Geheimtipp aus China? Jinhao 599 Füllfederhalter ab 1,83€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »
Neue Modelle bei den verschiedenen Händlern aufgetaucht. Ich bin immer noch großer Fan und schreibe fast täglich damit. Sieht natürlich auch unglaublich Hip aus, wenn man das Tintenfass auspackt 😉

Auf was man nicht alles stößt, wenn man dösend durch das Internet klickt. Füller und Füllfederhalter sind zwar ein Nischengadget, aber es gibt doch nichts schöneres als eine Unterschrift mit einem anständigen Stift oder ein Tagebuch in handschriftlicher Form – es muss nun mal nicht alles digital sein, oder?

jin-hao-füller

Die Marke scheint auch keine unbekannte zu sein, denn selbst auf Amazon werden diese Füllfederhalter zu einem deutlich höheren Preis verkauft. Man findet auch viel Feedback und Reviews zu diesem Füller, die sogar sehr gut ausfallen und das Preis-Leistungs-Verhältnis in höchsten Tönen loben. Für den kleinen Preis ist es definitiv eine schöne Investition und abermals eine Gadgetkategorie, die einfach unerwartet spannend ist, da hier echt sehr solide Qualität gegeben zu sein scheint. Aufgezogen wird der Füllfederhalter ganz über einen internen Container. Gibt es gar jemanden hier, der in dem Gebiet bewandert ist und vielleicht sogar diese Marke kennt?

Selbst große Firmen stehen auf Jinhao!
Selbst große Firmen stehen auf Jinhao!

Hier geht’s zum Gadget >>

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

42 Kommentare

  1. Profilbild von Tim

    Gibt für ein paar Euro mehr deutlich schönere Jinhao Füllfederhalter. Kann nur den 250er empfehlen. Guter Tintenfluss und liegt super in der Hand. Natürlich nicht mit einem Füllfederhalter im 100€ Segment aufwärts vergleichbar aber wer erwartet das bei den Preisen

  2. Profilbild von HakunaMatata

    Hey,

    kann hier einer einen Jinhao oder anderen China-Füller empfehlen, der für Kallipgraphie geeignet ist? Also mit breiter Spitze und evtl. mehreren Aufsätzen.

    • Profilbild von Maxi

      die X-Serie scheint dafür gemacht zu sein, aber ob das deinen anforderungen entspricht, weiß ich natürlich nicht. Schau mal nach dem X450 und X750 (:

      • Profilbild von Markus

        Hi maxi.

        Und zwar hätt ich folgendes Anliegen.du sagst selbst,dass du im Internet“Zuhause“bist.
        Ich suche einen Produzenten von füllfedern.bzw.Gehäuse.keinenHändler.sondern jemanden(China),der sie produziert.

        Lg

  3. Profilbild von _jack_

    schaut iwie aus wie der Lamy:
    http://www.lamy.com/ger/b2c/safari/017
    @Tim ob der schöner ist… Ich finde der schaut eher ein bisschen danach aus, als wolle er mehr sein als er (zumindest vom Preis her) ist. Aber wenn er gut schreibt ist das ja die Hautpsache 🙂

  4. Profilbild von Christian

    Hallo Das ist jetzt vielleicht nicht zu 100% passend, aber ich frage trotzdem. Kennt jemand günstige digitale Stifte. Ich meine damit solche mit denen ich auf dem Papier ganz normal schreibe, aber alles auch Digital auf den Computer übertragen kann?

  5. Profilbild von Jim

    Hallo!

    Dafür braucht man doch ein Tintenfässchen zum nachfüllen oder?
    Kauft man das am Besten vor Ort oder gibts das auch aus China? 😉

    Danke!

  6. Profilbild von Tim

    @jim Es ist nur ein Konverter dabei (zumindest bei allen Jinhaos die ich bisher in der Hand hatte). Dadurch kannst du theoretisch Tinte aus einem Fass nutzen. Empfehle ich allerdings nicht. Zu wackelige Konstruktion die ausläuft. Falls du es trotzdem probieren willst kannst du Tinte nehmen die du willst. Aber nimm lieber Patronen.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  7. Profilbild von Jim

    @Tim:
    Danke!
    Welche Patronen? Wäre mir ohnehin lieber.
    Die von Pelikan, Parker,…?

  8. Profilbild von Franz

    Schließe mich der Frage von Christian an! Das wäre ein interessantes Thema!

  9. Profilbild von Tim

    Also ich hab bei mir die von Pelikan drin. Ob man die von Lamy reinkriegt weiß ich nicht weil die sind ja ein wenig größer (gehen aber vielleicht auch). Finde das Pelikan Königsblau zwar nicht so berauschend von der Farbe aber der Fluss ist ganz gut. Die gehen aber auf jedenfall.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
    • Profilbild von Roflcopter

      Lamy geht. Ich hab 2 Füller der x450 Serie bestellt und einen mit ner roten und den anderen mit ner schwarzen Lamy Patrone bestückt.
      Unterschied zu nem echten Lamy Füller (den ich auch habe)… man muss sie selbst richtig reindrücken. Beim Lamyfüller dreh ich die hintere Kappe zu und die Patrone wird von allein reingedrückt. Das passiert beim Jinhao x450 nicht.

      Mein roter Füller mit der roten Tinte schreibt so weich wie mein Lamy Füller (Feder M). Mein weißer Füller mit der schwarzen Tinte muss wohl erst eingeschrieben werden, da kommt es mir ein bisschen kratzig vor.

      Zum Preis. Ich hatte 4 Pack Lamy Patronen bestellt (03/2015) in unterschiedlichen Farben (rot, blau, schwarzblau, schwarz) und 6,98€ zusammen bezahlt bei Amazon (e-shop mühlheim, Versand: 1,35€). Ein Pack hat 5 Patronen. Macht ~35 Cent pro Patrone.

  10. Profilbild von drache4556

    Lamydesign lässt grüßen 😉

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  11. Profilbild von Alexander

    @Christian und Franz
    Die Frage ist jetzt natürlich, wie ihr günstig definiert. Direkt-Import aus China kenne ich in dem Bereich nicht, aber ich habe mir vor Jahren den hier für Vorlesungen zugelegt und nutze ihn heute noch:

    http://www.office-profishop.com/product_info.php?info=p19352

    Macht genau das, was du suchst. Inzwischen gibt es wohl auch einen Nachfolger mit mehr Funktionen im Bereich Bkuetooth, aber die brauche ich nicht. Durch den Nachfolger ist der oben genannte Digitalstift auch im Preis gesunken. Kostet zwar immer noch ein paar Euro mehr als Chinagadgets, aber nach meinen Erfahrungen würde ich es trotzdem als günstig beschreiben.

    • Profilbild von Christian

      Danke. Ich habe mir zwar einen besseren Preis gewünscht, aber wenn ich mich bei den Produkten so umsehe ist der schon günstig, im Verhältnis. Wie gut sind deine Erfahrungen damit? Klappt die Schrifterkennung gut, oder gibt es Einschränkungen. Gibt es irgendwas worauf mach achten sollte?

      • Profilbild von Alexander

        Sorry für die späte Antwort, hatte die letzten Tage ein wenig Probleme mit meinem Internet.

        Meine Handschrift ist eine ziemliche „Sauklaue“, so dass es anfangs in der Tat kleinere Probleme gab. Die waren aber erstaunlich gering. Liegt sicherlich an der Software, ich habe früher nämlich auch viel mit Texterkennung experimentiert und da waren die Ergebnisse… nunja, nicht wirklich der Rede wert. Da hat sich in den letzten Jahren echt einiges getan, das merkt man. Der Rest ließ sich dann später noch antrainieren… also der Software, nicht mir. Ich will mich ja mit meiner Schrift nicht anpassen müssen.

        Was mich anfangs bei dem Stift noch irritiert hat war, dass er mit Knopfzellen arbeitet, nicht mit einem festen Akku. Da es diese Knopfzellen aber bei jedem Supermarkt (oder wenigstens Med*a Markt) an der Kasse gibt, es also keine Exoten sind, und die darüber hinaus auch noch gefühlt ewig halten, hat sich dieses anfängliche Problem schnell in Luft aufgelöst.

        Das einzige, was man bedenken muss ist, dass es sich um einen sehr leichten Stift handelt. Die Technik darin wiegt praktisch nix. Da ist jeder Kugelschreiber schwerer. Das fühlte sich dann anfangs schon noch gewöhnungsbedürftig an. Das ist dann aber von mir auch schon Jammern auf hohem Niveau.

        Ich hoffe, ich konnte dir damit helfen, auch wenn die Antwort etwas spät dran ist 😉

  12. Profilbild von Johannes

    Hätte gerne einen besseren Füller als meinen lamy, kann jemand hier ein Modell aus China empfehlen?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  13. Profilbild von ralph

    Kenn die marke hab welche aus porzelan von denen. Echt super qualität nen parker schaut schlecht dagegen aus

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  14. Profilbild von ralph

    Noch was vergessen. Jinhao hat eigene dokumentenechte patronen am start. Tinte fliest sauber ohne sauerei und trocknet nicht ein.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  15. Profilbild von Bernardo

    Leider ausverkauft!

  16. Profilbild von b0b

    Ja@Maxi, würde ich begrüßen

  17. Profilbild von Roflcopter

    Doesn’t post to Germany
    ;_;

  18. Profilbild von Maxi

    Deine Version gibts leider nicht bei Banggood – zumindest nicht in der Farbe! 🙁

    Was sagt man dazu herr roflcopter? http://www.banggood.com/Jinhao-X450-Frosted-Black-And-Golden-M-Nib-Fountain-Pen-p-921562.html 😉

  19. Profilbild von Julian

    Huhu. Gibt es auch schicke Kullis?

  20. Profilbild von Julian

    Suche da eher einen schicken Kulli 🙂

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  21. Profilbild von luzie

    Habe den J34 Jinhao 599A von Aliexpress heute bekommen. Der ist richtig klasse! Die Feder gleitet super leicht übers Papier, der Kunststoff scheint sehr hart zu sein, die Tinte lässt sich einwandfrei im Konverter aufziehen und verschreiben, alles sehr wertig, vor allem für 1,40 Dollar inkl. Versand!! Von mir eine TOP-Empfehleung und ganz herzlichen Dank für die vielen Super-Tipps zu diesem Thema.

  22. Profilbild von Philipp

    Habe mir den Jinhao 159 zugelegt und muss sagen, dass ich begeistert bin!
    Der Füller wirkt enorm wertig, der Tintenfluss und somit das Schreibverhalten ist sehr gut. Ich benutze 0815 Tintenpatronen (die, die es massenweise in solch Glasfässern gibt 😀

  23. Profilbild von lukim

    Habe mir der Jinhao 601 geholt und bin begeistert! Schreibe jetzt seit Wochen im Büro ausschließlich mit diesem und den Jinhao Patronen.
    http://de.aliexpress.com/item/JINHAO-601-FROSTED-BLACK-AND-SILVER-18KGP-MEDIUM-NIB-FOUNTAIN-PEN-ARROW-CLIP/1562236403.html
    Super Upgrade zu den sonst üblichen gammeligen Werbekulis, danke für den Tipp!

  24. Profilbild von Marvin

    Ich hab mir auch den 599 gekauft, nur das Problem ist das irgendwas mit der Feder nicht stimmt. Der Füller schreibt dadurch sehr kratzig.

  25. Profilbild von hotte

    Gibt es so etwas auch für Linkshänder?

  26. Profilbild von jp-

    Welche von denen taugen denn für Linkshänder?

  27. Profilbild von Jona

    Ich kann nur empfehlen von Gaulot Pen die 6er Federn zu importieren, gibt es in sämtlichen Varianten. Damit wird jeder China Füller nochmal extrem aufgepeppt. Kosten allerdings auch 20€ inkl. Versand pro Feder. Qualität ist allerdings spitze.

  28. Profilbild von PeterB

    Hatte jetzt 10 Monate den Jinhao 159 und den Hero 9075 in Benutzung.
    Der Jinhao war zu 95% mein Favorit, weil mit der dickeren Spitze einfach schöner und geschmeidiger zu schreiben. Dieser Füllfederhalter benötigt aber wirklich regelmässige Pflege, da die Tinte sehr schnell alles dicht macht. Leider blättert jetzt ziemlich hässlich die schwarze Farbei vom Jinhao ab – somit kommt der in den Müll (Für privat nicht interessant, da zu wenig verwendet und ich ihn dann bei jeder Verwendung vorher reinigen müsste).
    Hat jemand einen weiteren Tipp für einen guten, aber günstigen Füllfederhalter? Bin durch das knappe Jahr mit Tinte wieder richtig auf den Geschmack gekommen.
    Gibt es was besseres als Jinhao oder Hero?
    Der teuerste bei Banggood kostet auch gerade mal 8$ (Hero 91, http://www.banggood.com/Pen-p-975905.html )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)