Lichtschwerter, Samurai-Klingen und Pistolen als Regenschirme

Die Preise sind allesamt gefallen und bei dem Wetter aktuell kann man einen Regenschirm ja gut gebrauchen.

Bis jetzt dachte ich eigentlich nicht, dass Regenschirme auch einen gewissen „Coolness-Faktor“ besitzen können. Das das jedoch der Fall sein kann, versuche ich euch mit diesem Artikel zu zeigen. Dafür habe ich diese Exemplare herausgesucht.

Der Jedi von Welt (aus dem 21. Jhdt.) trägt an regnerischen Tagen heutzutage dieses Gadget:

Lichtschwert Regenschirm

Das Auffallen sollte damit machbar sein, man freut sich endlich wieder in den Regen zu dürfen und die Kleinen sind die coolsten in der ganzen Stadt. Das Prinzip ist recht simpel: im Griff befinden sich 3 LR44 Batterien, welche helle LED(s) befeuern, welche wiederum den Stab zum Leuchten bringen. Im geöffneten Zustand ist der Schirm etwa 100cm groß – d.h. die bessere Hälfte darf auch noch mit. Ihr könnt euch zwischen den Farben Blau, Rot und Schwarz selbst entscheiden.

Katana Regenschirm

Anderer Planet, anderes Jahrtausend, anderes Modell: im Land der Ninjas, Samurais, und alten Traditionen darf natürlich dieser Katana-Regenschirm nicht fehlen. Da der Ninja nicht wirklich was von der Welt weiß, müsst Ihr natürlich auf LEDs verzichten. Der Schirm ist sicherlich mal etwas anderes und wieder günstig erhältlich. Ihr bekommt sicher super Feedback, wenn ihr euch das ‚Schwert‘ über den Rücken schnallen sollte und durch die Stadt wandert – habe es erst letztens in der Uni gesehen.

Regenschirm Pistole

Den Zeitensprung schließen wir mit dem letzten Jahrtausend ab. Ich bin mir nicht sicher wie die Leute in den Öffentlichkeit auf dieses Expemplar reagieren, aber ich könnte mir vorstellen, dass es schon zu einigen Problemen führen könnte. Neben dem Ende des Laufs, ist auch der Griff wie eine gute alte Flinte geformt. Mit dem Schultergurt kann man dann das Teil lässig über die Schulter hängen und lässig …Achtung jetzt kommt’s… auf die Schnäppchenjagd gehen. Die Flinte bzw. die Pistole gibt es  mit silbernen Griff und der Hammer ist natürlich der Abzug, welcher nach Betätigung den Schirm aufspannt!

Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von jens Jens

Jens

Aktuell interessiert mich vor allem das Thema E-Mobilität; die neuen E-Scooter erwarte ich mit Vorfreude. Als leidenschaftlicher Zocker freue ich mich auch über alle Gadgets mit Gaming-Bezug.

Whatsapp Heyho! Erhalte unsere Top-Gadgets nun auch via Whatsapp!
whatsapp

Abonniere unseren Whatsapp Newsletter für aktuelle Updates zu den besten Gadgets aus Fernost. 😎

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (16)

  • 23.02.12 um 20:59

    hans

    Geil, das sind die Schirme aus Blade Runner!! HoT HoT

  • 23.02.12 um 21:19

    Thomas

    ich habe das Schwert. Das ist Weltklasse.

  • 03.07.13 um 12:05

    Rockamring

    Falls wer Interesse an günstigen Schirmen habe sollte, dem empfehle ich immer noch einen Blick in so genante "“Billig-Läden"“, bei uns hier kostet ein Regenschirm 1,65€ pro Stück (sogar frei wählbar^^).

    Mein Ninja-Schirm hat mir heute wieder gute dienste geleistet, man dieses Jahr bräuchte ich gar nicht wegfliegen, herrliches Wetter.

  • 14.08.14 um 09:29

    Christian

    Also den Lichtschwert Schirm finde ich schon geil!
    Aber wenn ich dann so von den Bildern her sehe wird das wohl ein durchsichtiges Plastikröhrchen sein in dem ein paar CFL sitzen.
    a) ist das "“Rohr"“ bestimmt nicht sonderlich stabil wenn es auch mal windig ist
    b) brechen die CFLs schneller als man bis drei zählen kann
    c) spenden die CFLs super helles Licht… ziehen dafür aber auch Strom ohne Ende.

  • 17.10.14 um 20:30

    a.l.massa

    vlt. könnte mal jemand der den laserschwert-schirm hat was dazu sagen, wollte nähmlich bestellen?

    • 26.01.18 um 08:51

      Kneckes

      a.l.massa: vlt. könnte mal jemand der den laserschwert-schirm hat was dazu sagen, wollte nähmlich bestellen?

      Einen wirklich stabilen Eindruck macht es nicht. Das Plastikrohr sitzt schon etwas locker auf dem Griff, bei leichtem Regen ist es okay. Aber jede hektische Bewegung oder ein stärkerer Wind könnten zum Abbrechen führen.

      Habe das Teil irgendwann mal für knapp 8€ erstanden, meine Frau kauft Schuhe für 80€, die im Schrank gut aussehen…..

      Die Lichteffekte sind cool, macht was her das Teil in den regnerischen Abendstunden.

      Ich muss mich aber nochmal mit diesem Griff beschäftigen, ob man das irgendwie stabiler hinbekommt.

  • 26.01.18 um 07:42

    botze

    Sehr geil, mir aber zu teuer für den Gag. Amazon Bewertungen lesen…

  • 19.01.19 um 13:00

    Anonymous

    Samurai Regenschirm
    _________________________________________________________________________________________________________________
    Quelle: Amazon Bewertung
    Sehr schön aber leider hier in Deutschland könnte er Probleme machen.
    Hab mir den Schirm bestellt, war sehr schnell da und stolz wie Oscar. Leider ist es mir erst später aufgefallen beim Nass machen das da, das Hakenkreuz Symbol drauf ist. Dies hat ja in Japan eine andere Bedeutung ist aber hier leider in Deutschland ein verfassungswidrige Symbol. Ich finde den Schirm aber trotzdem sehr schön und benutze Ihn auf eigene Gefahr.
    _________________________________________________________________________________________________________________

    https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/71v1bPVm50L._SL1200_.jpg

  • 19.01.19 um 17:04

    advokatus diaboli

    Und vom Schirm mit Pistolen oder Gewehrschaft Abstand nehmen. Ihr liegt sonst so schnell auf dem Boden wie das SEK anreisen kann. Die Hoplophobie greift leider stark um sich in Deutschland

  • 19.01.19 um 20:39

    HokusLokus

    @Anonymous: Sehr dünnes Eis!

    "“Strafbar sind laut § 86a StGB im Übrigen auch zum Verwechseln ähnliche Symbole. Das gilt besonders für zahlreiche Abwandlungen des Hakenkreuzes, wie etwa eine seitenverkehrte Darstellung oder eine mit runden statt eckigen Haken. Da das in entsprechenden Kreisen bekannt ist, werden häufig sehr stark abgewandelte oder neue Kennzeichen verwendet. Diese fallen Außenstehenden zudem im Alltag kaum auf."“
    https://www.google.com/search?hl=de-DE&source=android-browser&ei=3npDXJTwPNDQwQKKtYvoBQ&q=ungekehrtes+hakenkreuz+verboten&oq=ungekehrtes+hakenkreuz+verboten&gs_l=mobile-gws-wiz-serp.3..0i22i30.205545.219065..219391…4.0..2.204.4762.43j9j1….2..0….1…….8..0j41j0i67j0i131j46j46i131i275j0i10j0i10i30j0i13j0i13i10j0i13i10i30j0i22i10i30j33i160j33i21.1gKQUBYiGNo

    • 19.01.19 um 22:45

      advokatus diaboli

      Korrekt. Rein rechtlich ist sogar das bekannte durchgestichene Hakenkreuz verboten, weil Hakenkreuz.

  • 22.01.19 um 20:04

    geht's eigentlich noch?

    So kann man vom Thema abweichen!
    Super, wenn man zum Thema NICHTS weis!

  • 22.01.19 um 20:05

    geht's eigentlich noch?

    StVO?
    Habt ihr wohl vergessen/verpennt!

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.