude. Endlich ein Dino am Ohr – ein Loch stechen wir ihm dafür aber nicht.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.