Externer Bluetooth-Nummernblock für 20,51€

Die Tastatur von kleinen und portablen Laptops bietet meist keinen vollständigen Nummernblock. Damit man trotzdem bequem im Homeoffice oder unterwegs Zahlen eintippen kann, lässt sich der Laptop kabellos mit einem Bluetooth-Nummernblock erweitern.

Modernes Design im Aluminiumgehäuse

Den Bluetooth-Nummernblock gibt es in Silber kombiniert mit schwarzen oder weißen Tasten. Wenn ihr euch für die schwarzen Tasten entscheidet, bekommt ihr auch ein dunkleres Silber als Grundfarbe. Hergestellt ist die Basis aus Aluminium und die Tasten bestehen aus Kunststoff. Mit Abmessungen von 11,5 x 14,6 x 1 cm sollte der Nummernblock in jeder Laptoptasche Platz finden.  Außerdem ist er leicht angewinkelt, um ein besseres Tippen zu ermöglichen.

Nicht nur alle Zahlen und Rechenzeichen sind vertreten, auch Pfeiltasten und Zusatztasten zum Aufrufen des Taschenrechners oder der Suche befinden sich auf dem Nummernblock. Der Nummernblock bietet insgesamt 34 Tasten.

Lediglich zum Aufladen wird das Kabel benötigt

Um den Nummernblock mit dem Gerät eurer Wahl zu verbinden, reicht eine simple Bluetooth Verbindung aus. Kompatibel ist der Nummernblock mit macOS, iOS, Android und Windows. Damit ihr nicht lästige Batterien verwenden müsst, ist ein 110mAh Akku verbaut. Dadurch soll laut dem Hersteller eine 50-stündige Nutzungszeit möglich sein. Geht dem Nummernblock der Saft aus, könnt ihr ihn über Micro-USB innerhalb von zwei Stunden wieder aufladen.

Kompaktere Alternative

Euch ist der Nummernblock zu groß und ihr könnt mit weniger Tasten leben? Die schmalere Variante im gleichen Design kommt mit doppelter Tastenbelegung, wodurch euch die wegfallenden Tasten zum Teil erhalten bleiben. Wenn ihr ein macOS oder iOS Gerät nutzen möchtet, fällt leider die Doppelbelegung der Tasten weg.

 

Alternativen mit Kabel & Funk

Eine Kabelverbindung tut es für den Moment auch? Euer Gerät hat kein Bluetooth? Bei Amazon sind kabelgebundene Varianten und Modelle mit Funk erhältlich, mit denen ihr ein paar Euros sparen könnt.

Ob unterwegs oder im Homeoffice zusätzliche Tasten sind immer praktisch und zum schnellen Eintippen von vielen Zahlen ist der Nummernblock perfekt. Ebenfalls praktisch sind mehr USB- und Displayanschlüsse, die ihr durch einen Hub erweitern könnt. Nutzt ihr den Nummernblock oder reichen euch die Zahlen auf der Tastatur?

Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Fabian

Fabian

Seit Oktober 2017 bei China-Gadgets und interessiert an allen technischen Entwicklungen. Smartphones und Audio Equipment haben es mir besonders angetan.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (4)

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.