Rührei am Stiel für 13€ – „Eggmaster“ Gewinnspiel

Unser YouTube-Gewinnspiel ist vorbei, vielen Dank für alle eure Nachrichten. Herzlichen Glückwunsch an Winfried Schulz und Bestcrasher, ihr habt beide je einen Eggmaster gewonnen. Viel Spaß und Happy cooking!

Eis am Stiel kennt vermutlich jeder. Aber auch schon Gouda am Stiel wird dem ein oder anderem über den Weg gelaufen sein. Jetzt kommen wir zu einer ganz anderen Spezialität am Stiel und dem dazu passendem Gadget: Rührei am Stiel mit dem EggmasterWir haben Yoshi das Ding mal ausprobieren lassen:

Youtube Video Preview

Der Eggmaster wird auch als Vertical Grill bezeichnet und in ihm lassen sich allerlei leckere Speisen am Stiel herstellen. Vor allem aber, wie der Name schon verrät, Rührei. Das sieht dann ein bisschen anders aus als gewohnt, kann aber tatsächlich funktionieren. Etwas Öl, die Eier in die Öffnung schlagen, Strom an, ein paar Minuten warten, und fertig ist das Ei am Spieß:

Youtube Video Preview

Zusammen mit dem Eggmaster bekommt ihr noch alle Hilfsmittel, die ihr braucht, um direkt loslegen zu können. Neben dem passenden Stromkabel bekommt ihr auch noch die ersten Holzstäbchen, an denen ihr euer Ei braten könnt. Wenn euch diese ausgehen, könnt ihr sie sicherlich mit normalen Holz Schaschlik-Spießen aus dem Supermarkt ersetzen. Es gibt das Gadget, dass mit einer griffigen Silikonschicht ummantelt ist in mehreren Farben und ihr könnt so eure Lieblingsvariante auswählen.

Eggmaster verschiedene Rezepte

Laut Beschreibung sind verschiedene „Rezepte“ möglich, indem man dem Ei einfach weitere Zutaten beigibt. Das Rührei mit Speck, Tomaten oder Zwiebeln upgraden? Kein Problem.

Julian

Audiovisuelle Medien sind meine Leidenschaft! Ich beschäftige mich begeistert mit Filmequipment aller Art und kümmere mich hinter den Kulissen mit viel Herz um den CG YouTube Kanal.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

23 Kommentare

  1. Profilbild von Chris [Android]
    Chris [Android]

    bin ich der einzige der bei dem ding an was ganz anderes denkt?:D

  2. Profilbild von Olli

    Bin ich eigentlich der Einzige, der das Ding ekelig findet? Wie macht man das sauber?

  3. Profilbild von Roflcopter

    Das Video is geiler als das Gadget.

  4. Profilbild von Chemo

    Nein 😛

    Super Gerät für "“Rothenburger Bratwurst"“ xD

    Armin Meiwes approved 😀

  5. Profilbild von Schmu [iOS]

    Als ich den in dem yt Video gesehn hab wollt ich ihn unbedingt haben
    Ich brauch das Ding unbedingt !!! 😀

  6. Profilbild von 08/15

    Das könnte wehtun…

  7. Profilbild von Philipp

    Das Teil ist ja mal sowas von unnütz! Mal im Ernst, das Essen sieht doch nach der Zubereitung total ekelhaft aus 😀

  8. Profilbild von Undertaker

    Ist das vielleicht einfach nur ein Frikandel-Maker?

  9. Profilbild von Simplicissimus
    Simplicissimus

    Also ekelig sieht das nicht aus. Ei eben. Mal eben 2 Eier machen? Brauchste nicht den Herd für anwerfen, coole Idee eigentlich. Nur eben die Reinigung. Ihr könntet tatsächlich mal einen dritten Videoteil mit der Reinigung machen. Wäre vielleicht was für die Mädels bei euch? (Duck und weg 🙂 )

    • Profilbild von Julian
      Julian (CG-Team)

      Die Reinigung ist eigentlich ganz einfach. Bisschen Wasser und Spülmittel, die beigelegte Bürste nehmen und gut ist. Das Abtrocknen kann etwas fummelig sein, weil die Öffnung doch relativ klein ist…

      • Profilbild von Simplicissimus
        Simplicissimus

        Aber es gibt doch irgendwas, was die Ei-Wurst hoch schiebt oder? Läuft da nicht Öl rein/drunter? Könnte nach einiger Zeit ranzig werden, wenn man das nicht weg machen kann.

      • Profilbild von Simplicissimus
        Simplicissimus

        Scheinbar nur eine antihaft beschichtete Röhre ohne was drin. Ah, wie kommt das denn hoch? Jedenfalls leicht zu reinigen: http://egglicious.co.za/faqs/

        Kostet im Original knapp 30 Euro.

        Ich finde das übrigens gar nicht so schlimm, dass sich Firmen darüber ärgern, wenn sie billig in China produzieren lassen und das dann kopiert wird. Sie könnten ihre Erfindung ja auch daheim fertigen lassen und dann gäbe es keine Kopie.

  10. Profilbild von Uwe Kamp

    Müsste eigentlich auch mit PFANNKUCHEN-Teig funktionieren, sollte man mal ausprobieren. Pfannkuchen am Stiel zum Dippen?

  11. Profilbild von tim m.

    was redet er die ganze zeit von spiegelei? rüherei könnt ich noch verstehen aber spiegelei?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  12. Profilbild von Antikompressor
    Antikompressor

    Rührei wird gebraten!

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  13. Profilbild von plusquamfuturpräsenz
    plusquamfuturpräsenz

    rührei wird gerührt

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  14. Profilbild von Gast

    Also bisher gab es ja schon das ein oder andere Gadget hier, wo ich mir gedacht hab, naja lecker ist anders, aber das hier find ich maximal ekelhaft. Genauso wie das Ei in so nem Plastik Ei zu gahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.