UMi BTA9 Bluetooth Sport In-Ears für 15,99€ im Test

Falls du das Blitzangebot verpasst hast, kannst du gerne mal unsere App ausprobieren, um solche Angebote nicht mehr zu verpassen. Die App gibt es für Android und iOS. Die Sport-Kopfhörer von UMi (jetzt UMIDIGI) gibt es so aber noch für 15,99€ bei Amazon.

Zum neuen Jahr sind die persönlichen Vorsätze oft hoch gesteckt, der Klassiker unter diesen ist wohl „mehr Sport treiben“. In welcher Form du dir das auch immer vornimmst, sei es eher mal das Rad statt das Auto zu nehmen, die Anmeldung in einem Fitnessstudio oder das klassische Laufen gehen, wir können dir zwar nicht die Anstrengungen abnehmen, aber vielleicht sind die UMi BTA9 Bluetooth InEar Kopfhörer noch genau das Gadget, welches dir für ein gelungenes Workout fehlt 😀 . Wie die Sportkopfhörer von UMi während unserer Test abgeschnitten haben, erfährst du hier!umi-bta9-bluetooth-inears

Technische Daten

Bluetooth Version 4.1
IP-Schutzklasse IPX4
Gewicht 19,5 g
Akkukapazität 150 mAh

Lieferumfang, Design und Verarbeitung

Im Lieferumfang sind Ohrpolster in 3 verschiedenen Größen, ein Ladekabel und eine Bedienungsanleitung auf Englisch beigelegt.

UMi-BTA9 Verpackungsinhalt
Leider ist auch hier wieder kein Adapter für die Steckdose dabei

Die Kopfhörer gibt es ausschließlich in der Farbe dunkel-grau, so wie ihr sie auf den Bildern sehen könnt. Sie sind also sehr schlicht gehalten, was mir gut gefällt, da sie ohnehin schon etwas größer sind als herkömmliche InEars. Die Größe der Hörer spiegelt sich auch im Gewicht wieder, etwa 9,5 Gramm bringen sie pro Seite auf der Feinwaage. Zum Vergleich wiegt ein herkömmlicher InEar zwischen 2-4 Gramm, die der Ele Whisper zum Beispiel 3,2 Gramm. Um das höhere Gewicht auszugleichen hat UMi den Bluetooth InEars ein paar Ohrbügel, die das zusätzliche Gewicht tragen sollen, spendiert. Insgesamt machen die Kopfhörer einen soliden Eindruck, sie sind gut verarbeitet und weisen keinerlei Mängel auf. Die beigelegten Ohrpolster sitzen allesamt fest auf dem Kopfhörer und lassen sich nicht leicht abziehen, somit ist das Risiko eins zu verlieren sehr gering.

Akkulaufzeit

UMi BTA9 Batterie und Port
Im linken Hörer befindet sich die Batterie

Auf unserer Waage brachte der Linke InEar marginal mehr Gewicht auf die Waage, was vermutlich damit zusammenhängt, dass sich in ihm der 150 mAh Akku befindet. Mit diesem sollen die Bluetooth Kopfhörer bis zu 8 Stunden bei 50% Lautstärke, bis zu 6 Stunden bei 80% Lautstärke und bis zu 160 Stunden im Standby Modus benutzt werden können. Angaben bezüglich der Ladezeit konnte ich leider nicht finden, werde diese aber später noch hier ergänzen! Aufgeladen wird der Kopfhörer per Micro-USB Kabel. Auch wenn leider kein Steckdosenadapter dabei ist, so wurde hier zumindest ein gängiges USB-Format gewählt.

Bedienung

Bedient wird der Kopfhörer lediglich über drei Knöpfe, die an dem rechten InEar angebracht sind. Zum einen der „Multifunction Button“ wie UMi ihn nennt und ein Lauter beziehungsweise Leiser Knopf.

UMi BTA9 Multifunktionsknopf
Der Multifunktionsknopf der UMi BTA9

Funktionen der Knöpfe im Überblick

Multifunktionsknopf An/Aus

Play/Pause

Bluetooth verbinden

Anrufe annehmen/auflegen

Leiser Leiser/Titel zurück
Lauter Lauter/nächster Titel

Das erste Verbinden mit dem Smartphone war etwas tricky, um dies zu tun müssen die Kopfhörer zunächst ausgeschaltet sein. Damit sie in den Pairing-Modus wechseln muss der Multifunktionsknopf gedrückt werden, bis der Kopfhörer angeht, dann ist es wichtig den Knopf einfach noch etwa 3 Sekunden länger gedrückt zu halten! Erst dann kann euer Handy die UMi BTA9 InEars finden.

UMi BTA9 Lautstärke-Buttons
Die Knöpfe zur Lautstärkeregulierung befinden sich an der Unterseite

Auch die Lauter/Leiser Knöpfe sind doppelt belegt, drückt man kurz auf den Knopf wird die Hauptfunktion, lauter oder leiser ausgeführt, drückt man längere Zeit auf den Knopf wird der nächste bzw. der vorherige Titel abgespielt.

UMi BTA9 Status-LED
Auf der Oberseite des rechten InEars befindet sich eine Status LED

Die kleine Status LED zeigt an, wie der aktuelle Akkustand eurer Kopfhörer ist, ist dieser sehr niedrig blinkt die LED rot,  sind sie voll geladen leuchtet es grün.

Tragekomfort

Hier kann man natürlich keine allgemein gültigen Aussagen treffen, da jeder Mensch ein anderes Ohr und andere Vorlieben hat. Mir persönlich haben die Kopfhörer mit den mittleren Ohrpolstern sehr gut gepasst und auch bei einem kurzen Sprint durch den Büroflur habe ich die Kopfhörer, dank der Ohrbügel nicht verloren. Auch das erhöhte Gewicht der Kopfhörer habe ich kaum gemerkt. Hier werden Personen mit sehr kleinen Ohren eventuell Probleme kriegen, da die Ohrbügel nicht höhenverstellbar sind. Da die Kopfhörer dafür konzipiert sind während des Sports genutzt zu werden, sind sie mit der Schutzklasse IPX4 gegen „Sprühwasser“ bzw. Schweiß geschützt, eine Übersicht über die verschiedenen Schutzklassen findest du hier.

Der Sound

Tja, hier sollte man erst einmal die Fakten zusammenfassen. Wir sprechen hier über einen kabellosen Bluetooth InEar Kopfhörer für unter 20€, schaut man mal rüber zu den bekannten Kopfhörermarken kann man auch gute 150€ dafür ausgeben.

UMI BTA-9 Aufbau

Der Kopfhörer überzeugt mit satten Bässen, daran mangelt es hier nicht. Auch die gute Passform sorgt dafür, dass Störgeräusche nur wenig bis gar nicht wahrgenommen werden. Schwächen liegen jedoch im Mitteltonbereich, im vergleich zu den ELE Whisper hört sich das Klangbild gerade bei Gesang etwas blechern an. Im Hochtonbereich geht hingegen wieder alles in Ordnung. Spielt man ein wenig mit dem Equalizer rum, kann man die Nachteile im Mitteltonbereich auch noch ein wenig ausbessern. Insgesamt ist das Klangbild, in Anbetracht der ohnehin aufwändigeren Bauweise des Kopfhörers und dem trotzdem fairen Preises von unter 20€, mehr als in Ordnung.

Fazit

Insgesamt ist der UMi BTA9 ein solider Kopfhörer, der mit einem guten Preis-/ Leistungsverhältnis überzeugt. Auch wenn Sound im Mitteltonbereich etwas besser sein könnte, muss man im Hinterkopf behalten, dass der Kopfhörer mit einem Preis von unter 20€ in einer anderen Preisklasse agiert, als zum Beispiel die Bose SoundSport. Die Mitteltonschwächen der Kopfhörer können zudem über Equalizereinstellungen des Smartphones kaschiert werden.

 

  • sauber verarbeitet
  • Freisprecheinrichtung
  • Preis-/Leistungsverhältnis
  • IPX4 Schutz vor Sprühwasser/Schweiß
  • gängiges Micro-USB Ladekabel
  • Schwächen im Mitteltonbereich
  • kein Steckdosen Adapter beigelegt
  • Ohrbügel nicht individuell anpassbar

Tim

Als Teil des China-Gadgets Team knipse ich seit 2015 die meisten Gadget-Fotos und bin immer auf der Suche nach günstigen, hochwertigen Audio-Alternativen.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

9 Kommentare

  1. Profilbild von Great

    Irgendwie die letzte Zeit nur UMI Deals 😆

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  2. Profilbild von DSLR

    Gearbest haut das offensichtlich baugleiche Oldshark G18 in rot gerade für 14,85€ raus
    Die schwarze Variante liegt bei 17,20€ aber da findet sich bestimm ein Rabattcode online. 😉

  3. Profilbild von Baeis91

    Hab mir die Kopfhörer gekauft und bin super zufrieden!
    haben einen super klang und einen guten Bass. Um den Bass richtig hören zu können, müssen die Kopfhörer komplett im Ohr sein!

  4. Profilbild von Schmu

    Auch mal zum probieren mitgenommen 🙂

  5. Profilbild von Tony

    Ich habe die Teile auch. Der Bass ist jedoch recht schwach. Ich habe ein Paar Taotronics. (mind. zwei Jahre alt) Die sind deutlich kraftvoller im Bass und haben damals knappe 20€ gekostet. Also ich bin etwas enttäuscht.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  6. Profilbild von Tom007

    Bin jetzt damit das erste Mal gejoggt.
    Die Bluetoothreichweite ist sehr bescheiden.
    In der Jackentasche klappt es, in der Hosentasche lauter Aussetzer.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)