Riesiges Flamingo Wassertier ab 14,99€ bei Amazon

Ingo ohne Flamingo hat zwar den populärsten Malle-Hit zur Zeit, aber glaubt uns, mit Flamingo seid ihr besser dran! Wenn ihr ins Business der aufblasbaren Flamingos einsteigen wollt, kommt ihr mit 14,99€ bei Amazon schon verhältnismäßig günstig davon. Echte Kenner greifen aber wohl eher zum 170 cm Flamingo für 31,99€ bei Amazon.

Wem das hier vorgestellte riesige aufblasbare Einhorn dann doch etwas zu unrealistisch war, findet vielleicht Gefallen an diesem nicht weniger epischen Flamingo. Damit gewinnt ihr garantiert jede Wasserschlacht!

Flamingo Wassermatratze

King of the Water

Das Wassergefährt lässt sich am besten mit einem Haartrockner (am besten auf der kältesten Stufe) oder einer Luftpumpe (elektronisch oder manuell) aufpusten. Vollkommen mit Luft befüllt erreichen die hier vorgestellten zwei Versionen 170 bzw. 150 cm in der Breite und 170 bzw. 150 cm in der Höhe.Flamingo für 2 Personen

Wie auf dem Bild zu erkennen finden bis zu zwei Personen auf dem Flamingo platz. Diese zwei dürfen zusammen bis zu 150 kg auf die Waage bringen. Der Wasservogel besteht aus PVC und hat neben seinem herausragenden Aussehen auch noch zwei Haltegriffe zu bieten, um ihn einfacher zügeln zu können 😉 Einige Hingucker am Wasser sollten euch mit diesem Flamingo also sicher sein.
Wem dieses Wassertier zu groß ist, aber trotzdem seine Liebe zu Flamingos am Strand zeigen möchte, kann zur Mini-Version für knapp 1€ greifen 😉

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Alex Alex

Alex

Seit 2016 im China-Gadgets Team und begeistert von allen Smartphones und verrückten Technik-Spielereien aus Fernost.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (12)

  • Profilbild von Pusteblume
    22.03.17 um 17:36

    Pusteblume

    Bis man den aufgeblasen hat ist der Badetag leider vorbei, schätze ich

  • Profilbild von Fuchs
    22.03.17 um 19:56

    Fuchs

    Wenn man sich sowas kauft legt man sich auch einen Kompressor an mit Zigaretten Zünder Anschluss

    • Profilbild von Gast
      23.03.17 um 07:48

      Anonymous

      Kein Kompressor, da soll nichts komprimiert werden.

      • Profilbild von Andi
        23.03.17 um 09:18

        Andi

        @Anonymous: Kein Kompressor, da soll nichts komprimiert werden.

        Na klar. Oder willste nen Ventilator davor stellen? 😉

  • Profilbild von uwe2
    23.03.17 um 08:13

    uwe2

    Manuelle luftpumpe mit doppelhub. Geht um ein vielfaches schneller als mit so einem 12v kompressor

  • Profilbild von uwe2
    23.03.17 um 08:14

    uwe2

    "12v gebläse"…

  • Profilbild von Tim
    23.03.17 um 09:25

    Tim CG-Team

    Verständlich, spaßig ist es garantiert trotzdem! 😀

  • Profilbild von manni
    23.03.17 um 09:53

    manni

    Verzollen?

  • Profilbild von Affenkind
    23.03.17 um 16:20

    Affenkind

    Ich finde das Teil echt cool, aber leider viel zu teuer. Wenn man überlegt, dass ich mir mal ein Schlauchboot für gute 20 Euro, mit Luftpumpe und Paddel aus Deutschland gekauft habe, ist dieser Preis in keinster Weise zu rechtfertigen. Wenns billiger wird, brauch ich aber unbedingt so einen Flamingo.

  • Profilbild von harami
    01.05.19 um 21:01

    harami

    Habe ich bei Tedi Gekauft ganz viele nach dem Sommer werden die für 50 Cent raus geballert. Aktuell kosten die sogar mit kräftigeren Farben und auch die gelbe Quietscheente in mega groß oder der riesenwal kosten auch 15 € . nichts mit Zoll sofort mitnehmen

  • Profilbild von Stefan Raab
    04.05.19 um 15:33

    Stefan Raab

    KODi 9,99 € Tedi 14.99 und die gummiente in gelb auch 14.99 und die Palme auf der Insel auch

  • Profilbild von Jobu
    08.05.19 um 16:22

    Jobu

    Man sollte nicht damit ins Meer gehen. Diese riesigen Wassertiere sind sehr gefährlich. Im Fernsehen war eine Sendung zu den großen Wassertieren. Bei leichten ablandigen Wind schafft man es nicht mehr zurück an Land

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.