Test

Kreatives Bastelset für Kinder: CaDA Elements Blumengarten aus Klemmbausteinen für 23€

Nachdem das vor kurzem erschienene Set unser Interesse geweckt hatte, wollten wir es auch selbst einmal aufbauen. Kein Set wie jedes andere, aber ein wirklich schönes.

Das absolut liebevoll designte und niedliche Set von CaDA ist ein BastelspaĂź fĂĽr Kinder und lässt viel Raum fĂĽr Kreativität. FĂĽr Klemmbausteinfans auĂźerdem interessant: CaDA setzt hier zum ersten Mal die neu entwickelten „Clip Bricks“ ein – Steine, die wie Wäscheklammern aufgebaut sind und hier die BlĂĽten und Blätter der Pflanzen halten.

CaDA Elements C71022W Blumengarten 40

Was ist CaDA?

Der Hersteller CaDA macht schon seit Jahren qualitativ hochwertige Klemmbausteinsets. Die Steine sind dabei zu 100% mit denen anderer, bekannter Hersteller kompatibel und bestehen aus den gleichen, gesundheitlich unbedenklichen Materialien. Der offensichtlichste Vorteil der Marke gegenüber dem Marktführer ist der Preis der Sets, der bei gleicher Anzahl an Steinen bzw. gleicher Größe des Sets in der Regel deutlich günstiger ist.

CaDA Elements C71022W Blumengarten Steine 1
Die Steine unterscheiden sich nicht von denen anderer Marken.

In letzter Zeit wird man aber auch bei der Auswahl der Sets kreativer und mutiger. Nachdem man ursprĂĽnglich vor allem Fahrzeuge aus Technik-Teilen produzierte, erweitert man das Sortiment nun stetig. Zuletzt stach fĂĽr uns vor allem das Modell des Sonnensystems heraus – ich habe hier schon mehrfach erwähnt, dass es mein absolutes Lieblingsset ĂĽber alle Marken hinweg geworden ist.

CaDA C71004W Sonnensystem 3
Das Sonnensystem ist beinahe ein Mini-Wissenschaftsprojekt fĂĽr Kinder.

Mit dem Blumengarten geht CaDA nun nochmals neue Wege. Das Set richtet sich nicht an die eigentliche Zielgruppe von Bastlern und Klemmbausteinfans, sondern lädt auch Menschen ein, die damit sonst eher weniger anfangen können. Vor allem spricht es Kinder an, die hier sowohl nach Anleitung basteln als auch ihre Kreativität ausleben können. AuĂźerdem startet man mit „CaDA Elements“ scheinbar eine neue Reihe; gut möglich, dass uns in Zukunft mehr solcher Sets erwarten.

Inhalt der Box

Die Box ist relativ kompakt – klar, so viele Steine gibt es hier ja auch nicht. Ich habe nicht nachgezählt, aber „230 PCS“ bezieht vermutlich auch die Teile aus Papier mit ein. Der Hersteller schlägt hier ein Mindestalter von sechs Jahren vor. Mit entsprechender Hilfe können sicherlich auch jĂĽngere Kinder damit schon etwas anfangen; einige der Bauteile sind aber ziemlich klein. Da diese verschluckt werden können, sollten Eltern sich ĂĽberlegen, ab welchem Alter ihr Kind wirklich schon damit umgehen kann.

  • 2 TĂĽten mit Klemmbausteinen
  • Bebilderte Aufbauanleitung
  • 12 perforierte Papierbögen mit „BlĂĽtenblättern“
  • Gedruckte Blumenwiese zum Ausschneiden auf der Innenseite der Box

CaDA Elements C71022W Blumengarten Verpackung 1

In der Box erwartet uns dann ein gewohntes Bild. Die einzelnen Bausteine sind in zwei Plastiktüten verpackt. In einer zusätzlichen Tüte befinden sich die Anleitung und die verschiedenen Papierbögen mit den Blüten und Blättern.

Die Qualität aller Teile ist gut. Beim Heraustrennen der Blumen muss man später aufpassen, das Papier nicht einzureißen. Das gelingt mit etwas Vorsicht aber sehr gut, mir ist kein Stück zerrissen.

CaDA Elements C71022W Blumengarten 14

Alles in allem bin ich alleine mit der Auswahl hier schon sehr zufrieden – dazu auch gleich noch mehr. Den Karton kann/soll man ĂĽbrigens später noch zerschneiden. Auf der Innenseite befindet sich eine Unterlage fĂĽr das Beet. Die ist natĂĽrlich optional und ich habe meinen Karton auch noch nicht zerschneiden wollen.

CaDA Elements C71022W Blumengarten Verpackung 6

Nachhaltige Materialien

CaDA gibt außerdem an, dass in den Steinen biologisch abbaubare Materialien zum Einsatz kommen. Das hat mir CaDA auf Nachfrage auch nochmal bestätigt, ganz nachvollziehen kann ich es aber nicht. Die Steine unterscheiden sich in Farbe und Gefühl beim Anfassen jedenfalls nicht von allen anderen Steinen, die ich bisher in der Hand hatte.

CaDA Elements C71022W Flower Garden Set 3

Sollte das aber stimmen, ist das natürlich ein großer Schritt. Ich habe keine Ahnung, was das in der Herstellung kostet und bezweifle einfach mal, dass man das ab jetzt an von allen Sets der Marke erwarten. Zu einem Set mit Natur-Thema passt es aber natürlich und setzt ein wichtiges Zeichen. Einfach der Vorsicht halber würde ich die Steine aber vorerst trotzdem ordnungsgemäß entsorgen und nicht einfach in den Garten schmeißen und erwarten, dass sie sich auflösen. 🙂

Aufbau nach Anleitung – oder Freistil

Die Anleitung unterscheidet sich nicht wirklich von anderen. Gleich zu Anfang muss man aber die Entscheidung treffen, ob man ein groĂźes „Beet“ oder zwei kleinere aufbaut. FĂĽr den Aufbau der Blumen macht das kaum einen Unterschied, aber die Basis, auf der diese am Ende stehen, ist dann eben etwas anders. Es bleibt natĂĽrlich ganz dem persönlichen Geschmack ĂĽberlassen und kann auch sehr einfach nachträglich umgebaut werden.

Viele Schritte gibt es hier nicht und mit ein wenig Hilfe kommen auch jüngere Kinder hier schon sehr gut zurecht. Neben dem Zusammenstecken von Bausteinen ist ein Großteil der Schritte das Herauslösen der Blüten aus den Papierbögen.

Zwar gibt die Anleitung vor, welche Blüten man verwenden kann, und ich habe mich bei meinem Aufbau auch genau daran gehalten. Man muss das aber nicht tun und kann einfach die Blüten verwenden, die einem gefallen. Gelb findet ihr schöner als Rosa? Kein Problem, es gibt genug Auswahl. In der Anleitung findet ihr ein paar weitere Vorschläge, aber ihr seid hier vollkommen frei in der Gestaltung.

Tatsächlich war ich ĂĽberrascht, wieviel Zusatzmaterial hier in der Box liegt. Das Bild unten zeigt die Bögen nach dem Aufbau – so viele Varianten sind noch ĂĽbrig und könnten anstatt der Vorgegebenen benutzt werden. Da sogar auch ein paar zusätzliche Steine ĂĽber bleiben, kann man sogar mindestens eine, vielleicht sogar zwei zusätzliche Blumen basteln.

Und wer wirklich kreativ sein möchte, bemalt seine eigenen Blüten. Die Rückseite des Papiers ist weiß und kann natürlich einfach mit Farbe versehen werden. Theoretisch kann man auch eigene Blumen ausschneiden und mit den Steinen verbinden. Wie gesagt, es ist mehr ein Bastelprojekt als ein klassisches Bausteinset.

Bei der Biene und dem Schmetterling kommen übrigens ebenfalls die neuen Klammer-Steine zum Einsatz. Damit kann man sie an die Blätter der Blumen oder auch andere, dünne Gegenstände klemmen.

CaDA Elements C71022W Blumengarten Biene GIF

Wie das Blumenbeet dann fertig aufgebaut aussieht, kann man auf den Fotos erkennen. Ich komme ja nicht herum, hier einfach mal zuzugeben, dass auch ich das verdammt süß finde. Vielleicht kein Set, dass ich mir in meine eigene Sammlung stelle, was ich aber ohne zu Zögern meinen Kindern schenken würde.

Bestellung und Versand

Der Hersteller CaDA verkauft das Set im eigenen Online-Shop. Wir haben hier auch schon bestellt und die Bestellung erfolgt in der Regel sehr zuverlässig, kann aber ein bis zwei Wochen dauern, da der Versand aus China erfolgt. Die Preise sind in US-Dollar angegeben; 24,99$ entsprechen in etwa 23-24€. Da das Paket von außerhalb der EU verschickt wird, kann es auch sein, dass ihr bei der Zustellung noch Steuern von ca. 5€ zahlen müsst, womit der Preis des Sets dann bei eher 28€ liegt.

Einschätzung: Niedlicher Bastelspaß für die Kleinen

Das Set war eine Überraschung für mich. Als jemand, der sonst Rennwagen und Bagger aus Klemmbausteinen aufbaut, war das mal etwas anderes. Mit diesen Sets kann man das Blumenbeet aber einfach nicht vergleichen und das möchte ich hier auch gar nicht.

CaDA Elements C71022W Blumengarten 32
Auf dem Schild darf sich noch der Besitzer des Gartens mit Namen verewigen.

Ich wiederhole mich, aber es ist einfach ein sehr schönes Bastelset für Kinder. Der Inhalt der Verpackung ist sehr umfangreich und unterstützt absolut das kreative Bauen. Die Qualität der einzelnen Teile ist wie von CaDA gewohnt sehr gut, zusätzlich kommen hier mit den Clip Bricks sogar neue Steine zum Einsatz, die es so noch in keinem anderen Set gibt. Wenn ich etwas auszusetzen hätte, dann einzig, dass der Preis vielleicht etwas niedriger sein könnte, wenn man diesen nur an der Anzahl der Teile festmacht. Für das Gebotene hier empfinde ich alles unter 30€ aber noch als absolut vertretbar.

cb50ead2afaa4fdcb11468a407e1dd81 Hier geht's zum Gadget
Wenn du ĂĽber einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. FĂĽr dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natĂĽrlich dir ĂĽberlassen.
Danke fĂĽr deine UnterstĂĽtzung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Jens

Jens

Aktuell interessiert mich vor allem das Thema E-Mobilität; die neuen E-Scooter erwarte ich mit Vorfreude. Als leidenschaftlicher Zocker freue ich mich auch über alle Gadgets mit Gaming-Bezug.

Sortierung: Neueste | Ă„lteste

Kommentare (4)

  • Profilbild von PapaLaPub
    # 24.04.22 um 21:50

    PapaLaPub

    Hallo,

    schöne Idee, wĂĽrde meine Kids bestimmt viel Spass machen aber die Frage zum Shop….ist der Versand aus Asien oder ist das ein europäischer Shop? Wie ist es mit der Einfuhrsteuer? Und vor allem hab ich nicht soooo Bock auf die Zoll Stelle.

    • Profilbild von Jens
      # 29.04.22 um 11:38

      Jens CG-Team

      Der Versand bei CaDA erfolgt aus China. Einfuhrumsatzsteuer kommt also dazu und es KANN sein, dass man zum Zoll muss.

  • Profilbild von Gast on
    # 30.04.22 um 20:23

    Gast on

    Was genau ist da kreativ? Kann man im wesentlichen so zambaun wie es ist.und quasi mit nix mischen?! Is wohl eher was fĂĽr leute in eine 10 Millionenstadt die keine grĂĽnen dinge sehen.

    • Profilbild von Jens
      # 02.05.22 um 10:18

      Jens CG-Team

      Ich denke da vor allem an Kinder. Bei den Blüten die freie Auswahl zu haben und diese sogar selbst bemalen zu können würde ich schon als kreative Optionen bezeichnen. Und alleine die Anleitung gibt ja schon verschiedene Aufbaumöglichkeiten vor, es gibt also definitiv mehr als eine Art, das zu tun.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.