Für den Garten: Rosen in Regenbogenfarben ab 1,22€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Rosen sind Rot, Veilchen sind blau… Doch das müssen sie nicht immer sein. Denn Rosen gibt es in allen möglichen Farbvariationen. Wenn ihr noch eine wirklich ungewöhnliche aber doch hübsche Blume für den Garten sucht, könnt ihr mit den bunten Samen für Rosen ab 1,22€ versuchen. Einige haben es ja schon geschafft, die ersten Samen zum austreiben zu bringen und wir sind gespannt auf weitere Berichte von euch!

roseIhr bekommt gleich 50 Samen für diese Rose, die ihr selber anpflanzen könnt. Neben der Regenbogenvariante, dessen Blätter in allen möglichen Farben erscheinen, könnt ihr auch noch andere Farbformen auswählen. Neben der klassischen roten Rose, gibt es noch schwarze, gelbe, blaue und andere Farbschläge. Eine Anleitung zur Aussaat findet ihr in der Artikelbeschreibung. Laut Erfahrungen braucht ihr viel Liebe und Geduld bis die kleinen austreiben und hoffentlich in der erwarteten Farbe glänzen!

Hier geht’s zum Gadget >>

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

34 Kommentare

  1. Profilbild von aquadratplusbquadrat
    aquadratplusbquadrat

    Rainbow ist natuerlich „nicht auf Lager“…
    Denke eher, dass das ein Fake ist, damit die Leute das Angebot oeffnen.

    Musste spontan an den schwarzen Laserpointer denken. 😛

  2. Profilbild von Julian

    Rainbow ist schon ausverkauft 😉

  3. Profilbild von shinebar

    Nach ein wenig googlen habe ich kaum Infos darüber gefunden, wie lange es dauert, aus einem Samenkorn eine richtige Rose zu ziehen. Vermutlich deutlich länger als der Händler existiert 😉

  4. Profilbild von toni

    verspäteter aprilscherz?

  5. Profilbild von Christoph

    Gleich mal gekauft 😀

  6. Profilbild von Hiob

    Na, klar… darum „sähen“ wir ja auch so häufig Rosensamen aus.
    Rosen kauft man als Stock, weil sie so lange brauchen, um zu wachsen.

    Diese „Regenbogen“-Rosen und die Rosen mit den seltsamen Farben Blau und Schwarz sind künstlich mithilfe von bundem Blumenwasser gefärb, nachdem sie abgeschnitten und in eine Vase gestellt wurden. Man nimmt dazu sinnvollerweise weiße Rosen.

    Fiese Sache, der Deal!

  7. Profilbild von Matthias

    @CroMarmot: Hast du dir den Artikel auch durchgelesen? Man nimmt eine fertige Blüte und legt die Wasserversorgung jedes Blütenblatts in unterschiedlich gefärbtes Wasser.

  8. Profilbild von Stefan

    ausverkauft =(

    oh hab die anderen post irgendwie übersehen =P

  9. Profilbild von CroMarmot

    @Matthias
    Ja, wahrscheinlich bekommt man auch weiße Rosensamen zugeschickt.

  10. Profilbild von Kevin

    Kann mir jemand erklären was genau jetzt tatsache ist ? Blühen die blumen jetzt in der jeweiligen farbe oder ist das verarsche ?

  11. Profilbild von Kevin

    Und warum werden dann veschiedene Farbvarianten angeboten ? Gibt doch keinen Sinn.

  12. Profilbild von Marc

    ich hab mal angefragt und die antwort lautet:

    „Hello, here are the roses offered Genetically modified seeds.
    This is done automatically in a machine.

    regards
    XXX“

    … :S

  13. Profilbild von Gast

    Das interessante ist der Preis für blaue Rosen, die gibt es nämlich noch nicht lange und nur dank einer künstlichen Genveränderung. Klingt für mich nach einem Fake … schade
    siehe http://www.transgen.de/aktuell/1128.doku.html

  14. Profilbild von Christoph

    Mh was ist da jetzt nun los …

  15. Profilbild von Cawman

    Habs mal in Regenbogenfarbe geordert.;)
    Versuch macht klug.

  16. Profilbild von alterpunk [Android]
    alterpunk [Android]

    habe sie gekauft und nach ca. 14 tagen auch bekommen. ob sie wirklich bunt werden??? ich werde es wohl nie erfahren…kein einziges samenkorn ließ sich zum treiben überreden 🙁 egal ob in watte, anzuchterde oder kokos!
    naja, zu billig um sich aufzuregen, zu spät für eine schlechte bewertung. so kann man als händler auch seine bewertungsanzahl nachr oben treiben.

    nun überlege ich noch, ob ich meinen ebayaccount auch aufpimpe indem ich 1cent-stücke für 1euro verkaufe, welche sich nach eingraben auf dem friedhof, natürlich bei vollmond, in kiloschwere goldnuggets verwandeln. natürlich erst nach einem jahr „keimzeit“ 😉

  17. Profilbild von jeff [Android]

    @Haltepunkt: geil ich kauf eins

  18. Profilbild von anja kuehn

    Habe großes interesse an den samen! Wo bekomm ich die her?

  19. Profilbild von Sepp [iOS]

    Hallo zusammen,
    Ich habe mir die Dinger auch mal bestellt und leider auch keinen einzigen Samen zum keimen bringen können. Habe es auch auf unterschiedliche Arten versucht. Hat es den jemand geschafft? Für Tipps, wenn es den überhaupt möglich ist, wäre ich sehr dankbar…

  20. Profilbild von chriiisss

    HEY LEUTE!

    grade gesehen das mein erster Samen austreibt! Habe vor einigen Monaten in Torfquelltöpfe ausgesäht.

    Bin gespannt wie viele Jahre es dauert bis die erste Blüte erscheint 🙂

  21. Profilbild von Gast

    halt mich auf denlaufenden. wir haben heute schwarze samen bestellt. mal sehen was wird
    @chriiisss

  22. Profilbild von wayne

    sofern es die „rainbow-rose“ wirklich gibt, frag ich mich, warum man sie bei keinem floristen und keinem gartencenter kaufen kann? wäre doch ein verkaufshit….
    abgesehen davon halte ich es für fraglich, ob „samen“ beim zoll durchkommt – so biologische dinge darf man doch (glaube ich) nicht so einfach aus dem ausland einführen.

  23. Profilbild von Raggabund [Android]
    Raggabund [Android]

    es sind weisse Rosen die mit farbbeutelchen geliefert werden mit denen man das gießWasser Farben kann. natürlich erst nachdem die Rosen abgeschnitten wurden.
    wer glaubt es wächst eine Bünde rose der glaubt warscheinlich auch, bunte nudeln werden mit netzten vor der Küste von Grönland gefangen….

  24. Profilbild von Der Da

    Diese bunten Rosen werden erzeugt, indem man die Stiele mehrfach einschneidet und verschieden farbiges Wasser stellt. Aber Samen aus denen bunte Rosen wachsen sollen sind Betrug, die gibt es nämlich nicht …

  25. Profilbild von Flo

    Von ca 8 – 10 Samen in Anzuchterde gesät sind 2 aufgegangen. Wachsen jetzt seit einigen Monaten und sind ca. 10 cm groß. Mal sehen ob die nächstes Jahr schon blühen.

    • Profilbild von Tanja

      Hallo, was ist aus den Pflänzchen geworden? Würde mich über eine Rückmeldung sehr freuen, danke!

      • Profilbild von Flo

        So, nach 2 1/2 Jahren die ersten Blüten. Sind zwei gelbe Blüten 😉
        Was solls, war trotzdem lustig die Rosen langsam wachsen zu sehen.
        Wenn mehr Blüten da sind mach ich mal ein Foto…

        • Profilbild von daniela

          Najo, immerhin was. Respekt für deine Geduld. Damit bist du wahrscheinlich der jenige hier, der am längsten auf sein „Gadget“ gewartet hat :-D. Freu mich auf nen Foto 🙂

  26. Profilbild von Daniel [iOS]

    Link geht nicht 🙁

  27. Profilbild von Manuela Niegetitt
    Manuela Niegetitt

    Hallo, also ich auch noch. Man kann die bei Rosenbote.de bekommen und die sagten zu mir, die wurden eingefärbt, aber habe dennoch Samen bei Ebay gekauft und grade beim lesen gedacht, wirklich sehr aufbauende Kommentare. Nur mein blödes Gefühl dazu bekam Bestätigung. Schade aber ich probiere es aus. Sollte ich Erfolg haben dann sage ich Bescheid. Gruß Manu

  28. Profilbild von Anja

    Hallo,

    als ich vor ca. 3-4 Jahren auf Ebay ein Angebot von grünen Rosensamen entdeckt habe, war ich skeptisch und neugierig zu gleich. Als ich den Anbieter fragte, um welche Rosensorte es sich handelt und dass mir unbekannt ist, dass es grüne Rosen gibt, gab er mir keine Antwort mehr. Zuvor hat er mir angeboten, dass ich einen Samenrabatt haben könnte, bei der Abnahme einer bestimmten Menge.
    Also, es ist ein Fake!
    Ich habe dennoch schon mal aus Hagebutten Rosen gezogen, bis sie zu blühen beginnen, kann es bis zu 7 Jahre dauern. Ebenso kann die Aussaat/Keimung sich bis zu 2 Jahre hinziehen, weil sie Kaltkeimer sind.
    Aber es ist doch schön, dass die Rose von Flo gelb blühen, das ist doch auch etwas. 🙂 Das müsste eine Rosa Hugonis sein. Hast du Bilder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)