Gegen Nässe und Nebel: Schutzfolie für Außenspiegel ab 1€ (2 Stk.)

Bei Regen und Schnee den Durchblick behalten, mit den Schutzfolien für den Außenspiegel, die schon ab 1€ bei AliExpress zu haben sind.

Wer sich zu dieser ungemütlichen Jahreszeit früh morgens oder spät abends ins Auto setzt, wird es vermutlich kennen. Die Seitenspiegel sind beschlagen oder voller Tropfen, wodurch die Sicherheit während des Überholens oder Abbiegens dramatisch eingeschränkt wird. Mit dieser Schutzfolie für den Außenspiegel bleibt die Sicht dank Nano-Beschichtung frei, bei jeder Witterung.

Antibeschlag-Schutzfolie

Da es keine Norm Größen für Außenspiegel gibt, haben sich die Hersteller dazu entschieden runde und ovale Folien anzubieten. So gibt es zwar immer einen Bereich an dem die Feuchtigkeit nicht abperlt, jedoch kann so auch die Funktion der Folie überprüft werden.

Autospiegel Anti-Beschlagfolie
Die Folie besteht aus mehreren Schichten

Die Installation der Schutzfolie funktioniert im Prinzip wie die eines Screen-Protectors auf dem Smartphone. Vor dem Anbringen muss der Spiegel gründlich gereinigt werden, im Anschluss die Haftseite auf dem Spiegel anbringen – fertig. Klingt meiner Meinung nach ziemlich simpel, mit einem tollen Effekt für die Verkehrssicherheit, was meint ihr? 🙂

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Tim

Tim

Als Teil des China-Gadgets Team knipse ich seit 2015 die meisten Gadget-Fotos und bin immer auf der Suche nach günstigen, hochwertigen Audio-Alternativen.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (49)

  • Profilbild von Iq180
    # 14.12.18 um 13:05

    Iq180

    Ausser man muss die Spiegel freikratzen. Kann mir nicht vorstellen, dass die Eisfrei bleiben.

  • Profilbild von qwopqwop
    # 14.12.18 um 13:37

    qwopqwop

    Bin mir nicht sicher ob das ne gute Idee ist: die Folie muss starke Temperaturschwankungen aushalten ohne Beulen zu werfen…

    • Profilbild von Freder
      # 14.12.18 um 14:32

      Freder

      @qwopqwop Wenn man es richtig anbringt wird es halten, Verdunkelungsfolie hält doch auch an den Scheiben.

  • Profilbild von mav
    # 14.12.18 um 13:45

    mav

    Schon öfter gesehen, mich aber nie getraut…
    Ist nach StVO zugelassen zuwas anzubringen?

    • Profilbild von weitergedacht
      # 14.12.18 um 19:32

      weitergedacht

      @mav: Schon öfter gesehen, mich aber nie getraut…
      Ist nach StVO zugelassen zuwas anzubringen?

      Wenn du dich sowas fragen musst – dann nein… Das ist eine gute Faustregel.

      • Profilbild von Chris
        # 15.12.18 um 01:20

        Chris

        @mav: Schon öfter gesehen, mich aber nie getraut…
        Ist nach StVO zugelassen zuwas anzubringen?

        @weitergedacht: Wenn du dich sowas fragen musst – dann nein… Das ist eine gute Faustregel.

        Polizeibeamter: " Führerschein und Fahrzeugpapiere, bitte! Moment mal, was sehe ich da auf ihren Außenspiegeln? Ist das etwa durchsichtige nanobeschichtete Folie? Sind Sie wahnsinnig??? Das ist nicht STVO-konform! *zieht Wumme* SOFORT AUS DER KARRE UND MIT DEM GESICHT NACH UNTEN AUF DEN BODEN, WIRDS BALD!!"

        • Profilbild von Gast
          # 16.12.18 um 11:39

          Anonymous

          😉 😉

        • Profilbild von Gast
          # 25.09.19 um 17:20

          Anonymous

          😀

        • Profilbild von Gast
          # 14.12.19 um 12:10

          Anonymous

          haa

        • Profilbild von Gast
          # 14.12.19 um 13:45

          Anonymous

          und nun stell dir vor du fährst abends bei kalten Temperaturen, die Folie wirft Blasen, du kannst nicht mehr richtig etwas im Spiegel erkennen, und bei einem Spurwechsel über siehst du ein Auto. Das dürfte dann interessant werden…

  • Profilbild von Sashsash
    # 14.12.18 um 14:03

    Sashsash

    [Video]…..da fehlt ne ] zu……

  • Profilbild von Roland
    # 14.12.18 um 15:30

    Roland

    Gute Idee, aber ich bezweifle, dass das StVO-zugelassen sein wird.

    • Profilbild von Gast
      # 15.12.18 um 01:24

      Anonymous

      Der Tüv-Prüfer ist so mit der Beißzange, Wurstsuppe und dem Klammerbeutel beschäftigt, dass er ganz vergisst die durchsichtige Folie zu bemängeln.

  • Profilbild von Kunde
    # 14.12.18 um 15:40

    Kunde

    Warum soll es dort Probleme mit StVO geben. Es ist dort ja kein Pony reingeklebt oder ähnliches und wenn es nichts ist, dann kann man es immer noch entfernen.

  • Profilbild von Ichwersonst
    # 14.12.18 um 15:42

    Ichwersonst

    Nach jedem Waschanlagenbesuch wechseln, da es dich bestimmt zerkratzt.

  • Profilbild von umsunnscht
    # 14.12.18 um 18:50

    umsunnscht

    Hab ich immer mit Rain-X behandelt, dann perlt auch der ganze Spiegel ab ? Seitenscheiben auch, dann perlt das im Fahrtwind auch gut ab. Frontscheibe hab ich ausgelassen, hatte ich immer Schlieren, was bei Gegenlicht ziemlich nervt.

  • Profilbild von Hiex
    # 14.12.18 um 19:02

    Hiex

    @Roland: naja, die durchsichtige Folie muss erstmal einer erkennen…

  • Profilbild von Hiex
    # 14.12.18 um 19:04

    Hiex

    Ich Habs mal bestellt. Natürlich die größte Größe zum zuschneiden. Was bringt mir nen kleines Oval im Spiegel, was frei ist… Wenns net funzt, so weh tun einem die 3€ auch net…

  • Profilbild von qwopqwop
    # 14.12.18 um 19:22

    qwopqwop

    @Freder: Verdunkelungsfolie wird innen an die Scheiben geklebt. D.h. sie sind der Witterung bei weitem nicht so sehr ausgesetzt.

    • Profilbild von Chris
      # 15.12.18 um 01:27

      Chris

      Genau, weiß ja jeder, dass selbst im Sommer in brütender Hitze und Sonnenschein, das Innere des Autos immer angenehm kühl bleibt, wegen der reduzierten Witterung.

  • Profilbild von Chris
    # 14.12.18 um 21:17

    Chris

    Eignet sich die Folie auch für beheizbare Spiegel?

  • Profilbild von Chris
    # 15.12.18 um 01:29

    Chris

    …sagte er und sagte nichts, außer Mimimi.

  • Profilbild von Undertaker
    # 15.12.18 um 12:50

    Undertaker

    Ich hatte vor vielen vielen Jahren mal so eine Folie von einem bekannten Hersteller von Tuningzubehör (könnte Inpro gewesen sein), die ähnliches leisten sollte, auf meinen Außenspiegel gepappt. Funktionierte ungefähr ein Jahr recht gut. Dann war die Oberflächenbeschichtung der Folie wohl abgewittert und abgewaschen und es wurde zunehmend schlechter.
    Beim Versuch die Folie wieder zu entfernen, ist dann das Spiegelglas gebrochen und ich musste ein teures Ersatzglas kaufen.
    Seit dem benutze ich nur noch Sprühbeschichtungen, bspw. RainX.
    Eine preiswerte Alternative: Im Baumarkt eine Nanoversiegelung für Duschkabinen kaufen. Gibt es im 500 ml oder 1 l Gebinde. Es reichen ein paar Spritzer auf den zuvor mit Alkohol gereinigten Spiegel und das hält auch locker 4 bis 6 Wochen.

  • Profilbild von RoterTiger
    # 16.12.18 um 18:26

    RoterTiger

    @Votan: mache ich auch so und die können das nicht xD

    • Profilbild von Votan
      # 19.12.18 um 19:19

      Votan

      Ich danke dir, RoterTiger für deinen Kommentar!
      Das mein Beitrag gelöscht wurde, wundert mich nicht, wenn man weiß, welcher kommerzieller Besitzer hinter dieser Homepage steckt. Die Chinesen werden immer unverschämter! Ich überlege mir gerade eine Abmahnung, da das Impressum fehlt.
      Löschen hilft nicht…klick

  • Profilbild von Votan
    # 19.12.18 um 20:08

    Votan

    TriMeXa GmbH steckt dahinter! Also nur eine Firma, die verkaufen will! Ist legitim, Hinweise sind schwer zu finden (über Steuernummer)

    • Profilbild von Senf
      # 10.01.19 um 12:32

      Senf

      Das war bestimmt ganz viel Recherchearbeit! Fleißig, fleißig! Steht aber auch im Impressum…

      Das mit dem Abmahnen dürfte inzwischen von Rechtswegen gar nicht mehr so einfach sein…

    • Profilbild von N
      # 11.01.19 um 00:51

      N

      Ein Blick ins Impressum ist wohl auch zu viel verlangt.

      Allerdings ist der Absatz "Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt" eine ziemliche Luftnummer. Wahrscheinlich hat der Verfasser zufällig einen Bachelor in Master of Laws.

  • Profilbild von Rambaldi
    # 10.01.19 um 12:58

    Rambaldi

    Also mal ehrlich… Hatte schonmal jemand dieses Problem?!
    Während der Fahrt kommt da eh nichts ran und wenn man steht… Also bei mir laufen die tropfen eh runter 🙂

    Im Winter habe ich zumindest ne Spiegelheizung fürs Eis… Also solche Probleme hatte ich in meinem Autofahrer-Leben noch net…

  • Profilbild von rutschig
    # 11.01.19 um 09:03

    rutschig

    Aufgeschnittener Apfel … auf Spiegel oder Windschutzscheibe auftragen… ist wie Rainex

    • Profilbild von Martin
      # 11.01.19 um 09:47

      Martin

      Und wenn du den Apfel vorher noch anbeißt, hast du bei Regen ein geiles Apple-Logo auf dem Spiegel… 🙂 🙂

  • Profilbild von Gast
    # 11.01.19 um 15:24

    Anonymous

    bekommt man die folie ohne weiteres ab? ist das tatsächlich eine klebefolie oder haftet diese ohne kleber?

    • Profilbild von Tim
      # 14.01.19 um 09:03

      Tim CG-Team

      du kannst dir das vorstellen wie eine Display-Folie fürs Smartphone 🙂

  • Profilbild von Hiex
    # 25.09.19 um 17:53

    Hiex

    Habe diese Folie ausprobiert, geht leider Mal gar nicht. Ist ne Klebefolie, nix mit nur Adhäsion. Trotz geeigneter transferflüssigkeit unmöglich, Blasenfrei anzubringen. Habe die Folie wieder entfernen müssen…

  • Profilbild von Smartshopper Ernst
    # 19.10.19 um 20:57

    Smartshopper Ernst

    Unterschied zum Zink Drucker von Huawei?

  • Profilbild von Smartshopper Ernst
    # 19.10.19 um 20:59

    Smartshopper Ernst

    Kein Lotuseffekt! Habe die Folie schon ein Jahr installiert und sie funktioniert nicht! Raus geschmissen Geld!😞

  • Profilbild von Popo28
    # 14.12.19 um 09:59

    Popo28

    Bei mir hats funktioniert. Ohne Blasen und ohne tropfen.

  • Profilbild von typ100
    # 14.12.19 um 10:55

    typ100

    Funktioniert nur 2 Monate. Dann ist der Effekt weg.

  • Profilbild von HokusLokus
    # 14.12.19 um 11:01

    HokusLokus

    Wenn vorhanden, einfach Mal die Spiegelheizung an machen, funktioniert auch bei Regentropfen super. Natürlich muss man dann gelegentlich die Kalkflecken entfernen.
    Hat doch heute fast jedes Auto!?

    • Profilbild von Hiex
      # 14.12.19 um 14:39

      Hiex

      Meins hat noch nichtmal ne Klimaanlage oder Zentralverriegelung, auch keine elektrischen Scheibenheber. Gibt es alles noch….

    • Profilbild von HaJo
      # 14.12.19 um 15:31

      HaJo

      Wo kommt der Kalk her, aus den Regenwolken?

  • Profilbild von Undertaker
    # 14.12.19 um 20:56

    Undertaker

    So eine Folie gab es schon vor mehr als 20 Jahren von der Firma in.pro. Hatte ich damals auf meinem Golf 2. Hat etwa 2 Jahre gehalten. Danach war der Schutzeffekt weg. Beim Versuch die Folie wieder zu entfernen ist das Spiegelglas gebrochen und musste ersetzt werden.
    Ich würde so einen Mist nie wieder kaufen!
    Entweder beim Auto beheizbare Spiegel mitkaufen/nachrüsten oder eben kurz vor dem Fahrtantritt abwischen. Ansonsten helfen auch Beschichtungsmittel wie RainEx durchaus weiter.

  • Profilbild von OlliMD
    # 15.12.19 um 00:46

    OlliMD

    30 müssten doch reichen für die Windschutzscheibe, oder?

  • Profilbild von EddieTH666
    # 15.12.19 um 16:30

    EddieTH666

    Ein Fensterleder oder ein Taschentuch sollte man eigentlich im Auto haben ….

  • Profilbild von Gast
    # 15.12.19 um 19:23

    Anonymous

    So eine Folie hatte ich etwa ein Jahr lang drauf. Effekt war so la la, ganz schwer zu sagen, ob sie irgendeinen Effekt hatte. Aber beim nächsten TÜV-Besuch musste ich sie dort vor Ort abmachen, sonst hätten sie mir die Plakette nicht gegeben. Soviel zu "ist doch egal, ob StVO konform"…

  • Profilbild von Hiex
    # 16.12.19 um 14:44

    Hiex

    Leute, hört auf, diesen Mist zu bewerben. Es funktioniert einfach nicht. Haben sich schon genug Leute darüber geärgert…

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.