News

Schlaftracking mal anders – Mijia Smart Pillow bei youpin

Über die Verkaufsplattform youpin findet man immer mal wieder interessante Gadgets aus dem Xiaomi Ökosystem. In diesem Fall das Mijia Smart Pillow – ein Kopfkissen, welches mit Hilfe eines integrierten Sensors euren Schlaf überwacht. Besser als ein Fitness Tracker oder eine Smartwatch?

Mijia Smart Pillow

Schlichtes, ergonomisches Design

Das Kissen überrascht auf den ersten Blick eher weniger. In einem ziemlich simplen grauen Bezug mit seitlicher Tasche ist es sehr unauffällig. Umso bekannter ist die ergonomische Form durch die das 40 x 60 cm große Kissen auf der einen Seite 10 cm hoch ist und auf der anderen 12 cm.

Mijia Smart Pillow Masse

Das Innere besteht dabei aus Polyurethan-Schaumstoff, womit das Kissen stabil, aber auch luftdurchlässig ist und gut Wärme ableitet. Der Bezug besteht aus 65% Baumwolle und 35% Polyester, der innere Bezug aus CleanCool Funktionsgewebe, welche antibakteriell ist. Natürlich lässt sich beides auch waschen.

Smarter Sensor im Inneren

Wie bereits erwähnt ist im Inneren des Kissens ein Sensor verbaut, der euren Schlaf überwacht. Dieser verläuft einmal über die gesamte Breite des Kissens und ist in der Lage euren Schlafstatus aufzuzeichnen.

Mijia Smart Pillow Sensor

Dafür misst der Sensor euren Puls, die Atemfrequenz, Körperbewegung und euer Schnarchen. Als extrem flaches Band im Inneren des Kissens versteckt, sollte der Sensor auch nicht zu spüren sein während des Schlafs.

Smart natürlich nur mit App

Wie nicht anders zu erwarten, kann man das Kissen natürlich mit einer App verbinden. In diesem Fall ergibt das ganze sogar Sinn, denn nur so kann auch ein ordentliches und vergleichbares Schlaftracking stattfinden.

Mijia Smart Pillow App

Dort werden auch Leicht- sowie Tiefschlafphasen dargestellt und mit den anderen Werten zum Schlafstatus kombiniert. Die Mijia App kennen wir auch schon von einigen anderen Gadgets aus dem Xiaomi-Universum mit Mijia App und viele davon lassen sich jetzt mit dem Kissen kombinieren um zum Beispiel eine Gute-Nacht-Routine zu erstellen.

Mijia Smart Pillow Mijia Geraete

Beispielsweise könnt ihr passend zum Einschlafen eure Vorhänge schließen lassen, den Ventilator oder Air Purifier an- bzw. ausschalten und die Lichter dimmen. Je nachdem welche Geräte ihr eben Zuhause bereits über die Mijia App verbunden habt.

Falls ihr keine Lust auf die App-Steuerung habt, lässt sich das Kissen natürlich auch über die seitlich verstaubare Fernbedienung an- und ausschalten. Ihr braucht vier AAA-Batterien für 60 Tage Standby.

Ein smartes Kissen – wer braucht das?

Jetzt darf man sich selbstverständlich die Frage stellen: Was soll ich mit einem smarten Kissen? Wer einen Fitnesstracker oder eine Smartwatch besitzt, der wird die extra Schlafüberwachung tatsächlich nicht besonders notwendig haben. Was ich an dem Kissen aber interessant finde ist die Einbindung ins Xiaomi Ökosystem und damit die Möglichkeit andere Geräte automatisch an meinen Schlafrhythmus anzupassen. Einfach hinlegen und wissen, dass passend der Ventilator, Air Purifier oder Vorhang gestartet wird klingt schon irgendwie ziemlich entspannt, wenn es auch reiner Luxus ist. Das Kissen kostet bei youpin gerade noch ¥ 299, was umgerechnet circa 40€ sind. Das wäre meiner Meinung nach ein annehmbarer Preis für ein smartes Kissen, wird, falls es hierher kommt, aber bestimmt teurer werden. Was meint ihr? 

624740f52d6349cbb00f66ac438f0fca
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Maike

Maike

Mein Herz schlägt für alle Arten von DIYs, smarte und technische Spielereien. Der Spaßfaktor darf dabei natürlich nicht fehlen.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (1)

  • Profilbild von nokiaexperte
    # 28.12.22 um 22:02

    nokiaexperte

    Ich nutze Kopfkissenlautsprecher. Stören die im Betrieb die Messung?

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.