Vava Tageslichtwecker für 17,41€ im Test

Gerade gibt es den Tageslichtwecker deutlich günstiger bei AliExpress für 17,41€.

Jeder kennt das Gefühl, wenn der Wecker morgens einen aus dem Schlaf reißt. Man ist müde und genervt vom schrillen Weckerton. Angenehmer soll das Aufstehen mit dem Tageslichtwecker werden, der einen mit Licht welches die Sonne simuliert weckt. Dass man durch Sonnenstrahlen durchaus wach werden kann, sollte klar sein, aber kann ein Wecker die natürliche Sonne simulieren?

Vava Tageslichtwecker Vorderseite

Lieferumfang & Verpackung

Der Lichtwecker kommt in einem Karton, worauf das Produkt abgebildet ist. Im Karton befindet sich eine deutsche Anleitung, 3 AAA Batterien, ein Netzteil, ein MicroUSB-Kabel und der Wecker selbst. Schön, dass hier die optionalen Batterien direkt beiliegen.

Vava Tageslichtwecker Rückseite

Design

Ebenso wie die Sonne ist der Wecker kreisrund. Das Material, welches verwendet wird, ist weißer Kunststoff, der teils das Licht durchschimmern lässt. Auf der Vorderseite befindet sich die Anzeige, acht berührungsempfindliche Tasten und der Lichtring. Auf der Oberseite gibt es dann noch 4 zusätzliche Knöpfe. An der Rückseite ist eine Art Griff befestigt, unter dem sich das Batteriefach und die Lautsprecherabdeckung befindet.

Funktionsumfang

Weckfunktion

Das Hauptfeature eines Weckers ist natürlich, wie der Name schon aussagt, die Weckfunktion. Bei diesem Wecker ist die Besonderheit, dass er euch mit Licht weckt. Im Gegensatz zu anderen Weckern, die erst zur Weckzeit anfangen zu ertönen, legt der Lichtwecker schon eine halbe Stunde früher los. Zuerst schaltet er das Licht auf einer geringen Helligkeit an, bis er dann zur Weckzeit die volle Lichtstärke erreicht. Sollte euch das Licht nicht wecken, nutzt der Lichtwecker auch einen normalen Alarmton. Dabei könnt ihr zwischen 7 Wecktönen wählen, wobei einer mit einem Radiosender belegt werden kann. Für alle Morgenmuffel ist gesorgt, beim Drücken der Schlummertaste wird der Weckton in 5 Minuten wiederholt. Das Licht bleibt jedoch trotz Schlummertaste aktiviert. Wer bisher gewöhnt ist das der Wecker weiß wann Wochenende ist und dem Alarm automatisch deaktiviert, muss mit dem Lichtwecker wieder manuell am Wochenende den Wecker ausstellen.

Nachtlicht

Vava Tageslichtwecker leuchtet in orangener Farbe

Nicht nur für die Weckfunktion kann der Lichtring genutzt werden. Drückt man die mittlere Taste auf der Vorderseite, worauf eine Sonne zu sehen ist, kann man das Licht einfach so aktivieren. Ein weiterer Druck auf die Taste wechselt auf ein farbiges Licht. Mit den Plus- und Minustasten könnt ihr euch dann für eine der 7 Farben entscheiden. Da die Plus- und Minustasten bei der Farbvariante bereits belegt sind, kann man die Lichtstärke nicht einstellen.

Sonnenuntergangsfunktion

Eine weitere Möglichkeit den Wecker zu nutzen, ist mit der Sonnenuntergangsfunktion. Hier könnt ihr genauso wie beim Wecker eine Uhrzeit einstellen. Der Unterschied hierbei ist, dass das Licht 30 Minuten vor der eingegebenen Zeit immer weiter absinkt. So könnt ihr euren eigenen kleinen Sonnenuntergang planen.

FM-Radio

Der Lautsprecher des Lichtweckers wird nicht nur für den Alarmton genutzt. Über ihn könnt ihr auch Radio hören. Dazu reicht ein Knopfdruck auf den FM-Knopf und schon ertönt das Radio. Der Sound wird keinen Preis gewinnen, reicht jedoch für diesen Einsatz aus. Ärgerlich ist nur, dass die Anzeige der Radiofrequenz die Uhrzeit ersetzt und ihr somit nicht mehr ablesen könnt wie spät es ist.

Batteriebetrieb

Fällt die Stromversorgung über MicroUSB einmal aus, kann der Wecker mit begrenztem Funktionsumfang weiter betrieben werden. Die Weckfunktion über einen Weckton und das FM-Radio funktionieren weiter ohne Probleme. Das Nachtlicht lässt sich aber nicht mehr einschalten. Auch die Uhrzeitanzeige lässt sich nur noch per Knopfdruck kurz anzeigen. Eine Stromverbindung ist zu empfehlen, ihr seid aber im Falle eines Stromausfalles nicht aufgeschmissen.

Vava Tageslichtwecker von der Seite

Einsatz in der Praxis

Erstmal sollte ich vielleicht von meinem Schlafverhalten berichten, um dem Wecker gerecht zu werden. Strahlt die Sonne mit voller Kraft im Sommer in mein Schlafzimmer interessiert mich das meist sehr wenig. Auch Wecker brauchen einige Sekunden um meine Aufmerksamkeit zu bekommen. Ihr merkt, der Wecker hatte einen schweren Gegner. Daher hat es mich auch nicht gewundert ,dass das Licht alleine mich nicht geweckt hat. Aber ich muss sagen, dass ich das Gefühl hatte meine Augen wären angenehmer wach geworden. Natürlich kann sich dabei aber auch nur um ein Placebo handeln. Von anderen Leuten und Bewertungen hört man jedoch das sie durchaus durch das Licht geweckt werden und es als angenehm bezeichnen. Es kommt also auf eure Person an und Probieren geht bekanntlich über Studieren.

Fazit

Auch wenn der Wecker es nicht geschafft hat mich mit seinem Licht zu wecken, besser gefallen als traditionelle Radiowecker hat er mir definitiv. Die Nachtlichtfunktion ist praktisch, wenn man kein Licht am Bett besitzt und der Lichtschalter noch nicht mit Sprachsteuerung ausgerüstet ist. Auch das Batteriefach ist praktisch um bei einem Stromausfall nicht zu verschlafen. Wer noch auf physische Wecker schwört, sollte den Lichtwecker einmal ausprobieren. Aber auch die Fraktion Smartphonewecker findet hier vielleicht einen Weg bequemer aufzustehen. Zumindestens diejenigen die nicht schlafen wie ein Stein.

Tim

Als Teil des China-Gadgets Team knipse ich seit 2015 die meisten Gadget-Fotos und bin immer auf der Suche nach günstigen, hochwertigen Audio-Alternativen.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

10 Kommentare

  1. Profilbild von showdown

    War mal im Blitzangebot auf Amazon.
    Mich stört nur, dass ich das Gerät nachdem summen bzw piepsen höre die halbe Stunde bevor der Wecker losgeht jedoch das Licht schon an ist.
    Des Weiteren ist mir das Licht etwas zu wenig hell.
    Ansonsten ist er wirklich praktisch und hilft mir tatsächlich beim aufstehen durch das Licht.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  2. Profilbild von BrezlFrezl

    Lieber nen Baustrahler von Obi nehmen, sicher ist sicher.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  3. Profilbild von R4pt0r

    Hallo,

    Habe ein paar Fragen zu diesem Wecker:

    1. Kann man die Leuchtdauer beim Wecken einstellen? Ich reagiere empfindlich auf Licht und wache meist dadurch auf. Immer ne halbe Stunde früher aufstehen (oder den Wecker später zu stellen und dann doch mal zu spät aufwachen, weil man gerade an dem Tag doch nicht nur durch Licht wach wird) fände ich doof. Ich würde gerne die Beleuchtung erst 10 min vor Weckton starten lassen.

    2. Bleibt die Uhrzeit immer an, oder kann man sie auch ausschalten? (Klebe schon immer die Ladekontrolleuchte meines Handys ab)

    Vielen Dank, Gruß R4pt0r

  4. Profilbild von XFirez

    Das Licht ist relativ dunkel um die Weckfunktion tatsächlich auszuführen und ist nebenbei bemerkt leider auch nicht austauschbar.

  5. Profilbild von Tobi

    Wie wäre es mit einem Baustrahler für 10 Euro und ein 5er für eine Zeitschalruhr?
    Bei interrsse kann man ja noch ein radio mit anschließen

  6. Profilbild von janbo

    Habe den Wecker nur abraten, den trotz deaktivieren der Weckzeit / Weckfunktion , weckt er selbstständig zu nicht programmierten Zeiten, ist im Müll gelandet

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  7. Profilbild von Jorgo

    Achtung, Schwachmat am Werk. Die Sonne ist kein Kreis, sondern ein Ball.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  8. Profilbild von Marcel Schnitzler
    Marcel Schnitzler

    Im Aktion in Deutschland für 15 Euro gekauft

    • Profilbild von Action Wecker

      Marcel Schnitzler: Im Aktion in Deutschland für 15 Euro gekauft

      ich auch, nachdem ich lange überlegt hatte einen in China zu bestellen. Wer ein Action Geschäft in der Nähe hat, der kann sich Versand(-kosten und -dauer) sparen. Bin sehr zu frieden mit dem Teil, Bei dem Preis kann ich nicht meckern. Wecken lasse ich mich nach wie vor vom Handy, aber parallel dazu geht jetzt im Zimmer die Sonne auf und ich habe den Eindruck, dass das Aufstehen dadurch leichter fällt.

  9. Profilbild von Besserwisser123

    Tageslichtlampen sind ein bisschen was anderes. Aver dchönndas ihr mit der überschrift sowas für die bauern suggerieren wollt.

    Wecker mit licht. Und viel bla um den müll an den mann zu bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)