Wasserpistole mit Wasserkugeln ab 5,78€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Die NERF-Gun war gestern, denn jetzt gibt es mit dieser Wasserpistole, die kleine mit wasser gefüllte Perlen schießt eine wesentlich sommerlichere Alternative. Nagut, die bekannten Schaumstoffpfeile kann dieses Gadget auch noch abschießen, aber wenn man einmal 3.000 kleine Wasserbomben vorbereitet hat, dann wird diese Option ganz schnell hinfällig. Hiermit rufe ich den Sommertrend 2015 aus!

wasserpelen-pistole

Ein bis zwei Päckchen der Wasserkugeln und die bekannten Nerfpropfen sind bereits bei den Pistolen enthalten. Die Perlen müssen einfach in einen Eimer Wasser geschüttet werden und schon füllen diese sich langsam auf, um dann nach 3-4 Stunden die richtige Größe zu haben. Die einzelnen ‚Wasserwerfer‘ unterscheiden sich nur grob voneinander und so wird bei allem die Munition – in Form der aufgeblähten Kugeln – in die Kammer gelegt und schon kann über den Abzug munter durch die Gegend geballert werden. Aufpassen sollte man allerdings, dass man nicht auf die Augen schießt!

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

33 Kommentare

  1. Profilbild von Steffen

    AliExpress link geht nicht

  2. Profilbild von Gast

    Wie weit fliegen die Wasserkugeln denn so?

  3. Profilbild von Heiko

    auf meinem Smartphone funzen die Links zu Aliexpress nicht… 🙁

  4. Profilbild von Gruppendose

    Ich weiss echt nicht wo das Problem ist solche gadgets zu bestellen und zu testen bevor man sie empfiehlt

  5. Profilbild von Tom

    Wie siehts denn aus? Gibt es Erfahrungsberichte? Wie weit schießt die Pistole bzw. wie oft muss nachgeladen werden ? Bei Amazon hat sie nur mäßige Bewertungen..

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  6. Profilbild von Big O.

    Also bei Ali sind die Rezensionen so, dass es nicht sonderlich gut funktioniert. Kugeln fliegen 5-10m.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  7. Profilbild von cini

    Der erste Ali link funzt wirklich nicht. Hat das Teil auch nen offiziellen Namen. Dann könnte man evtll. ein Youtube Video oder Ähnliches suchen. Klingt zwar intressant aber sogut wie keine Bewertungen und keine Videos. Und auf gut Glück will man 5€+ auch nicht ausgeben.

  8. Profilbild von modekuchen

    Wir haben die Pistole von Aliexpress, ist der Renner bei uns. Macht den Jungs viel spass.

  9. Profilbild von Christoph

    Ich denk mal, dass die 5 Meter pro Schuss stimmen. 25 meter bekommt man wohl nur, wenn man bergab schiesst, oder immens Rückenwind hat

  10. Profilbild von IT-Experte

    Jetzt warte ich auch mal auf ausführliche Test. Hatte so was mal bei DX gesehen, aber 8€ waren mir zu viel.
    Gibt es eigentlich auch billige NERF-Gun-Nachbauten aus China?

  11. Profilbild von Gwertul

    Hat jemand einen funktionierenden Aliexpress-Link oder zumindest einen Namen, damit man das Ding selber suchen kann?
    Vielen Dank!

  12. Profilbild von Olaf

    Was ist mit den Kugeln nach dem Abschießen, Einweg oder Mehrweg? Zerplatzen die, oder ist das eine Art Schwamm und das Wasser drückt sich beim Aufprall raus?

  13. Profilbild von D

    Die „Munition“ sieht eher nach diesen Gelkügelchen aus die man auch zb für Pflanzen benutzen kann.
    Die sind winzig und saugen sich dann mit Wasser voll.
    „Zerplatzen“ ist da beim Aufprall eher weniger weil das Gel das Wasser nicht wieder freigibt.Die Zerspringen eher un lauter kleine Gel Teilchen.

  14. Profilbild von Tester1900

    Die Munition sieht aus wie die Dinger vor zwei Jahren im „Bubble-Tea“. kommt hin oder? ansonsten bestimmt witzig.
    PS: bei mir geht über die App auch der erste Ali Link nicht …

  15. Profilbild von IT-Experte

    Suchwort bei Ali ist „water crystal gun“

  16. Profilbild von Gast

    Die Kugeln sollten auf keinen Fall gegessen werden! Das sind die gleichen Kugeln, wie die, die man benutzt um die Blumen zu wässern. Ich würd sowas nicht abbekommen wollen. Ekelhaft!

  17. Profilbild von alphaload

    ich frage jetzt mal anders herum:

    kann man die Bubble-Kugeln in jeden Nerv-Blaster stopfen? 😀

  18. Profilbild von Gast

    So ein Müllverbreitungsding sollte verboten werden. Liegt doch schon genug Plastik in der Gegend rum.

  19. Profilbild von Fleder

    Ob das jetzt die Wasserspeicherkugeln sind, oder Tapiokaperlen, lässt sich ohne zu bestellen nicht sagen.
    Aber jeder mit einer Nerfgun, kann ja mal Tapiokaperlen ausprobieren, dann spart man sich das warten und die billige Asiakopie,
    denn Nerf Guns gibts teilweise schon für 5-10 Euro im Angebot. Und die Tapiokaperlen kosten auf Amazon auch fast nix.

  20. Profilbild von Dichtikus

    Hab mir das Teil auch bestellt und es ist gestern angekommen.

    Wer mit den Dingern eine Wasserschlacht machen will, den muss ich leider enttäuschen.
    Die Kugeln saugen sich wie oben beschrieben mit Wasser voll, platzen aber nicht wirklich wenn man sie irgendwo gegen ballert.
    Ist mehr wie ein Flummi, nur in weich.
    Reichweite 5-10 Meter kommt hin.

  21. Profilbild von bert

    Im Juni bei Ali Express bestellt und bezahlt, nix gekommen. Jetzt kam diese Mitteilung: Your order 67936342900194 has been frozen due to suspicious seller activity. Angeblich Probleme beim Verkäufer, wird nicht geliefert. Rückzahlung wurde nicht angeboten, Antworten ist auf diese Mail nicht möglich. Tja, Lehrgeld bezahlt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)