Elephone ELECAM Explorer S (4K) Action Cam für 36,72€

Die Elephone ELECAM Explorer S ist zur Zeit im Angebot bei Gearbest erhältlich. Priority Versand müsst ihr noch zusätzlich beim Bestellvorgang auswählen.

Ohne Action Cam geht es heutzutage so gut wie gar nicht mehr auf Reisen oder generell unterwegs. Im Nachhinein freut man sich immer, wenn man die verbrachten Tage mit einigen Aufnahmen Revue passieren lassen kann. Besonders, wenn es sich bei der dafür gekauften Action Cam auch noch um einen echten Preis-Schnapper handelte wie bei der Elephone ELECAM Explorer S Action Cam.

Elephone Elecam Explorer S

Technische Daten

Video-Auflösung 4K@30fps, 1080p@60fps, (720p @120fps?)
Chipset Allwinner V3
Weitwinkel 170°
Display 2“ LCD
Foto-Auflösung 8 MP
Bildsensor IMX179 CMOS Bildsensor
Akku / Akkulaufzeit 900mAh; reicht für 70min Aufnahmezeit
Abmessungen 6,00 x 4,20 x 3,00cm
Gewicht 62,0 g
Features WiFi, unterstützt SD-Karten bis 32GB

Die Kamera ähnelt auf erstaunliche Weise diesem No-Name Produkt, das wir vor einem halben Jahr schon einmal vorgestellt hatten. Das Datenblatt liest sich quasi identisch, neben gleicher Akku- und Display-Größe (und Preis) fällt vor allem der in beiden Modellen verbaute Allwinner V3 Chipsatz ins Auge. Der ermöglicht, wie schon damals angemerkt, eigentlich keine Aufnahmen in nativem 4K. Dem Feedback in den Kommentaren nach war damals auch die Qualität der Full HD Aufnahmen nicht vollständig überzeugend.

Nun Hat sich mit Elephone aber ein bekannter Hersteller der Technik angenommen und sie in eine eigene Action Cam mit dem Namen ELECAM Explorer S gepackt. Das ändert zwar an der Hardware nichts, lässt aber eine bessere Verarbeitung des gesamten Produkts annehmen. Mit der „4K @30fps“-Merkmal wirbt außerdem der Hersteller als auch die chinesischen Shops recht aggressiv, und immerhin wird von einer „verbesserten“ Version des Allwinner Chipsatzes bzw. des IMX179-Bildsensors gesprochen. Wir bleiben skeptisch, warten aber mal ab.

Elecam Explorer S Allwinner Chipsatz
Die Kamera kommt in zwei Farbkombinationen.

Ob die 4K-Aufnahmen nun etwas taugen oder nicht, für unter 40€ erscheint die Kamera auf den ersten Blick attraktiv. Nicht vergessen werden sollte auch, dass mit der Kamera ein umfangreiches Zubehörpaket geliefert wird. Insgesamt zielt Elephone hier definitiv auf die Käufer, denen eine (vor allem die erste) Action Cam keine 200€ wert ist. Für 40€ eine Full-HD-Action Cam mit Zubehör ist kein schlechter Deal. Erste Erfahrungsberichte werden zeigen, ob die Explorer S sogar mehr als das ist.

Tim

Seit September 2016 in der China-Gadgets-Redaktion angekommen und für euch auf der Suche nach den feinsten Gadgets aus Fernost. Nebenher habe ich mich zuhause der Staubbekämpfung mit meinen Saugrobotern angenommen und mein Smartphone ist selbstredend auch aus China.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

8 Kommentare

  1. Profilbild von Vadim

    Hier, der Zwillingsbruder
    http://www.camfere.com/sports-action-cameras-2170/p-d3921b.html
    €40.41, dafür aber aus Versand DE

  2. Profilbild von DSLR

    Die Qualitativ guten Kameras kommen bestimmt alle aus dem selben Werk in dem auch Elephone sie kauft nachdem eine andere Front draufgeklipst wurde. Wobei man auch da nie weiß, welche Komponenten bei gleichem Äußeren verbaut wurden.
    Dann gibt es aber bestimmt noch einige Hinterhofgaragen wo aus Ausschussteilen eine „Full-HD“ Cam mit VGA-Auflösung zusammengeschustert wird, die man dann auf ebay ab 10€ kaufen kann.

  3. Profilbild von Fragezeichen

    Hmm Out of Stock? Hab die Meldung doch gerade erst bekommen 😕

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  4. Profilbild von hannes44

    Lieber die sjcam 5000x elite für 90€ inkl Versand bei tomtop (Versand aus Hamburg in 1 Werktag)

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  5. Profilbild von Mataan

    Typisch Elephone viel Aufsehen mit Lügen machen.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  6. Profilbild von Til

    @ okaratas18
    Nee – in der Explorer S soll ein anderer Bildsensor (Sony IMX 179) verbaut worden sein, anders als in der Explorer, wo ein OV4689 verbaut sein soll, der eine schlechtere Restlichtnutzung aufweist.

  7. Profilbild von Illo9

    Hallo wenn es euch was bringt, dieses Video wurde mit der ELE aufgenommen.
    Naja der Brüller ist es nicht aber man kann es sich ansehen.
    https://youtu.be/kPlcJjn3Yzg
    Unterwasser Aufnahmen wiederum fanden wir super.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)