Ein richtiges Scheiß Spielzeug: Ferngesteuerter Kackhaufen für 9€

Kennt ihr das Gefühl ein Gadget zu sehen und euch zu fragen, warum ihr das nicht viel früher gekauft habt? Dann seid ihr beim falschen Gadget gelandet, hier geht es nämlich um den so genannten „Speed Poo“ – auf Deutsch auch Flitzekacke genannt. Wie der Name schon verrät, ist das ein ferngesteuerter Kackhaufen, der aber auch noch so richtig Fahrt aufnehmen kann.

RC-Gagdet Kackhaufen

Gadget: Der fahrende Scheißhaufen

Nein, wir reden hier nicht vom Fiat Multipla. Stattdessen bekommt ihr einen ferngesteuerten Kackhaufen, der vorwärts und rückwärts durch die Wohnung düsen kann. Außerdem kann er wohl noch eine schnittige 360°-Drehung vollziehen. Angesteuert wird das Gadget durch zwei AAA-Batterien, die aber nicht im Lieferumfang enthalten sind. Leider wird keine Höchstgeschwindigkeit angegeben, aber darum geht es hierbei auch gar nicht.

Auf den ersten Blick verblüffend ähnlich!

Das ist aber bei Weitem noch nicht alles, was das kleine Gadget zu bieten hat. Auf der Fernbedienung gibt es noch einen zweiten Schalter, der die passenden Geräusche zum Design macht. Wie diese Geräusche dann klingen, brauche ich euch glaube ich nicht verdeutlichen, jeder weiß was gemeint ist. Der Kackhaufen ist mit 10 x 10 x 8 cm schon ein ordentlicher Brocken – Respekt, wer so einen Bob auch in echt in die Bahn setzt.

Hergestellt ist er übrigens aus geruchsneutralem ABS Kunststoff, die Funktion zum passenden Gestank ist (zum Glück?) nicht integriert. Steuern lässt sich das kleine Fahrzeug dann von bis zu 5 Metern Entfernung. Insgesamt häuft der ferngesteuerte Kackhaufen gut 200 Gramm Gewicht an.

Endlich mal so richtig einen auf den Toilettendeckel pflanzen – jetzt ohne Sauerei

Gibt’s noch bessere Gadgets?

Das wollt ihr wirklich wissen? Nein gibt es nicht! Normalerweise würde ich euch hier noch ein paar ähnliche Gadgets empfehlen, aber der Kackhaufen kann wohl kaum überboten werden. Da lasse ich auch nicht mit mir diskutieren, entweder das oder gar nichts. Punkt.

Da sich sowas natürlich immer noch etwas besser bildlich zeigen lässt habe ich euch noch ein kleine Rangliste erstellt. Da finden sich die Top 3 Gadgets – lasst gerne Feedback da, ob die Reihenfolge euch passt. Sonst gebt einfach kurz Bescheid, wenn ihr sie scheiße findet.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Christian

Christian

Von Nokia, über Vernee bis Lenovo habe ich schon alle Smartphones durch und freue mich daher über jede Innovation - auch fernab von Handys!

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (18)

  • Profilbild von Herbert Knob
    21.06.20 um 10:54

    Herbert Knob

    Da hatte aber einer Spaß beim schreiben! 😂👍

  • Profilbild von okidoki
    21.06.20 um 11:47

    okidoki

    Ihr müsst aber auch immer auf die "Kake" hauen😂

  • Profilbild von Chacruna
    21.06.20 um 11:50

    Chacruna

    Ein scheiß-geiler Artikel

    • Profilbild von Geoldoc
      21.06.20 um 12:09

      Geoldoc

      Unbedingt testen.

      Und:

      Hat der NFC? Ohne würde ich heute nichts mehr kaufen 🤓

      • Profilbild von Christian
        22.06.20 um 08:44

        Christian CG-Team

        Da muss ich dich leider enttäuschen, das Gadget kommt ohne NFC und hat auch mal wieder kein 90Hz Display!! 🤬Keine Ahnung, wie der Hersteller das vergessen könnte.

        • Profilbild von Philipp Knais
          23.06.20 um 00:45

          Philipp Knais

          In 2020 geht das einfach nicht mehr.

  • Profilbild von Philipp Ottmann
    21.06.20 um 12:23

    Philipp Ottmann

    Das ist wirklich ein sehr lustiger Artikel wirklich Klasse gemacht

  • Profilbild von Johannes66
    21.06.20 um 15:16

    Johannes66

    Ehrlich? … Das ist doch Scheiße!

  • Profilbild von Naich
    21.06.20 um 19:38

    Naich

    Der Vergleich mit dem Multipla ist geil 😂 wobei natürlich jeder Dacia auch gehen würde 😁

    • Profilbild von Christian
      22.06.20 um 08:45

      Christian CG-Team

      Klar, aber Dacias kosten dafür auch weniger. Fiat meint das mit dem Multipla ja ernst. 😧

      • Profilbild von Martin
        22.06.20 um 11:38

        Martin

        Das ist nur eine Frage der Ausstattung. Andere Hersteller haben Ausstattungspakete für bestimmte Sachen die gerne zusammen genommen werden. Du bekommst keine Fahrzeug ohne irgendeine Ausstattung.

        Bei Dacia bekommst du das nackte Auto zum niedrigen Preis. Da sind nicht mal ein Radio oder Lautsprecher drin. Konfigurierst du dir was zusammen, also wirklich Basis (Radio, einfache Klimaanlage, einfache Sitzheizung) bist du beim gleichen Preis, wie bei den anderen Herstellern. Nach unserem spartanisch ausgestatteten Lodgy (nur Klima und Sitzheizung, Radio nachgerüstet) hatten wir uns neu einen gut ausgestatteten Ford C-Max für 3 Tausend Euro mehr gekauft – kein Vergleich!

      • Profilbild von advocatus diaboli
        22.06.20 um 12:57

        advocatus diaboli

        Wenn ihr meint, der ist nur von Außen gewöhnungsbedürftig, kennt ihr nicht den Innenraum 😀

  • Profilbild von ElDirko
    22.06.20 um 07:54

    ElDirko

    😅😅😅👍

  • Profilbild von Ranckor
    22.06.20 um 18:16

    Ranckor

    Ideal fürs bessere Schrottwichteln!

  • Profilbild von Philipp Knais
    23.06.20 um 00:44

    Philipp Knais

    Das ist die beste Review, die ich bisher gelesen habe! Ich hab mich totgelacht. Scheiße! 🤣🤣🤣

  • Profilbild von Duke
    23.06.20 um 05:37

    Duke

    Für den Roborock s6 max oder T8 zum Testen der Kackausweichfähigkeiten oder wie🤣

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.