Mini Winterspiele – Aufblasbares Rentiergeweih zum Ringwerfen für 2,98€

Langsam kehrt Ruhe in die Straßen ein. Die Sporttreibenden verschwinden langsam von den Gehwegen, da die kalte Luft nicht mehr nach draußen lockt. Es wird kühl, die Gelenke schwer und der Winter hält Einzug. Einen Verzicht auf ein wenig Sport und Spaß muss damit jedoch nicht einhergehen. In der Saison der Weihnachtsfeiern in Betrieben aller Art, erwirkt das aufblasbare Rentiergeweih zum Ringwerfen eine spritzige Alternative zur Aussicht auf einen Abend geprägt von stummem Sitzen und leichtem Geplänkel von Weihnachtsmusik im Hintergrund.

Aufblasbares Geweih Front

Das Weihnachtsgadget dürfte durch die ungewöhnliche Idee für einen Stimmungsaufheizer sorgen. Erst recht, wenn bereits etwas Glühwein geflossen ist. Mit einer Länge von 40cm pro Seite des Gehörns, dürfte zudem das Treffen mit den beiliegenden Ringen, welche ebenso aufblasbar sind, auch Anfängern im Wurfsport gelingen die jeweiligen Äste zu treffen. Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass der Träger des Geweihs entsprechend still hält! Die passende Teamkleidung lässt sich zudem auch in Form von diesen wunderbaren Weihnachtspullis auswählen.

Aufblasbares Geweih Spezifikationen

Um die Fixierung auf dem Kopf zu garantieren, ist das Gadget mit Bändern versehen, durch welche das Geweih an jede Kopfform individuell angepasst werden kann und Halt findet. Ein wenig Aufwand ist nur insofern von den Partyteilnehmern gefordert, dass sich einer der Anwesenden für das Aufpusten der Bestandteile opfern muss.

Für ein wenig Pfiff ist außerdem zu empfehlen, dass sich die Teilnehmer vor dem Wettbewerb einige Male um sich selbst drehen, um den Schwierigkeitsfaktor ein wenig anzuheben. Im späteren Verlaufe des Abends wird dies aber unter Umständen nicht mehr notwendig sein, wenn viele bereits zu tief ins Glas geschaut haben. Selbstverständlich eignet sich das Gadget jedoch auch für die Feierlichkeiten rund um Heiligabend und die folgenden Tage im Kreise der Familie. Dafür ist sicher auch der Opa zu haben!

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Jens

Jens

Aktuell interessiert mich vor allem das Thema E-Mobilität; die neuen E-Scooter erwarte ich mit Vorfreude. Als leidenschaftlicher Zocker freue ich mich auch über alle Gadgets mit Gaming-Bezug.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (5)

  • Profilbild von avent
    18.11.18 um 20:37

    avent

    Und noch mehr unsinniger Plastikschrott, der in den kommenden zehntausend Jahren die Flüsse und Meere verdreckt und in Form von zahllosen Mikroplastik-Partikeln die komplette Nahrungskette versaut- uns Menschen inklusive.
    Liebe Leute, das ist leider kein dummes Ökogeschwätz!

    • Profilbild von Advent
      18.11.18 um 22:16

      Advent

      Ich habe auch schon mal versucht, auf Indymedia die Gewalt gegen Polizisten anzuprangern – ist auch auf Unverständnis getroffen…

      Heul leise!

      • Profilbild von Gast
        19.11.18 um 09:59

        Anonymous

        Es ist schon erstaunlich, wie manche Leute damit völlig ausgelastet sind, von der Tapete bis zur Wand zu denken.

  • Profilbild von avent
    21.11.18 um 11:46

    avent

    @Advent …ich weiß, das ist hier nicht unbedingt das geeignete Forum um über ökologisch nachhaltigen Konsum zu diskutieren, aber vielleicht hilft es ja dennoch dem einen oder anderen, mal etwas weiter als nur "vom Teppich bis zur Tapete" zu denken (hoff still).
    Wie kommt Ihr eigentlich immer an diese originellen Nicknames? Ich kann immer nur avent…

  • Profilbild von avent
    21.11.18 um 11:46

    avent

    Oh, falsch zitiert…

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.