Unihertz Titan: Blackberry-Klon mit Tastatur & Outdoor-Optik

Aktuelle Smartphones ähneln sich oft fast 1:1 und unterscheiden sich höchstens bei der Lösung für das „Frontkamera-Problem“. Eine andere, wenn auch stark von Blackberry kopierte, Silhouette bietet das Uniherz Titan. Das Smartphone mit „richtiger“ Tatstatur und Touchscreen bietet sogar ein wasserdichtes Outdoor-Design.

Unihertz Titan Smartphone

Technische Daten des Unihertz Titan

 Unihertz Titan
Display4,6 Zoll Full-HD+ (1430 x 1438 Pixel) LC-Display (441 PPI)
ProzessorMediaTek Helio P60 @2 GHz
GrafikchipARM Mali G72
RAM6 GB
Interner Speicher128 GB
Kamera16 Megapixel + Sekundärsensor
Frontkamera8 Megapixel
Akku6.000 mAh, kabelloses Laden per Qi
KonnektivitätAC WLAN, Bluetooth 4.1, USB Typ-C, GPS, NFC, LTE Band 20
FeaturesFingerabdrucksensor, Face Unlock
BetriebssystemAndroid 9
Maße | Gewicht153,6 x 92,5 x 16,65 mm | 303 g

Das beste aus zwei Welten

Dass man sich hier an dem bekannten und mitunter sehr beliebten Blackberry-Design anlehnt, erkennt man auf den ersten Blick. Das Handy bietet mit einer Breite von 92,5 mm ganz andere Abmessungen als aktuelle Smartphones, dafür ist es mit „nur“ 15,3 cm in der Höhe etwas kürzer als zum Beispiel ein Xiaomi Mi 9T. Das Smartphone teilt sich grob in zwei Elemente auf: das Touchscreen Display und die Tastatur. Über dem Display befindet sich allerdings noch ein sehr dicker Bildschirmrand, der Platz für das Logo und die Frontkamera bietet.

Das Touchscreen Display bietet eine Diagonale von 4,6 Zoll und eine hohe Auflösung von 1430 x 1438 Pixel, der Bildschirm ist also fast quadratisch. Die Pixeldichte beträgt dabei sogar 441 ppi, also Pixel pro Zoll. Das ist definitiv ein überdurchschnittlicher Wert. Dabei handelt es sich aber anscheinend um ein IPS-Panel und nicht um ein AMOLED.

Unihertz Titan Tastatur

Das erklärt auch, warum der Fingerabdrucksensor oberhalb der Tastatur sitzt, in der Mitte zwischen jeweils zwei Funktionstasten links und rechts. Der Fingerabdrucksensor dient gleichzeitig auch als Trackpad. Für alle deutschen Benutzer dürfte die QWERTY-Tastatur sicherlich ein Dorn im Auge sein. Allerdings integriert Unihertz oben rechts einen „Multi-Language Switch“, womit man die Tastatur wahrscheinlich leicht auf QWERTZ stellen kann. Dann ist nur etwas Umgewöhnung gefragt. Dazu gibt es auch noch eine Menü-, eine Zurück- und eine Umschalt-Taste. Die Tastatur bietet auch eine Hintergrundbeleuchtung.

Business und Outdoor

Auf der Rückseite komplettiert man das Outdoor-Design mit einem Metallelement um die Dual Kamera. Ansonsten hält man das Handy relativ schlicht, größtenteils in Schwarz kombiniert mit den genannten Elementen. Besonders ist dabei aber, dass das Handy auch eine Wasserresistenz nach dem IP67-Standard bietet und somit auch mal in das Spülbecken fallen kann. Zudem ist es staubdicht und auch gegen leichte Stöße geschützt. Damit kann man das Unihertz Titan auch für ein Outdoor-Abenteuer benutzen. Dafür muss man dann aber auch mit dem 303 g Gesamtgewicht leben.

Genügend Power, zu wenig Kamera

Im Titan sitzt nicht wirklich ein Prozessor, der eines „Titans“ würdig ist, aber dennoch ein sehr solider Helio P60 Prozessor aus dem Hause MediaTek. Der Octa-Core mit 2 GHz hat zum Beispiel im UMIDIGI F1 gezeigt, dass er mehr als genügend Power für den Alltag bietet. Dazu kommen stolze 6 GB LPDDR4X Arbeitsspeicher und 128 GB interner Speicher, der kann in dem Hybrid-SIM Slot aber auch noch erweitert werden.

Der Akku bietet eine Kapazität von 6000 mAh, was gerade in Anbetracht des kleinen Displays ein stolzer Wert ist und für eine überdurchschnittlich lange Laufzeit sorgen sollte. Der Akku kann sogar kabellos geladen werden, mit dem USB-C Kabel geht es allerdings schneller. Unihertz produziert auch das uCable, welches die Stromstärke und Spannung auf einem kleinen Display zeigt.

Unihertz Titan Kabelloses Laden
Man kann das Titan sogar kabellos laden!

Die Dual-Kamera auf der Rückseite besteht aus einem 16 Megapixel Sensor und einem Sekundärsensor, dessen Auflösung nicht näher genannt wird. Dabei handelt es sich wohl um einem Portraitsensor für zusätzliche Bildinformationen. Die Vorderseite ermöglicht 8 Megapixel Selfies.

Unihertz Titan Kameras

Auf dem Uniherz Titan läuft Android 9, welches sehr nach Stock Android aussieht und wohl höchstens mit einem eigenen Icon Pack auskommt. Das ermöglicht sogar auch Face Unlock. An Verbindungsmöglichkeiten bietet das „Outdoor-Tastatur-Smartphone“ fast die volle Bandbreite: Dual Band ac-WiFi, GPS, Beidou, GLONASS, Bluetooth 4.1, USB Typ-C, LTE Band 20/28 und sogar NFC. Der SIM-Slot ist ein Hybrid-SIM Slot. Das heißt, dass er entweder Platz für zwei Nano-SIM Karten oder für eine Nano-SIM Karte und eine microSD-Karte bietet.

Unihertz Titan Dual SIM Slot

Einschätzung

Das Unihertz Titan bringt mehrere Welten und Ansprüche zusammen. Das chinesische Unternehmen kombiniert das Business-Design eines Blackberry mit dem Outdoor-Anspruch eines Blackview, ohne auf Luxus-Features wie NFC oder kabelloses Laden zu verzichten. Verzichten muss man dadurch generell wenig, nur die Kamera dürfte wohl etwas hinter dem heutigen Standard zurückliegen. Außerdem ist das Telefon durchaus etwas klobig, dafür aber wiederum auch anscheinend schwer zu zerstören.

Die Crowdfunding-Kampagnen für das Unihertz Titan wurden schon beendet, das Smartphone soll nächstes Jahr an den Start gehen. Bei Kickstarter haben die ersten Backer es für $240 bekommen, der Verkaufspreis wird bei rund $360 liegen, ein Preis von ca. 350€ ist also durchaus denkbar. Uniherz verkauft bereits das Unihertz Atom über Amazon.de für 220€, das Titan wird also wohl auch dort verfügbar sein.

Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Thorben

Thorben

Mir haben es die China-Smartphones von Xiaomi, Huawei & Co angetan. Wenn ich kein Handy teste, pflege ich unseren Instagram-Kanal.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (13)

  • Profilbild von sven
    03.12.19 um 17:21

    sven

    Lektorat ist keine Schande

    • Profilbild von Thorben
      04.12.19 um 08:48

      Thorben CG-Team

      @sven: Da hast du allerdings Recht. Kommt hoffentlich nicht mehr vor 😉

  • Profilbild von gagapanda88
    03.12.19 um 17:28

    gagapanda88

    Schaut nicht schlecht aus !

  • Profilbild von Brauni1061
    03.12.19 um 18:45

    Brauni1061

    92,5 cm breit ? Oh mein Gott 😲😲🤭🤭

  • Profilbild von A. E.
    03.12.19 um 19:05

    A. E.

    Ich wüsste gar nicht, wie ich so einen Klotz transportieren sollte.

  • Profilbild von Naich
    03.12.19 um 20:11

    Naich

    Sieht aus wie ein alter Casio Taschenrechner 😂

  • Profilbild von ResQ
    03.12.19 um 22:15

    ResQ

    @Brauni1061: ist das nicht die Standardgröße bei Blackberry? 😂😉

  • Profilbild von HokusLokus
    03.12.19 um 23:16

    HokusLokus

    Wow ein Backlight Keyboard, ich hatte früher nur Tastenbeleuchtung.🤭

  • Profilbild von Christian trueillusion
    04.12.19 um 00:11

    Christian trueillusion

    Auf das Handy bin ich gespannt, schade dass die Kamera so schwach ist, ansonsten finde ich es toll…..

  • Profilbild von Undertaker
    04.12.19 um 22:05

    Undertaker

    Schade, wieder so ein kack Hybrid-Slot. 2 Sim-Karten UND eine microSD und es wäre gekauft gewesen.

    • Profilbild von Ray
      25.12.19 um 20:12

      Ray

      Ja, kaufen können, ist aber nicht so leicht möglich. Ich finde keine Quelle. Falls wer was kennt bitte posten.

      • Profilbild von Markus
        05.01.20 um 09:51

        Markus

        @Ray: Ja, kaufen können, ist aber nicht so leicht möglich. Ich finde keine Quelle. Falls wer was kennt bitte posten.

        Die 1. werden gerade auf E-Bay verkauft.

  • Profilbild von Gast
    21.01.20 um 19:27

    Anonymous

    Gibt es jetzt direkt auf der Unihertz Seite zum Vorbestellen.

    319,99 USD und kostenloser Versand.

    Auf Nachfrage sagte man mir, dass der Versand nach Dt aus dem Frankfurter Lager startet, daher kein Zoll o.ä.!

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.