Levitierende Weltkugel mit LED-Beleuchtung für 11,02€

Hinweis: Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Gerade gibt es die levitierende Weltkugel zum bisherigen Bestpreis bei Roségal für 11,02€. Hierzu einfach den Gutschein „JD2UYG69G“ verwenden.

Wer schon immer mal einen Standglobus mit stilvoller Holzhalterung haben wollte, der darf sich jetzt im 21. Jahrhundert begrüßt sehen, denn dieses Gadget tritt dem Vorbild ganz futuristisch in den Hintern. Diese levitierende Weltkugel mit LED-Beleuchtung sieht verdammt spannend aus und könnte sich doch ganz cool auf dem  Schreibtisch machen, oder?Levitierende Weltkugel

Die ideale Deko für den Schreibtisch?

Levitierende Weltkugel Globus
Eingeschaltet deutlich bunter, alles was man braucht ist die Steckdose und das Netzteil mit 5V-Anschluss.

Das Gadget ist mit 18,0 x 8,5 x 17,0 cm ausreichend groß um auf dem Schreibtisch Eindruck zu machen. Schweben tut die Kugel natürlich nur im elektromagnetischen Feld, wenn dieses mit Strom versorgt wird. Hierzu gibt es passenden 5V Anschluss und Netzteil. Bunte LEDs sorgen dann noch dafür, dass die Kugel imposant bestrahlt wird. Nicht nur für Deko-Fans und Geographie-Fans eine Überlegung wert.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Tim

Tim

Mich interessiert Technik, die uns die Arbeit im Haushalt abnimmt - ob beim Staubsaugen oder Fensterputzen. So konnte ich bereits über 100 Saugroboter testen, bei mir dreht privat (unter anderem) der Ozmo 950 seine Runden.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (13)

  • Profilbild von Bluelemonss
    # 04.06.15 um 22:22

    Bluelemonss

    Gott wie geil ist das denn? Ist mir nur noch bisschen zu teuer

  • Profilbild von Dan
    # 05.06.15 um 09:32

    Dan

    Ist 18 cm die Weltkugel oder das ganze Ding?

  • Profilbild von Daniel
    # 05.06.15 um 14:17

    Daniel

    Nicht schlecht aber auch nicht grade din Schnäppchen der große gefällt mir auch nur der Übergang in der Mitte nicht.

  • Profilbild von jo
    # 05.06.15 um 16:50

    jo

    levitierend ?
    ihr seid echt super!

  • Profilbild von Christian
    # 06.06.15 um 12:30

    Christian

    Bei levitierend muss ich unweigerlich an Dr. Axel Stoll (promovierter Naturwissenschaftler) denken. Gott habe ihn selig 🙂

  • Profilbild von HaJo
    # 17.11.15 um 16:04

    HaJo

    "handelt es sich aber leider nur um eine US-Variante". Bedeutet dies, dass die Weltkugel nur in Freund und Feind aufgeteilt ist?

  • Profilbild von fhack
    # 17.11.15 um 20:11

    fhack

    Wenn es der Todesstern von Star-Wars wäre….

  • Profilbild von Rodolfo
    # 20.11.15 um 13:11

    Rodolfo

    US-Variante bedeutet, das man das neuste Modell kriegt – sprich die ganze Weltkugel steht unter Ami-Herrschaft, also steht nur noch groß USA drauf *lach*

  • Profilbild von Andropet
    # 07.12.16 um 23:22

    Andropet

    US – Variante: wohl eher schwarz/weiß bzw. mit Trump Konterfei. ..

  • Profilbild von Rainer
    # 08.06.17 um 21:46

    Rainer

    die ohne Bügel find ich cooler – gibts aber wohl nicht unter 50$

  • Profilbild von mw
    # 19.05.18 um 08:58

    mw

    Steht bei mir auf dem Schreibtisch, direkt neben dem USB-Plasma-Ball 😎
    Allesamt nette Physik-Spielzeuge.
    Die 'schwebende' Erdkugel hat ca 85mm Durchmesser, lässt sich recht einfach im 'Zero Gravity' Punkt des Magnetfelds einhängen. schwebt dort stabil.
    Einmal in Drehung versetzt bremst sie dennoch erstaunlich schnell (ca. 15min?) ab und kommt, aufgrund der Fertigungstoleranzen des Permanentmagneten in der Kugel, schwingend stets in einer bestimmten Winkelposition zur Ruhe. Vermutlich wirkt hier mehr als nur die Luftreibung dämpfend, zB auch induzierte Wirbelströme. Müsste man mal unter einer Vakuum-Glocke betreiben – habe ich leider nicht.

    Obwohl alles aus Plastik ist, sieht die ganze Kiste ganz ordentlich aus und erfüllt ihren Zweck als ausgefallenes Mobile.
    Der Preis ist mit 11Euro völlig in Ordnung, zumal das Paket aus China hierher geschickt wird.

  • Profilbild von Wilhelm Onken
    # 19.05.18 um 17:02

    Wilhelm Onken

    Hallo, habe genau das Teil mit schwarzem Globus vor ca. 2 Wochen bekommen. Finde es jetzt nicht so toll wie ich es mir vorgestellt habe. Die Kugel dreht sich nicht von selbst. Man muss ihr Schwung geben, damit sie dann für ein paar Minuten dreht. Würde sie mir für den Preis nicht nochmals kaufen.

    Habe auch eine 20 cm Plasma-Kugel (oder 25 cm???) im selben Zimmer. Sieht besser aus im dunkeln. Aber die Plasma-Kugel habe ich vor einem halben Jahr gekauft und sie wurde bereits 1 mal ausgetauscht, da die alte Kugel fast nicht mehr geblitzt hat.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.