HansKanns


registriert am 15.11.2015
29 Kommentare
  • 25.01.19 um 19:01

    HansKanns

    Oh man.

    Welcher blöde Studiengangteilnehmer konstruiert ein solches Smartphone!!!???

    Oh ja. Ich liebe mein Samsung S5 Duos. Hat alles was man braucht, – 16MP Camera, Micro-USB 3.0, MicroSD-Slot und KNÖPFE und einfach zu tauschender Akku!!!!! Dazu ist es eines der "noch" robusten Geräte.

    Alles wird noch noch so konstruiert, das man es fast mnicht mehr reparieren kann. Was ist bloß mit der Menschheit passiert!!!???

    Man hat sie dazu geträngt von Kindesbeinen an dazu bestimmt zu sein nach der Schule einen Studiengang absolvieren zu müssen, = Hilfsarbeiter auf Lebenszeit||| Anstatt sie in eine DUALE FACHGAUSBILDUNG zu schicken. = FACHkraft. Deshalb haben wir ja den Irrsinn!!!!!!!! * kopschüttel*

  • 13.01.19 um 13:13

    HansKanns

  • 12.10.18 um 10:40

    HansKanns

    Micro-USB = MITTELALTER!!!!!

    Bietet das mal als USB-C an…

  • 15.04.18 um 16:49

    HansKanns

    Und dann die Preise bestimmen wollen. *effe*

    Sowas gehört VERBOTEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Ich hoffe die Behörden lassen das nicht zu.

  • 04.02.18 um 13:49

    HansKanns

    @Chinabolle: JAAA! So kommen die Haare endlich wieder zurück auf den Frauenkörper… schööööön… 😉

    Ekelfaktor in Perfektion. Bääääääääh.

  • 30.09.17 um 20:24

    HansKanns

    Ich komme irgendwie nicht auf die 91€. Bei mir kommt 110.41€ raus.

    Bei Ali wird das Topmodel mit 64GB eMMC für 99,90€ ausgezeichnet.

    Gibt es für die "VIM2" auch Android 6.0 oder 5.0. Hab da ein 1-2 Apps die für 7.0 nicht mehr weiter entwickelt werden,, zumindest nicht aktuell. 🙁

  • 14.09.17 um 20:08

    HansKanns

    Dann macht Ihr ALLE einen Fehler.

    Wenn Ihr mal GOCKEL.DE richtig verwenden würdet findet man mehr als genug Apps die einem helfen den Datensammelfutzies das Geschäft zu 99,99999999% zu vermiesen.

    z.B. – Avast Firewall (Version von 2016)= Kann man 4G(3G) – WLAN – Roaming ein "Häkchen" setzen
    – XPrivacy = Rechteverwaltung; z.B. alle Sensoren, Zugriff auf Medien aller Art beschränken

    und den Datensammelfutzis die Stirn bieten.

    Wer sich "Alexa", "Google Home" oder eines dieser "Fitnesarmbänder" kauft und nutzt ist wirklich selber Schuld.

    Die Menschheit ist zu verdummt und zueingelullt von angeblichen "Komfort" dem einem die Dinger "angeblich" bieten.

    Wie gesagt wir sprechen uns in 10 Jahren wieder…………………

  • Weitere Inhalte laden