Leagoo KIICAA MIX: Randloses Budget Smartphone mit Dual-Kamera für 77,41€

Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein halbes Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. Hole dir unsere App für Android oder iOS, um kein Gadget mehr zu verpassen.

Die offiziellen Specs des neusten Modells der Sub-Brand sind bekannt. Das Leagoo KIICAA MIX hat ein „randloses“ Display sowie eine Dual Kamera auf der Rückseite. Alle Infos gibt es hier im Artikel.Leagoo KIICAA MIX

Display5,5 Zoll FullHD Sharp Display mit Gorilla Glass 4
Prozessor MediaTek MT6750T Octa-Core @ 1,5 & 1,0 GHz
Grafikchip Mali-T860 MP2 @ 650 MHz
Arbeitsspeicher 3GB LPDDR3 @ 833 MHz
Interner Speicher 32GB eMMC 5.1 (SD-Karte bis 256GB)
Hauptkamera 13 & 2 MP Dual Kamera mit f/2.0 Blende
Frontkamera 13 MP mit f/2.0 Blende
Akku 3.000 mAh
Konnektivität LTE Band 20, Hybrid Sim, BT 4.0, GPS, WLAN
Features USB Typ-C, kein Kopfhöreranschluss!, Fingerabdrucksensor
Betriebssystem Android 7.0 Nougat
Abmessungen/Gewicht 141,7 x 75,8 x 7,9 mm / 153 g

Nachdem erst 3 Varianten zur Auswahl standen, wird jetzt wohl doch nur eine Version mit 3GB Arbeits- und 32GB Hauptspeicher released. Dazu gesellt sich der MT6750T Prozessor von MediaTek mit acht Kernen (1,5 & 1,0 GHz). Rein optisch ist das KIICAA MIX natürlich stark vom Xiaomi Mi Mix „inspiriert“, kommt aber, wie bei dem Preis zu erwarten, nicht an die Qualität des Originals heran. Der Akku fällt mit 3000 mAh bei einem 5,5 Zoll Display etwas klein aus, sollte aber durch den ja leider etwas schwachen Prozessor lang genug durchhalten.

Leagoo KIICAA MIX Kamera

Das FullHD Display des Geräts ist 5,5 Zoll groß, geht an 3 Seiten fast randlos in das Smartphone über und wird von Gorilla Glass 4 geschützt. Rechts am Gerät kann man einen Power-Button sowie die Lautstärkeregler erkennen. Der Home-Button auf der Vorderseite fungiert als Fingerabdrucksensor. In der linken unteren Ecke erkennt man auch die Frontkamera, dessen Position wie auch beim Vorbild dem „randlosen“ Display geschuldet ist und mit 13 MP auflöst. Die Hauptkameras auf der Rückseite bieten 13 und 2 Megapixel und f/2.0 Blenden und werden von einem Dual Flash unterstützt. Die zweite Kamera ist mit ihren 2MP wohl eher als Deko anzusehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für aktuell ca. 95€ bekommt man mit dem Leagoo Kiicaa Mix ein Smartphone im aktuellen Trend Design. Um den Preis so niedrig zu halten wurde dann leider am Prozessor sowie Akku und Kopfhöreranschluss gespart. Dafür gibt es aber aktuelles Android 7.0 Nougat sowie einen Fingerabdrucksensor und USB Typ-C. Wer also auf der Suche nach einem günstigen „randlosen“ Smartphone ist und mit den Schwächen leben kann, hat hat mit dem Kiicaa Mix vielleicht etwas passendes gefunden.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Thorben

Thorben

Mir haben es die China-Smartphones von Xiaomi, Huawei & Co angetan. Wenn ich kein Handy teste, pflege ich unseren Instagram-Kanal.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (48)

  • Profilbild von Abendlaender
    # 22.12.17 um 23:42

    Abendlaender

    @egalSMILE: sry, hab'mit dem Fon noch nie telefoniert ;-/ ^^

  • Profilbild von Chuwi
    # 23.12.17 um 01:12

    Chuwi

    Lieber leeco?

  • Profilbild von Gast
    # 23.12.17 um 13:55

    Anonymous

    @Chuwi
    Würde ich eher empfehlen.
    Habe für einen Bekannten eines besorgt (X820). Ist nicht so stylisch aber solide.
    Und es hatte einen Snapdragon Prozessor mit eine guter Auswahl an Custom ROMs.

  • Profilbild von Alex
    # 24.01.18 um 16:55

    Alex

    Danke, wollte gerade eine Kiste mit einem Fingerabdrucksensor. Hat einwandfrei funktioniert für 79.99 und ich habe vorsichtshalber die kleine Versicherung dazu gebucht.

  • Profilbild von Devilhound
    # 24.01.18 um 19:37

    Devilhound

    Und wer nicht so lange warten will,bestellt es aus der EU.

  • Profilbild von Best Friend
    # 25.01.18 um 07:36

    Best Friend

    Selbst für den Preis für noch ein Unding!!!

    Laufzeit ist eine Katastrophe, schafft nicht mal 1/3 der günstigen Xiaomis.

    Kein 5GHz WLAN!

    Kein Näherungssensor, das Display bleibt so beim telefonieren an, ständig werden Tasten gedrückt und man legt auf.
    Für 25€ mehr bekommt man schon richtig gute günstige Smartphones vor allem was Preis Leistung anbelangt.

    Billiger Schrott

  • Profilbild von Ralf
    # 25.01.18 um 15:04

    Ralf

    @Best Friend: Welche 25€ Smartphones meinst Du?

  • Profilbild von baiju
    # 25.01.18 um 15:50

    baiju

    @Rainer Hohn: weil der Rahmen die Fassung ist und der Rahmen ansich ist schon immer dünn es ist tatsächlich der Rand wie bei einem Blatt Papier da sagt man ja auch nicht Rahmen

  • Profilbild von Hippocritical
    # 25.01.18 um 18:08

    Hippocritical

    @Ralf: 25€ mehr nicht 25€ …

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.