User Gadget Solarpanel mit micro-USB-Port für 9€

Hinweis: Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Tropischer Sonnenurlaub ist gebucht? Oder es geht an den sonnigsten Fleck in Deutschland (Fun fact: das ist wohl Zinnowitz aus Usedom mit 1917,5 Sonnenstunden im Jahr 🙂 )
Dann fehlt vielleicht noch das Solarpanel fürs Gepäck. Das ist ein Panel, das ohne Batterie arbeitet – also ab in die Sonne und Handy, Powerbank oder den Copter direkt mit dem Panel laden. Gibts bei Cafago z.B. mit dem Gutschein LXXL1658 für 9,39€

Specifications:
Solar panel output: 6V 1300mA
Power: 7.8W
Photoelectric conversion rate: 20%
USB version: 2.0
USB output: 5V 1000mA
Water resistance: IP65
Material: Monocrystalline silicon
Solar panel size: 22 * 12.6cm (L * W)
Item size: 26 * 14 * 0.2cm (L * W * H)
Item weight: 127g
Package size: 28.5 * 16 * 2cm (L * W * H)
Total weight: 179g

Hier geht's zum Gadget

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (21)

  • Profilbild von blubb
    13.05.17 um 19:38

    blubb

  • Profilbild von Xxsafe69xx
    13.05.17 um 20:52

    Xxsafe69xx

    Wie lange würde es denn ca brauchen um ne 5000er powebank voll zu laden?

  • Profilbild von Jorgo
    13.05.17 um 21:23

    Jorgo

    Conversion rate 20%… Ich lach mich scheckich…

    • Profilbild von do
      13.05.17 um 23:42

      do

      Wenn du mal wüsstest wie Solarpanel funktionieren würden, dann würde dir auffallen, dass
      a) dieser Wert zu hoch ist, da
      b) polykristalline Solarpanel wie dieses hier normalerweise einen Wirkungsgrad von 19% haben.

      Lach ruhig und puste Windräder an, die haben einen höheren Wirkungsgrad.

      PS;Ich rede vom "photoelectric conversion rate", bei einer Nominal spannung von 6v im Leerlauf muss für usb nichts konvertiert werden.

  • Profilbild von slug
    13.05.17 um 22:34

    slug

    danke @blubb

  • Profilbild von gast7654
    14.05.17 um 00:06

    gast7654

    @Xxsafe69xx: ca 2,7 Jahre, vorausgesetzten es scheint immer die Sonne.

  • Profilbild von Christian
    14.05.17 um 07:10

    Christian

    Also wenn die 7,8W sich auf das Solar Modul beziehen dann packt das Teil im BESTEN Fall 300mA.

  • Profilbild von Gast0815
    14.05.17 um 08:47

    Gast0815

    @xxsafe69xx: wenn alle Angaben der Realität entsprechen und die Sonne ideal auf das Panel strahlt, dann benötigte du 5h. (5000mAh / 1000mAh Leistung des Panels = 5h)

    @Christian P=U x I — P=6V x 1,3 Ah = 7,8W

    Auf dem Blatt Papier stimmt es. Ob es jedoch mit der tatsächlichen Leistung übereinstimmt, weiß man nicht und müsste es messen.

  • Profilbild von Gast0815
    14.05.17 um 08:54

    Gast0815

    @Xxsafe69xx: kleiner Nachtrag: es kostet unter zwei Euro im Jahr dein Handy zu laden. Die Powerbank dürfte sich ebenfalls um diesen Faktor abspielen. Lohnt sich also eher nicht, das Panel zu kaufen nur dafür.

  • Profilbild von mw
    14.05.17 um 09:11

    mw

    Also schon auf dem 'Papier' stimmen die Daten nicht wirklich:
    Eine Solarfläche von knapp 0.025m2 und ein theoretischer Wirkungsgrad von 20% bei einer Solarkonstante von 1350W/m2 bringen tatsächlich maximal nur ca. 6,7W bei direkter Bestrahlung.
    Unter realistischen Bedingungen in unseren Breiten und dem vermutlich weitaus niedrigerem Wirkungsgrad dieser Billig-Panele dürfte nicht einmal die Hälfte davon erreicht werden, dazu noch Reglerverluste.
    Wenn an einem sonnigen Tag von diesem Ding mehr als 2Ah produziert werden, kann man schon froh sein, das Handy eher weniger.

  • Profilbild von Gast0815
    14.05.17 um 16:08

    Gast0815

    @mw: mit Solarpanelen kenne ich mich nicht aus. Da wirst du schon recht haben. Ich habe die Werte jetzt mal als gegeben angesehen.

  • Profilbild von Hans Gustav Augustin von hodenhagen
    14.05.17 um 17:34

    Hans Gustav Augustin von hodenhagen

    Wieso reden eigentlich alle hier von Handy und Power Bank. Das Ding hat ein USB anschluss. Haut ne kleine LED ran mit vewegungsmelder und zack habt ihr ein ausenlicht was evtl nur trocken liegen sollte unter Glas oder was weiß ich. Man das alle immer gleich nur grade aus denken und nicht mal um die ecke. Für 5 € würde ich mir sowas holen um meine kleine Lampe mit 250mAh Akku auf dem Fenster Brett zu laden. Wei jeden morgen an die Dose damit sie nachts leuchtet ist nervig.

  • Profilbild von Maik1
    14.05.17 um 20:06

    Maik1

    Hab das Teil hier. Hat wohl max 5W. Das würde aber für viele Anwendungen ausreichen. Wasserdicht ist es natürlich bis auf den USB Anschluss auch. Könnte mal messen, was wirklich dabei rum kommt.

    • Profilbild von VeBu188
      14.05.17 um 23:44

      VeBu188

      Mach doch mal, Maik 😉

      Dann haben wir hier mal Fakten von jemand, der das Teil wirklich hat und nicht nut theoretische Berechnungen und Spekulationen!

      Wäre wirklich super, wenn Du hier reale Meßergebnisse veröffentlichen könntest!

  • Profilbild von uFo
    15.05.17 um 11:03

    uFo

    Habe mir die andere Variante vor einer Woche bestellt (http://www.tomtop.com/led-keychains-467/p-l1505.html)
    Bin sehr gespannt und würde mich auch über ein paar Berichte anderer freuen!

  • Profilbild von Maik1
    15.05.17 um 15:42

    Maik1

    So, mal schnell gemessen. Das Teil läd mein Handy mit 0,95A bei 5,1V. Also ca. 5W Leistung. Find das schon OK. Gerade, wenn man unterwegs mal keine Möglichkeit hat an ne Steckdose zu kommen. In 2-3 Stunden wäre mein Handy so voll. Die Ah würd ich der Einfachheit halber einfach auf den Ladestrom rechnen. Die Verluste kann man über die Spannungsdifferenz zwischen USB und Akku 5V, 3,7V verrechnen!

  • Profilbild von Frelix
    15.05.17 um 16:39

    Frelix

    Ich hab mir vor 3 Jahren, mal das hier gegönnt': https://www.globetrotter.de/shop/goal-zero-nomad-13-255123/ und das hat mir jeden Tag bei sagen wir 8h Sonnenschein und maximal leicht bewölkt, die 10000 mah voll gemacht. Also geht schon so was, ist aber eine Frage der Qualität.

  • Profilbild von Yooo
    23.05.17 um 18:14

    Yooo

    @Frelix: gut gut. Kauft sich für 140€ ein solar Ladegerät und treibt sich hier rum 😂😏

  • Profilbild von Rascall
    25.05.17 um 07:32

    Rascall

    @do: Klugscheißer…

  • Profilbild von Wilpe
    16.06.17 um 14:44

    Wilpe

    Hat einer das Teil schon getestet?

    10W 5V Monocrystalline Silicon Epoxy Mini Solar Panel Solar Module System Solar Cells Battery Universal Phone Charger for Travel
    http://s.aliexpress.com/jqMFFFF7
    (from AliExpress Android)

  • Profilbild von rzb
    12.04.18 um 18:24

    rzb

    Mono ist schon mal besser als P
    poly

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.