Kühlmatte für Haustiere – abgekühlt statt nasser Hund ab 5,85€

Vor einiger Zeit haben wir euch die Kühlmatte für Haustiere vorgestellt. Wer die Gelmatte allerdings zu sperrig findet, für den könnte eine Kühldecke eine interessante und passende Alternative sein.

An heißen Tagen kommen wir Menschen ordentlich ins Schwitzen und unsere pelzigen Begleiter ganz schön ins Hecheln. Glücklicherweise haben wir kein dickes Fell im Gegensatz zu ihnen. Die Kühlmatte für Haustiere soll dabei helfen, den Tag für dein Haustier erträglicher zu gestalten.

Kühlmatte für Haustiere in verschieden Größen und faltbar.

Happy doggo, happy hooman

Brauchen Hunde sowas überhaupt? Schließlich schwitzen sie nicht und hecheln sich kühl. Die Antwort lautet: JA! Denn was die Meisten nicht wissen ist, dass Hunde nur Schweißdrüsen unter ihren Pfoten haben. Weshalb sie bei sehr warmen Wetter ausgiebig hecheln müssen, damit ihr Körper nicht überhitzt.

Kuehlmatte_Haustiere
Eine Abkühlung tut jedem gut.

Katzen hingegen haben nur Schweißdrüsen zwischen den Zehen- und den Sohlenballen, an den Lippen, dem Kinnwinkel und auch im Bereich der Zitzen. Auch sie hecheln bei sehr warmen Wetter.

Kühlmatte

Die Kühlmatte ist in mehreren Größen und auch Farben erhältlich. Die Hülle der Matte besteht aus Nylon. Im Inneren befindet sich ein mit Gel gefüllter Schwamm. Schwamm und Gel kühlen das Haustier herunter.

Das Gel ist sowohl für den Menschen, als auch für das Haustier ungefährlich, falls die Matte kaputtgehen sollte. Der Hersteller verspricht, dass die Matte reißfest ist. So können Katzen und Hunde sich wie sie wollen auf die Matte legen. Das Konzept hat was von Kühlpacks.

Kühlmatte Größen
Für kleine und große Tiere.

Ein cooler Decken-Mix

Wie die Matte soll auch die Decke unsere haarigen Lieblinge abkühlen. Wie das Ganze funktionieren soll, allerdings noch nicht. Die Antwort zu dieser Frage liegt im Material der Matte.

Die Oberfläche soll Seide ähnlich sein und einen kühlenden Effekt haben, denn Seide wirkt Temperatur ausgleichend, das heißt sie wärmt bei Kälte und kühlt bei Wärme. Bei der mittleren Schicht handelt es sich um Baumwolle und die dritte und letzte Schicht besteht aus einem luftdurchlässigem Gewebe.

Kühlmatte für Haustiere Material
Ein Mix zum Chillen.

Einschätzung

Um das Wetter auszuhalten und nicht einzugehen, tun wir alles, was in unserer Macht steht. Warum also nicht auch unseren Haustieren etwas Gutes tun? Daher ist die Kühlmatte für Haustiere eine gute Idee. Ob sie auch funktioniert, können wir (noch) nicht sagen, dafür müssten wir die Matte noch testen. Aber die Überlegung und der Ansatz sind nachvollziehbar.

Wenn die Kühlmatte verspricht, was sie hält, könnte sie ein echter Segen für Besitzer und Vierbeiner sein. Fragt sich nur, ob Hund und Katz sich wirklich auch darauf legen werden, wenn es zu heiß wird. Habt ihr eine Kühlmatte für euer Haustier und wenn ja, kam die gut an oder eher weniger?

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Anita

Anita

Ich liebe alles was praktisch ist und einem dem Alltag erleichtert. Ganz egal, ob smarte Technik oder kuriose Gadgets. Für euch stürze ich mich in die Weiten des World Wide Webs und recherchiere nach den neuesten Trends.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (9)

  • Profilbild von Jamigru
    # 29.06.19 um 15:37

    Jamigru

    Sehe ich genauso: Ansatz und Funktion nachvollziehbar! Evtl spielt unserer Katze hier mal Versuchskaninchen ??

  • Profilbild von Zweifelnder
    # 29.06.19 um 15:52

    Zweifelnder

    Funktioniert übrigens auch bei Menschen

  • Profilbild von Gast
    # 29.06.19 um 17:04

    Anonymous

    Unser Hund empfindet die Matte als unangenehm. Er wollte sich weder drauflegen und auch nicht drauf stehen bleiben.

  • Profilbild von Leonw
    # 29.06.19 um 17:29

    Leonw

    Also bei uns mag sie auch nur der eine von den beiden. Er benutz sie aber mehr im Winter als im Sommer ?

  • Profilbild von suomynonA
    # 29.06.19 um 20:14

    suomynonA

    KALTER HUND…

    hrhrhr

  • Profilbild von Olafgibtsschon
    # 30.06.19 um 22:03

    Olafgibtsschon

    Zu spät… der Sommer ist vorbei.

  • Profilbild von Waldfichtor
    # 01.07.19 um 16:44

    Waldfichtor

    Kater hat das Teil bisher noch nicht angenommen – ich aber letzte Nacht schon 😀

  • Profilbild von R-the man
    # 01.07.19 um 23:29

    R-the man

    @Waldfichtor: hat es was gebracht?

  • Profilbild von Waldfichtor
    # 02.07.19 um 01:46

    Waldfichtor

    @R-the man: also ich empfand es sehr kühl und angenehm – habe aber nicht darauf geschlafen, sondern mich nur runtergekühlt nachdem es im Badezimmer gefühlte 40 Grad waren ^^

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.