Mini Schraubendreher-Set mit 25 Teilen für 6,19€ bei Amazon

Wer vor hat kleinere Schraubarbeiten zu erledigen, der bekommt Hilfe durch das Mini Schraubendreher-Set für 4,16€ bei AliExpress, aber, unwesentlich teurer und schneller bei euch, auch für 6,19€ bei Amazon.

Bei Banggood & Co. gibt es gerade ein günstiges Schraubendreher-Set mit 24 Bits plus entsprechendem Holster und Griff. Dabei handelt es sich um Feinwerkzeug, welches vor allem für all jene, die es oft mit besonders kleinen Schrauben zu tun haben interessant sein könnte.

schraubenzieher-set

Enthaltene Bits

Bit-ArtGröße
Pentalobe (Stern)0.8, 1.2
TorxT2, T3, T4, T5, T6, T7, T8, T9, T10, T15
Triangel2.3Y; 2,0
Kreuz-Schlitz1.0, 1.2, 2.0, 3.0
Schlitz1.0, 1.5, 2.0, 3.0
12-Punkt0,8

Das Set ist vor allem für Elektronikartikel, mit sehr kleinen Schrauben gedacht. Eignet sich sicherlich aber auch für die Verwendung im Bereich Modellbau.

Schraubenzieher Set Anwendungen

Besonders ärgerlich ist es, wenn man es mit Schrauben mit ungewöhnlichen und seltenen Antrieben zu tun hat, dafür aber nicht das passende Werkzeug im Haus hat. Die verschiedenen Bits hier enthalten solche mit gewöhnlicher Schlitz- und Kreuzform, aber auch Pentalob, Torx und Triwing. Damit sind nicht alle, aber viele mögliche Varianten abgedeckt.

Übrigens, was wir unbedingt wissen müssen:

Schraubenzieher (Ja) oder Schraubendreher (Nein)?

Für den Preis ist dieses Schraubendreher-Set schon fast ein Muss. Wer es allerdings etwas schicker haben möchte, für den ist das Xiaomi 24-in-1 Schraubendreher-Set interessant. Das ist in Kooperation mit dem deutschen Unternehmen Wiha entstanden.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Tim

Tim

Gadget-Nerd bei China-Gadgets seit 2015 und immer auf der Suche nach günstigen, hochwertigen Audio-Alternativen.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (82)

  • Profilbild von Calvin
    # 12.03.18 um 18:48

    Calvin

    Die Qualität ist jetzt sicherlich nicht der Hammer. Das kann man für den Preis auch nicht erwarten.
    Wenn man tagtäglich damit arbeiten möchte, dann sollte man wahrscheinlich die Finger davon lassen.
    Aber um gelegentlich mal etwas zu schrauben, zu reparieren (Laptop, Festplattengehäuse, Netzteil, etc.) o.ä. reicht das vollkommen aus. Bei mir ist noch kein Einsatzstift kaputt gegangen oder ausgebrochen.
    Ich bin zufrieden.

  • Profilbild von Gast
    # 21.12.17 um 14:01

    Anonymous

    Schraubendreher….
    Denn Schrauben kann man nur drehen… nicht aber ziehen.

  • Profilbild von Chinabolle
    # 13.12.17 um 15:46

    Chinabolle

    Diesmal hat's geklappt! (0.12 € Versandkosten) Danke.

  • Profilbild von Nic
    # 13.12.17 um 13:29

    Nic

    Der Artikel ist absolut nicht zu gebrauchen! Der erste kam total verbeult an! Der 2 ging nach 2 x Nutzung kaputt

  • Profilbild von Schicksal
    # 13.11.17 um 17:55

    Schicksal

    Mal ganz ehrlich. Wer erwartet denn bei dem Preis eine Qualität die 10 Jahre hält?
    Die Qualität für den gezahlten Preis ist absolut ok.
    Ich hab es mir für Dampferkrams geholt. Absolut ausreichend. Auch für den Urlaub wo vielleicht mal am Kinderspielzeug mal was nachgezogen werden muss oder der Batteriefachdeckel mit der üblichen Schraube gesichert ist.
    Vielleicht auch mal für den Batteriewechsel an einer Armbanduhr vollkommen ausreichend.
    Mehr darf man aber auch nicht erwarten.
    Ach ja, der pentalobe Bit ist tip top. Besser als diese noch billigeren Schraubendreher die bei einem Ersatzdisplay oder Akku beiliegen.

  • Profilbild von Von hinten
    # 21.09.17 um 07:54

    Von hinten

    @Oberlehrer: dann guck weiter unten.
    Wenn dir das nicht reicht stell explizitere Fragen

  • Profilbild von Von hinten
    # 21.09.17 um 07:53

    Von hinten

    @mw: der frühe Vogel fängt den Wurm.

  • Profilbild von mw
    # 20.09.17 um 09:12

    mw

    Mit dem Coupon kostet es am 20.Sep einen Euro MEHR als ohne den Coupon. Das ist beste Gearbest-Logik..

    Ich pladiere dafür, abgelaufene Angebote so wie bei Konkurrenz-Seiten (zB MyDealz) entsprechend zu markieren. Oder das Verfallsdatum klar und deutlich in die Titelzeilen zu integrieren, wenigstens an der Stelle, wo Preise und Coupons aufgelistet sind.

    Das sinnlose Spießrutenlaufen beim vermeintlichen Erhaschen solcher längst obsoleter Angebote ist vermeidbar, erzeugt nur Verdruss.

  • Profilbild von Cockaigne
    # 20.09.17 um 00:10

    Cockaigne

    Hab es jetzt mal ohne Code bestellt. Qualität wird nach Ankunft bewertet..

  • Profilbild von Oberlehrer
    # 19.09.17 um 20:32

    Oberlehrer

    Wie schön, daß hier so eifrig auf den abgelaufenen Code hingewiesen wird… mich würde eher die Qualität des Produkts interessieren — von denen, die es schon gekauft haben 😉

  • Profilbild von Hiob
    # 19.09.17 um 14:30

    Hiob

    Was meinst Du mit "wie immer"? Wie immer bei Dir? Ich habe heute früh noch 2 Stück geschossen (wenn auch 10% zu teuer wegen Doofheit). Musst Du eher vorbeischaun. Den letzten beißen bekanntlich die Hunde.

  • Profilbild von DKFL
    # 19.09.17 um 10:34

    DKFL

    Sehr nice! Danke 🙂

  • Profilbild von Von hinten
    # 19.09.17 um 10:04

    Von hinten

    Habe es bereits einmal zuhause und bin sehr zufrieden. Jetzt nochmal für 1,66€ eins auf Reserve nachbestellt.
    Stellt man bei gearbest die Währung auf Euro braucht man den teureren PP Wechselkurs nicht.
    Super deal.

  • Profilbild von Hiob
    # 19.09.17 um 09:57

    Hiob

    Ich empfehle das Set auch, mit der Einschränkung, dass die Oberfläche des Griffes VIEL zu glatt ist und man dort etwas strukturiertes oder gummiertes besser gebrauchen könnte. Alles andere (vor allem Vielfalt an Bits und Preis) ist großartig.
    Würde es auch wieder kaufen.
    P.S.: PayPal macht daraus leider 1,79Euro…

  • Profilbild von Joachim
    # 19.09.17 um 09:46

    Joachim

    Bestellt..

  • Profilbild von manni
    # 16.09.17 um 10:42

    manni

    Code funktioniert aber nur wenn mann angemeldet ist.

  • Profilbild von Flaterick
    # 15.09.17 um 13:15

    Flaterick

    Eigentlich heißt es Schraubendreher.

  • Profilbild von YR
    # 15.09.17 um 11:24

    YR

    Kommt immer darauf an was man damit macht. Ich hab mir das Set vor einiger Zeit für ~7 € gekauft. Dachte um Uhren / Handys aufzuschrauben, wo die Schrauben eh nicht fest sitzen reichts immer -> richtig gedacht.
    Das Set hat zwar einige Macken (manchmal hakts die Bits einzusetzen) aber ich habe damit sogar schon etliche Festplatten auseinandergeschraubt wo die Schrauben richtig fest saßen. Ich würde es auf jeden Fall wieder kaufen.

  • Profilbild von Amicello
    # 15.09.17 um 11:18

    Amicello

    Das Set ist echt cool.. kann ich nur empfehlen. Als kleines Geschenk oder eine nette Geste macht das echt was her!

  • Profilbild von ebola
    # 15.09.17 um 10:53

    ebola

    "Azerbaijan Post"???
    SO lernt man auch die Welt kennen 🙂

  • Profilbild von Myfilez1
    # 15.09.17 um 09:44

    Myfilez1

    Bei mir hat der Code funktioniert.
    Vorheriges einloggen ist meist Voraussetzung.

  • Profilbild von MBHG
    # 15.09.17 um 09:12

    MBHG

    Ziemlich gut für Kleingeräte und Elektroinik. Ich habe es mir vor kurzem auch gekauft.

  • Profilbild von Grissom
    # 18.07.17 um 10:52

    Grissom

    Die Dinger sind nicht zu gebrauchen. Reiner Schrott. Hatte mir 6 Stück gekauft und nicht eines davon ist brauchbar. Die Verarbeitung ist nur grottig.

    • Profilbild von Simplicissimus
      # 18.04.18 um 12:42

      Simplicissimus

      Was denn genau? War das Loch zum Einstecken der Bits auf der falschen Seite? Dann würde ich es mit umdrehen versuchen. Was soll denn daran Schrott sein? Die Schrauben, die man damit drehen kann/soll, die halten doch auch nicht mehr aus, es ist unwahrscheinlich, dass man mit denen das Werkzeug kaputt macht.

  • Profilbild von duck
    # 18.07.17 um 10:49

    duck

    hatte die schraubendreher ja im januar bestellt und bin sehr zufrieden…

    @Rick ist nun halt mal so, dass die gerne auch als schraubenzieher tituliert werden, was laut duden und wikipedia auch durchaus legitim ist, dein screw-driver lass ich jetzt mal so nicht gelten, was allenfalls als schrauben-treiber zu übersetzen wäre, jedoch nicht als dreher….
    weitere worte, bei denen sich oberlehrer gerne aufregen (warum auch immer, ist doch nicht gut für den blutdruck) :

    imbus, zollstock usw . . .

    jeder weiß, was gemeint ist, aber irgendein klugschnacker muss dann doch immer seinen senf dazugeben 😉

  • Profilbild von Rick
    # 23.02.17 um 18:40

    Rick

    Nur Mal so zur Info: ES GIBT KEINEN SCHRAUBENZIEHER!!! Selbst im Englischen heißt es screw-DRIVER, also heißt es im Deutschen wie genau? SCHRAUBENDREHER! Verdammt nochmal!

    • Profilbild von Simplicissimus
      # 18.04.18 um 14:59

      Simplicissimus

      Das kommt von festziehen/nachziehen. Früher wurden Schrauben mit dem Hammer eingeschlagen und dann mit dem Schraubenzieher fest- oder angezogen.

  • Profilbild von Gast
    # 12.01.17 um 14:06

    Anonymous

    Die Frage ist doch, ob man auch genau so über die Qualität nachdenken würde wenn das gleiche Set 20€ kostet und im Fachhandel hängt… aber für 4,10€ …

  • Profilbild von Karsten777
    # 12.01.17 um 10:19

    Karsten777

    Wenn ich hier die Kommentare lese scheint es hier augenscheinlich wie bei vielen anderen China Produkten unterschiedliche Qualitäten zu geben. Mein Schraubendreherset ist wirklich stabil und hätte keine Sorge die täglich zu benutzen. Die Uhrmacherschraubendreher aus dem Baumarkt für ein vielfach höeren Preis sind deutlich schlechter.

    Ich habe es auch bei anderen Artikeln (Saugnapfstative, 808 cams, Skimasken, LED kram, GoPro Zubehör) gehabt:
    Einen Artikel bestellt und den für gut befunden. Direkt beim selben Händler das selbe Produkt gekauft und 3 Wochen später völligen Schrott bekommen. Elektronikartikel kann man öffnen und sieht oft, das trotz gleicher Bezeichnung und identische Optik von außen andere Elektronik verbaut ist.

    Da hab ich das Gefühl, dass es sogar von billigen China Gadgets Plagiate gibt 😉

    • Profilbild von Jan O. Nym
      # 18.07.17 um 13:25

      Jan O. Nym

      Das kann ich nur bestätigen. Manchmal mag da sogar Absicht bei sein. Man verkauft 500 Super-Sets und bekommt Top Bewertungen, dann schiebt man 1000 Ätz-Plagiate nach. Gewinnmaximierung auf Chinamannart.

  • Profilbild von Anaeijon
    # 11.01.17 um 11:56

    Anaeijon

    Wer hier Probleme mit schlechter Qualität hat…

    Ich habe seit 2012 ein Set in Benutzung, das dem ähnlich sieht, welches später hier vorgestellt wurde: https://www.china-gadgets.de/30-bits-schraubenzieher-set/
    Ich habe ursprünglich ≈3,50€ auf eBay dafür bezahlt und benutze mittlerweile täglich. Die Bits sind hervorragend. Genau und auch nach extremen gebrauch noch keine Gebrauchsspuren zu erkennen. Auch der Griff ist (was mich tatsächlich überrascht) extrem stabil.
    Ich erinnere mich, dass er am Anfang störende Grate hatte, die ich mit einer Feile und einem Messer beseitigen musste. Zudem war der Schraubdeckel der Verpackung bereits gebrochen, als ich die Lieferung erhielt. Habe damals Klebeband drum gemacht und siehe da: es hält noch immer.
    Zum Vergleich habe ich seit 2015 noch ein Set von IFIXIT. Es mag etwas besser durchdacht sein, doch die Qualität der Bits ist niedriger als der meines 3€-China-Sets. Zudem liegt sich mit dem Alugriff des IFIXIT-Schraubers weniger gut in der Hand. Der Vorteil bei iFixit: man hat ein Loch im Griff, in welches man gut einen Hebel einführen kann, um auch besonders Hartnäckige Schrauben zu bewegen. Dafür kann ich beim China-Schrauber schon so gut Kraft auf den Griff ausüben, ohne abzurutschen.

    Ich kann an der stelle selbstverständlich nicht sagen, ob mittlerweile die Qualität (wie leider bei vielen Gadgets) abgenommen hat, doch das Set, das ich vor ziemlich genau 5 Jahren gekauft habe, ist noch immer hervorragend.

    Der hier vorgestellte sieht dem von IFIXIT sehr ähnlich. Dazu muss ich sagen, dass diese Aluminiumgriffe schlecht in der Hand liegen und man leicht abrutscht, wenn die Schraube fest sitzt. Auf den Bildern kann ich nicht erkennen, ob der Griff ein Loch hat, um, wie bei dem von IFIXIT, einen Hebel einzuführen und den Halt am Griff zu verbessern.

  • Profilbild von duck
    # 11.01.17 um 11:23

    duck

    Hm, hab, warum auch immer ;), einen coupon anklicken können mit 20% rabatt und für 3,30€ und den recht guten bewertungen auf amazon konnte ich dann doch nicht widerstehen

  • Profilbild von HHH
    # 11.01.17 um 10:27

    HHH

    Ich hab genau DIE 2x bei eBay im August bestellt gehabt.

    Qualität ist bei beiden SCHLECHT die Bit verbiegen sich schon bei leichtem anziehen von Laptop-Schrauben. Für Brillen sind die Bits wiederum zu groß. Die hintere kupfer-/orangefarbene Hülse fiel direkt beim ersten in die Hand nehmen ab.

    Optisch sind sie aber schick.

    FAZIT: Es gibt bessere ich würde sie nicht nochmal kaufen.

    P.s.: Ich hab mehrere billig Sets aus China für wenig Geld zu Hause, DIESE hier sind leider vom Stahl und der sonstigen Machart die schlechtesten, wenn auch optisch die schicksten. Sonst bin ich der Meinung kann man mit so manchen China-Sets wirklich gut leben und nicht gleich "Wera" kaufen.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.