Amazfit GTR Mini für 109,90€: Amazfit läutet neue Reihe ein

Mit der Amazfit GTR Mini hat der Hersteller zu Beginn des Jahres zwar keine besonders kleine, aber eine Allround-Smartwatch auf den Markt gebracht. Die ist nun zu einem Preis von 109,90€ bei Amazon zu haben, was nur 5€ über dem Allzeit-Bestpreis laut Idealo liegt.

  • GPS
  • 14 Tage Laufzeit
  • 1,28″ AMOLED Display

Es gibt inzwischen einen Haufen von Amazfit Smartwatches, aber diese Zusammensetzung hat es bisweilen noch nie gegeben. Ein Pendant zur Amazfit GTS 4 Mini in Form der Amazfit GTR Mini. Man lässt bewusst die „4“ aus dem Namen und startet damit anscheinend eine neue Reihe. Wie unterscheidet sie sich zu den anderen Modellen?

Amazfit GTR Mini Design Blau

Technische Daten der GTR Mini

Display1,28″ AMOLED
GehäusematerialAluminiumlegierung + Kunststoff
FarbenMidnight Black, Misty Pink, Ocean Blue
Akku280 mAh, 14 Tage Laufzeit
KonnektivitätBluetooth 5.1 BLE, GPS, GLONASS, Galileo, QZSS, Beidou
Features120 Sportmodi, Überwachung von Herzfrequenz/ Blutsauerstoffsättigung/Stressniveau, Schlaftracking
SensorenBiometrischer Sensor BioTracker™ 3.0 PPG, Beschleunigungssensor, Kompass
Betriebssystem-KompatibilitätAndroid 7.0 und höher, iOS 12.0 und höher
WasserresistenzATM 5
Abmessungen | Band | Gewicht– | 20 mm | 24,6g ohne Band

Amazfit GTR Mini mit 0,14″ kleinerem Display

Gerade die Rückseite der Verpackung verriet im Leak vorab bereits zahlreiche wesentliche Details zur neuen Amazfit-Uhr. Sie trägt die Modellnummer „A2174“ und kommt im Vergleich zur GTR 4 mit einem wesentlich kleineren 1,28″ HD AMOLED-Display. Während die GTR 4 eine massive Lünette besitzt, ist das Display der GTR Mini zu den Seiten hin abgerundet. Ergänzt wird dieser dezente Bildschirm von einem Edelstahlgehäuse mit rechtsgelegenem Bedienungsknopf und einem Sportarmband aus Silikon. Trotz des Knopfes wird sie natürlich primär über den Touchscreen bedient. Wie gewohnt ist sie nach der ATM 5 Klassfikation gegen Wasser geschützt.

Amazfit GTR Mini Display

Der Edelstahl-Mittelrahmen misst in der Dicke gerade einmal 9,25 mm und ist dabei je nach Farbvariante in Silberfarbe oder einem Roségold erhältlich. Das Armband folgt dabei dem Farbschema Midnight Black, Misty Pink oder Ocean Blue und die Smartwatch kommt auf ein Gewicht von 24,6 g, was für ein angenehmes Tragefühl sorgen sollte. Neu sind die Portrait-Watchfaces, bei denen drei Fotos mit dem Portraitmodus als Abfolge im Wechsel bei jeder Ziffernblattaktivierung hinterlegt werden können.

Funktionsumfang der GTR Mini

Des Weiteren verfügt die Uhr über GPS, QZSS, BEIDOU und GALILEO, sodass sie auch ohne Smartphone die zurückgelegte Strecke aufzeichnen kann. Wie üblich trackt die Smartwatch rund um die Uhr Herzfrequenz, Blutsauerstoff und Stress. Bei Unregelmäßigkeiten kann die Uhr so auch eine Warnung an den Träger ausgeben. Und das bei einer Akkulaufzeit von circa zwei Wochen, aufgrund des integrierten 280 mAh Akkus. Im Energiesparmodus sind bis zu 20 Tage möglich.

Außerdem verfügt die Uhr über 120+ Sportmodi. Sieben davon sollen automatisch gestartet werden bei entsprechender Erkennung seitens der Uhr. Kompatibel wird die Uhr mit ZeppOS-Betriebssystem sowohl mit Android, als auch iOS-Smartphones sein. Dabei erfolgt die Verbindung über Bluetooth 5.1 LE, also Low Energy.

Bildschirmfoto 2023 02 03 um 15.21.02

Einschätzung

Wie auch schon bei den anderen Mini-Versionen der GTS baut man im Grunde ein älteres Modell der Modellreihe nach. So verzichtet die Amazfit GTR Mini auf Features wie Offline-Musikwiedergabe, Bluetooth-Telefonie, die Bedienung per Krone oder auch den Alexa-Sprachassistenten, der eigentlich schon in der GTS 2 Mini und auch wieder in der GTS 4 Mini ein echter Mehrwert war. Ich hoffe, dass man das GPS-Tracking in den Griff bekommen hat, das hatte bei den letzten Modellen keine Schnitte gegen eine Huawei Watch Fit 2. Zumal die UVP mit 129,90€ dann auch etwas teuer scheint, gerade weil die GTS 4 Mini mit gerade mal 99,99€ im UVP zu Buche schlägt.

c081845adf9b43318cf4dca609c4e783 Hier geht's zum Gadget

Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, erhalten wir oftmals eine kleine Provision als Vergütung. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten und dir bleibt frei wo du bestellst. Diese Provisionen haben in keinem Fall Auswirkung auf unsere Beiträge. Zu den Partnerprogrammen und Partnerschaften gehört unter anderem das Amazon PartnerNet. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Profilbild von Thorben

Thorben

Mir haben es die China-Smartphones von Xiaomi, Huawei & Co angetan. Wenn ich kein Handy teste, pflege ich unseren Instagram-Kanal.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (25)

  • Profilbild von suLac
    # 07.02.23 um 15:18

    suLac

    Definitiv!
    Und so wie es klingt könnte diese Uhr dann auch bald meine GTR 2e ersetzen, wenn sie sich als so gut wie versprochen herausstellt.

  • Profilbild von Olvat
    # 07.02.23 um 15:19

    Olvat

    Als stolzer Träger der Gts2 Mini, die ich immer noch toll finde und die aufgrund eines Defekts sogar binnen 3 Tage inklusive hin- und herschicken per Post ( soviel zum Guten Kundenservice) einfach ausgetauscht wurde, bin ich sehr interessiert an einem Nachfolger. Also bitte testen!

  • Profilbild von L_E_O_N_I_E
    # 07.02.23 um 16:09

    L_E_O_N_I_E

    über einen Test würde ich mich sehr freuen

  • Profilbild von Keiner mag Kevin
    # 07.02.23 um 17:06

    Keiner mag Kevin

    Würde mich auch über ein Test freuen. Ich hoffe das die nicht zu teuer wird.

  • Profilbild von M.R.
    # 07.02.23 um 17:37

    M.R.

    Die Überschrift lautet:

    "So eine Smartwatch gabs noch nie!"

    Vielleicht habe ich es überlesen, aber was genau meinst du? Habe jetzt nichts wirklich neues oder ungewöhnliches entdeckt.

    • Profilbild von Martin
      # 07.02.23 um 18:03

      Martin

      Genau diese Frage habe ich mir auch gestellt. Vielleicht klärt ein Test das dann? Also bitte testen!

      • Profilbild von ManuelM
        # 07.02.23 um 19:06

        ManuelM

        von der GTR gab es noch keine Mini, damit was Neues

        • Profilbild von M.R.
          # 07.02.23 um 19:50

          M.R.

          Danke, nun bin ich enttäuscht. Bei dieser Überschrift hätte ich mehr erwartet wie mit NFC und Google Wear. Aber so bleibt es ja irgendwie nur ein runder Fitnesstracker.

  • Profilbild von Bedamoa
    # 07.02.23 um 17:50

    Bedamoa

    Wo bleibt die redmi watch 3?

  • Profilbild von daniel123456
    # 07.02.23 um 20:14

    daniel123456

    wenn die genauso kratzer empfindlich ist wie die GTR 4 kann sie für immer im Karton bleiben.

  • Profilbild von OldManZZ
    # 07.02.23 um 23:52

    OldManZZ

    Clickbait Titel… Dafür solltet Ihr Euch echt zu schade sein!

  • Profilbild von DUC750
    # 07.02.23 um 23:56

    DUC750

    Der Titel ist wirklich übel! Hoffe das war ein Ausrutscher 😖

  • Profilbild von Max
    # 08.02.23 um 10:16

    Max

    So einen Titel mit nichts dahinter findet man eigentlich bei der täglichen Boulevard-Presse. Schade

  • Profilbild von __geloeschter_nutzer__
    # 08.02.23 um 14:23

    __geloeschter_nutzer__

    Ich will ja jetzt nicht hier unötig "Rummeckern" (das haben schon genügend andere getan 😉) aber warum gab es so eine SmartWatch noch nie ? Ich meine die Welt ist doch voll von diesen Dingern, und ich sehe jetzt irgendwie auch kein riesen Highlight an dieser Uhr außer das sie sehr gut aussieht.

  • Profilbild von Memyar
    # 08.02.23 um 15:15

    Memyar CG-Team

    @alle

    Ich möchte mich kurz zum Titel äußern. Meine Absicht beim Schreiben des Artikels war es nicht Clickbait zu betreiben. Ich habe in der Vergangenheit GTR- sowie GTS-Uhren getestet und finde das neue Konzept von Amazfit wirklich spannend, sodass ich letztlich zu dieser Überschrift gelangt bin. Ich verstehe aber trotz dessen, dass der Titel ein wenig reißerisch ist und Erwartungen an die Uhr setzt, die sich nicht erfüllen nach dem Lesen des Artikels. Dementsprechend habe ich den Titel angepasst und für die Zukunft dazu gelernt, danke für die Kritik.

    • Profilbild von M.R.
      # 08.02.23 um 17:37

      M.R.

      Alles gut, die Überschrift hatte einfach zu hohe Erwartungen geweckt.

  • Profilbild von radla
    # 14.03.23 um 18:12

    radla

    Ehrlich gesagt finde ich die überhaupt nicht mini, sondern schon riesig! (Habe mal kurz ein Video bei YT angeschaut)
    Leider ein Trend, das Display immer grösser werden.

    • Profilbild von Naich
      # 14.03.23 um 18:38

      Naich

      Nein die ist nicht riesig. Eigentlich ganz normal die Größe. Sieht nur so groß aus wenn man extrem dünne Unterarme hat.

  • Profilbild von G. K.
    # 14.03.23 um 19:38

    G. K.

    Weiß jemand, ob man die GTR mini mit einem Pulsgurt koppeln kann?

  • Profilbild von Preacher
    # 16.03.23 um 23:19

    Preacher

    welchen Durchmesser hat das Teil?

    • Profilbild von Memyar
      # 17.03.23 um 09:49

      Memyar CG-Team

      42mm. Dürfte also eher was für dünnere Handgelenke sein

  • Profilbild von BuyItNice
    # 10.07.23 um 21:24

    BuyItNice

    Was bei den diversen Modellen völlig vergessen geht, es gibt verschiedene Zepp OS Versionen. So besitzen eine Amazfit GTS 4, GTR 4 und auch eine GTS Mini das neuere und bessere Zepp OS 2.0.

    Die GTS 4 Mini z.B. hat jedoch nur das ältere Zepp OS 1.0. Ein Grund für mich, der für den Kauf der GTR Mini spricht.

  • Profilbild von M.H.
    # 31.08.23 um 12:20

    M.H.

    Hallo, mich würde interessieren wann der Originalbeitrag erstellt wurde? Man kann sich zwar an den Daten der Kommentare orientieren, aber das ist auch nicht immer identisch mit dem Erstellungsdatum und auch nur möglich, wenn Kommentare erstellt worden sind. Könnt ihr nicht ein Erstellungsdatum im Header einblenden? Danke!

  • Profilbild von Ralph
    # 31.08.23 um 13:40

    Ralph

    Kann mir die Grössenangaben mal jemand erklären?
    1,28 Zoll entspricht ist eigentlich umgerechnet 32,5mm, aber die echte Grösse lt Webseite ist 42,83mm, das ist ja mal eben 1cm mehr!
    Fällt mir bei ziemlich vielen Uhren auf, dass die deutlich grösser sind, als angegeben.

    • Profilbild von Ralph
      # 31.08.23 um 17:13

      Ralph

      Ich antworte mir dann mal selbst:
      Hier wird wohl die reine Grösse des Displays angegeben, wobei andere Hersteller manchmal eher die Abmessungen des Gehäuses angeben.
      So lassen sich die Abmessunfen natürlich schwierig vergleichen…

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.