User Gadget

Entspanntes Arbeiten Zuhause ohne Katzenbelästigung

Hello, wie wahrscheinlich für viele von uns ist momentan Home Office angesagt. Wer Besitzer einer Katze ist, hat bestimmt schon öfter festgestellt, dass diese scheinbar magisch von Computern und Laptops angezogen werden. Wer damit ein echtes Problem hat, könnte vielleicht mit diesem Kratzbaum-Laptop seinen Vierbeiner ablenken und endlich in Ruhe arbeiten. Ist zwar nicht ultra günstig, aber wenn die Verzweiflung groß ist, kann man das wohl machen.

Sieht auch generell zur Beschäftigung nicht schlecht aus, wie ich finde. Witzig ist vor allem die Maus-Maus 😀

Hier geht's zum Gadget

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (8)

  • Profilbild von Gast
    28.03.20 um 07:26

    Anonymous

    Das scheint nur eine bedrucke Pappschachtel mit Kratzfläche und Stoffmaus zu sein. Und dafür gut 17 € hinlegen? Eher nicht.

  • Profilbild von Gast
    28.03.20 um 09:21

    Anonymous

    Die englischen Rezensionen sind dafür ein Hochgenuss 😀

  • Profilbild von Gast
    28.03.20 um 23:34

    Anonymous

    Ich muss sagen, das ist eine wirklich witzige, aber leider wirklich nutzlose und dementsprechend hoffnungslos überteuerte Idee.

  • Profilbild von Gast
    30.03.20 um 13:25

    Anonymous

    Besser auf den Grill mit diesen Parasiten-Viechern

  • Profilbild von Querdenker
    04.04.20 um 13:11

    Querdenker

    Bin kein Katzenbesitzer, aber ist es nicht die Wärme des Gerätes, dass die Katzen anzieht?

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.