Test Auto in der Dose – Mini RC-Auto in schicker Verpackung für 3,46€

Hinweis: Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Aktueller Preis: 3,46€ bei GearBest. Gutschein HNYear569. Wir haben selbst ein Auto aus der Dose bekommen und sind über den Büroschreibtisch geheizt… naja, wir haben es versucht.

Ein Klassiker, den wir schon seit Jahren hier bei uns haben, und der immer noch ein witziges Spielzeug und wegen der wirklich kreativen Verpackung auch eine 1A-Geschenkidee ist. Der Mini Rennwagen in der Dose. Auch wir haben mal eine Probefahrt gemacht.

RC Rennauto aus der Dose (1)

Lieferumfang

Die Autos fahren echt richtig zügig und haben leuchtende Front/Heck-LED-Scheinwerfer (je nachdem in welche Richtung man fährt). Mit dem integriertem Kabel der Funk-Fernbedienung können sie direkt über die Fernsteuerung geladen werden. Die benötigt nur noch 2AA Batterien und los geht der Spaß. Mit dabei sind 4 Hindernisse für ein bisschen anspruchsvolle Kurse, eine Bedienungsanleitung und eine schicke Dosenverpackung, welche als Geschenk schon ein bisschen mehr hermacht, als unsere klassischen Luftpolsterfolienumschläge. 😉

RC Rennauto aus der Dose (2)

Die versendete Farbe wird bei vielen Angeboten per Zufall ausgewählt. Bei Banggood und AliExpress kann man die Farbe aber auch gezielt auswählen. Wenn ihr mehr als eines bestellt, wird beim Versenden aber erfahrungsgemäß darauf geachtet, dass verschiedene Farben verschickt werden. Nicht alle Shops bieten die exakt gleichen Modelle an, die Eigenschaften der Autos sind aber überall nahezu gleich.

Fahrverhalten

Fangen wir mit dem negativen an: Enge, kurvenreiche Parcours und Präzisionsrennen wird man mit diesen Autos nicht fahren. Leider ist der Wendekreis sehr weit, und auf engem raum kann man ohne mehrfaches Zurücksetzen nicht wenden. Außerdem ist der Untergrund extrem wichtig; wegen der kleinen Reifen kommen die Autos auf Teppichboden kaum bis gar nicht in Fahrt. Auch auf Fliesen bleibt man gerne in den Zwischenräumen hängen, wenn diese nicht extrem flach sind. Laminat und Parkett hingegen sind kein Problem, und auch auf glatten Tisch-Oberflächen fahren sich die Autos sehr gut.

RC Rennauto aus der Dose Fernsteuerung

Genügend Platz vorausgesetzt, kann man dann auch einigermaßen kontrolliert fahren und den selbst gesteckten Parcours umrunden. Das macht natürlich vor allem gegeneinander Spaß. Die Fernsteuerung ist zwar denkbar einfach gehalten und hat anstatt Sticks nur Knöpfe für die Steuerung, das funktioniert aber dennoch gut. Wie aber schon erwähnt darf man nicht erwarten, mit hohem Tempo durch enge Strecken zu brettern – hier bekommt man eher Unterhaltung für „mal zwischendurch“, und nichts, das man meistern wird (oder will).

Fazit

Für unter fünf Euro darf man keinen Rennwagen erwarten, und den bekommt man auch nicht. Wer ein schnelles, ferngesteuertes Auto sucht, darf zum Beispiel mal hier suchen. Als Spielzeug aber überzeugen mich die Autos schon. Die Verpackung in der Dose ist eine witzige Idee, ebenso ist die Möglichkeit, über die Fernbedienung zu laden, wirklich praktisch. Außer einen Schalter umzulegen muss man auch nichts weiter tun, um losfahren zu können. Und wenn man mal vom Tisch fällt, geht auch nichts kaputt. Um sich also mal schnell ein Rennen durch das Wohnzimmer zu liefern, sind die RC-Autos ideal.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Jens

Jens

Aktuell interessiert mich vor allem das Thema E-Mobilität; die neuen E-Scooter erwarte ich mit Vorfreude. Als leidenschaftlicher Zocker freue ich mich auch über alle Gadgets mit Gaming-Bezug.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (42)

  • Profilbild von phileicht
    24.03.11 um 19:38

    phileicht

    Und hier ein Youtube Video. Ist bestellt 🙂

    http://www.youtube.com/watch?v=u5y-EQNY5dg

  • Profilbild von alban
    24.03.11 um 19:46

    alban

    endlich mal wieder was brauchbares und die kann man bestimmt für 6€ in der schule verkaufen!

  • Profilbild von Jimbo
    24.03.11 um 19:51

    Jimbo

    Damit gesellt sich nun zu dem RC-Flugzeug, RC-Heli nun auch das RC-Auto. Thanks.

  • Profilbild von socke
    24.03.11 um 20:01

    socke

    Davon hab ich 3 Stück.
    1-2 minuten laden. 20 minuten fahren. ist super

    • Profilbild von kristian
      24.03.11 um 20:44

      kristian CG-Team

      @Socke: Ich weiß, deswegen habe ich ja vom Grilltisch erzählt. Oder weißt das nicht mehr? 😛

  • Profilbild von socke
    24.03.11 um 23:42

    socke

    Den Absatz hab ich wohl überlesen 😀

  • Profilbild von kristian
    25.03.11 um 11:31

    kristian CG-Team

    Angepasst – läuft doch zusammen ganz gut 🙂

  • Profilbild von DeZed
    25.03.11 um 12:20

    DeZed

    Ich versuche auch mal mein Glück. Sagt mal, geht es euch auch so, dass in letzter Zeit kaum noch Gadgets tatsächlich ankommen!?

    • Profilbild von kristian
      25.03.11 um 12:25

      kristian CG-Team

      Öh…bis auf meinen Adict-a-Ball kommt sogar in letzter Zeit alles erstaunlich schnell an. Diverse Sachen brauchen nur noch 14(!!) Tage Versandzeit. Von welchen Gadgets redest du?

  • Profilbild von GreenXL
    26.03.11 um 10:28

    GreenXL

    Ich warte auch immernoch auf meinen Addict-a-ball.

  • Profilbild von alban
    14.04.11 um 20:03

    alban

    heute sin 3 stück angekommen und ich muss sagen die sind echt super

  • Profilbild von Tobi
    19.05.11 um 09:54

    Tobi

    wow! am 7.5 bestellt und heute angekommen. das ging ja fix.

  • Profilbild von Tobi
    19.05.11 um 17:47

    Tobi

    ladet irgendwie nicht auf. mmmh. komisch.

  • Profilbild von Kurt
    04.11.11 um 21:23

    Kurt

    gibts was wie man die reichweite modifizieren kann?

  • Profilbild von Daniel
    05.11.11 um 09:12

    Daniel

    @Kurt: gibts was wie man die reichweite modifizieren kann?

    Das Problem habe ich nicht. Reichweite ist wohl größer als mein Wohnzimmer – denn dort cruise ich rum ^^

  • Profilbild von Rockamring
    05.11.11 um 12:02

    Rockamring

    Man bekommt die aber auch Teilweise in Deutschland für 5€, maximal 10€. Einfach in den Restpostenboxen bei Promarkt und co schauen.

  • Profilbild von GeorgT
    17.05.12 um 12:24

    GeorgT

    Die ersten Zwei sind heute angekommen:

    http://i153.photobucket.com/albums/s238/GeorgTs/IMG_20120517_132231.jpg

    machen natuerlich eine menge spass fuer die 5 euro!!

  • Profilbild von Dearhunter
    01.10.12 um 12:58

    Dearhunter

    Solte man Hund/Katze mit feinem oder langem Haar haben (ich habe einen Retriever) überleben die Teile leider nur Minuten, dann hat kan ein Gramm Haar um die Achsen gewickelt …

    Auch wenn man täglich 2 bis 3 mal saugt, ist zumindest beim retriever immer genug extrem feines Haar da, um den Dingern den Garaus zu machen.

  • Profilbild von Klara
    19.02.15 um 14:58

    Klara

    Den scheiß gabs schon bei Conrad 5€ und hatte nichts drauf – nur da konnte ich den Müll wieder weg bringen und Geld zurück bekommen. Das geht beim Chinesen nicht. Euer Blog ist echt am Ende. Hier gibts nur noch Müll.

    • Profilbild von Gast
      19.02.15 um 19:38

      Anonymous

      was erwartest du für 5/6 Euro ? Auto ist voll in Ordnung, solange man nicht drauftretet. Es ist sparsam und schnell.

  • Profilbild von Siemm
    19.02.15 um 21:29

    Siemm

    Die Videos zu den Teilen Sehen gut aus

  • Profilbild von papst
    19.02.15 um 22:41

    papst

    die waren vor kurzem im Lidl erhältlich ✌

  • Profilbild von bop
    15.09.17 um 15:38

    bop

    @papst: Und wie teuer waren die da?

  • Profilbild von Béla
    15.09.17 um 15:38

    Béla

    @Hiob: bei mir dasselbe..

  • Profilbild von Mossy
    15.09.17 um 16:06

    Mossy

    @bop: der Kommentar ist 2 Jahre her 🙁

  • Profilbild von Jens
    15.09.17 um 17:26

    Jens CG-Team

    Grrr, den ganzen Tag über hatte er noch funktioniert… 🙁

    Danke für den Hinweis, wird korrigiert.

  • Profilbild von Peterp
    15.09.17 um 17:31

    Peterp

    2 im Parallelbetrieb möglich?

  • Profilbild von vielleicht
    15.09.17 um 18:18

    vielleicht

    @Johns: Error, this promotional code does not exist

    Mann muss angemeldet bzw. eingeloggt sein, sieht so aus als ob du das nicht wärst.

  • Profilbild von egal;)
    15.09.17 um 19:12

    egal;)

    Kauf im Ausland lohnt nicht mehr. Die bekommt man mitlerweile überall um die 5-9 Euro. z.b. Esso Tankstellen. Toys R Us

  • Profilbild von Nicky
    15.09.17 um 21:17

    Nicky

    Der letzte Schrott. Nach 5 Minuten kaputt und wie bereits hier erwähnt auch in DE zu dem Preis erhältlich

  • Profilbild von Gast
    16.09.17 um 17:38

    Anonymous

    Hatte ich mal, als es die Dinger noch nicht in Masse in Deutschland gab. Auf Teppich, oder Kunstrasen nicht zu gebrauchen. Auch im Büro nicht, wo absolut kurzer Teppich liegt. Nur auf absolut glatten Flächen gut.

  • Profilbild von lox
    17.09.17 um 09:19

    lox

    Hey, sowas hatte ich in meiner Schulzeit auch mal. War in den 90ern

  • Profilbild von Carsten
    20.11.17 um 11:10

    Carsten

    Hatte schon im letzten Jahr eines gekauft für meinen Sohn. Das Teil fährt immer noch und mein Sohn hat Spaß dran. Werde wohl noch einen Ordern.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.