„Smartes“ elektrisches Schraubendreher-Set mit 70 Bits: das SES MAX

Elektrische Schraubendrehersets haben wir über die Jahre schon viele gesehen und auch schon einige ausprobiert. Auch hier waren natürlich Produkte von Xiaomi dabei, von denen es zum beliebten Feinmechaniker-Set auch eine elektrische Version gibt. Hier habe ich ein nochmal umfangreicheres Set auf Kickstarter gefunden.

SES MAX Elektrischer Schraubendreher 1

Endlich werden auch Schraubendreher smart

Der SES MAX (zu dem es auch eine ULTRA-Version gibt, dazu gleich mehr) ist erst mal das: Ein elektrischer Schraubendreher mit wechselbaren, magnetischen Bits. Auch hier handelt es sich um ein Feinmechaniker-Werkzeug, das heißt, ihr werdet hiermit nicht die Schrauben in eurem Schrank festziehen. Die kleinen Bits sind für entsprechend kleine Schrauben gedacht, die zum Beispiel in Elektronik wie Smartphones und Laptops verbaut werden, aber auch solche in Brillengestellen oder Uhren.

Es gibt insgesamt 70 verschiedene Bits, die ich jetzt nicht alle aufzähle. Sie sind auf dem Bild unten und auch auf der Kampagnenseite alle aufgeführt. Hier ist eigentlich für jeden erdenklichen Schraubentyp gesorgt. Einige der Aufsätze sind Verlängerungen, um auch an schwer erreichbare Stellen zu gelangen.

SES MAX Elektrischer Schraubendreher 1

Im Griff befindet sich ein 500 mAh großer Akku. Der wird entweder über eine kleine Ladestation geladen oder aber direkt in der Box des SES MAX, die mit einem USB-Kabel an eine Stromquelle angeschlossen werden. Laut Hersteller hält der Akku für bis zu 900 Schrauben oder 2 Stunden. Im Kopf des Schraubendrehers befinden sich noch LEDs, damit man sich auch bei wenig Licht zurechtfindet.

SES MAX Elektrischer Schraubendreher 6

Der Schraubendreher hat fünf verschiedene Einstellungen für das Drehmoment, auf der höchsten Stufe erreicht er 4,0 kgfcm oder 0,40Nm. Den aktuellen Modus sowie den Akkustand sieht man auf einem Display im Griff. Per Bluetooth kann der Schraubendreher aber sogar mit einem Smartphone verbunden und per App eingestellt werden. Ja, soweit sind wir, die Schraubendreher haben Bluetooth.

Außerdem soll das Gerät smart sein. Hier bedeutet dass, das ein Neigungssensor im Innern die Drehrichtung erkennt und die Stärke selbstständig anpasst. Ein Knopfdruck ist nicht nötig, stattdessen neigt man das Handgelenk bzw. den Stick leicht nach rechts, und er dreht automatisch in diese Richtung.

Wie schon erwähnt gibt es auch einen SES ULTRA. Auch wenn „ULTRA“ vielleicht nach mehr klingt als „MAX“, handelt es sich dabei um eine leicht abgespeckte Version ohne Bluetooth. Hier fehlt außerdem die „smarte“ Funktion und die Rotation sowie das wechseln durch die Modi erfolgt per Tastendruck.

Ein Werkzeug für die ganz speziellen Anwendungsfälle

Zusammengefasst klingt das für mich alles schon ziemlich spannend. Die smarte Anwendung quasi per Bewegungssteuerung, bei der man nicht mal mehr einen Knopf drücken muss, kann vielleicht ganz praktisch sein, wenn man sich einmal daran gewöhnt hat. Von vornherein hat die Kampagne natürlich das Problem, dass es sich um eine Nischenprodukt handelt. Ich selbst hätte wohl keine Verwendung dafür.

Hinzu kommt auch der Preis, denn während es einfache, elektrische Schraubendreher ab 20€ gibt, startet der SES ULTRA bei rund 60€, der SES MAX sogar bei 90€. Da muss man schon ganz schön viele Schrauben drehen, damit sich das lohnt. Die Kampagne scheint aber gut zu laufen und hat aktuell bereits über 200.000€ eingenommen. Besteller müssen sich aber noch gedulden: Die Serienfertigung soll im November beginnen, der weltweite Versand im Dezember.

0e92abb2229d4386b8f276abe19faedd Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Jens

Jens

Aktuell interessiert mich vor allem das Thema E-Mobilität; die neuen E-Scooter erwarte ich mit Vorfreude. Als leidenschaftlicher Zocker freue ich mich auch über alle Gadgets mit Gaming-Bezug.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (3)

  • Profilbild von baine
    # 14.09.22 um 09:12

    baine

    ein bisschen doof, wenn beim Laden die Symbole auf dem Kopf stehen

  • Profilbild von ResQ
    # 15.09.22 um 09:17

    ResQ

    Ist jetzt halt die Frage, wie weit man den Schraubendreher neigen muss. Auf jeden Fall kann es dann auch leicht passieren, dass man den Schraubenkopf beschädigt oder rund dreht, weil keine optimale Kraftübertragung gerade auf die Schraube einwirkt. Gerade bei fester angezogenen Schrauben kann das problematisch werden.

  • Profilbild von Torsten
    # 17.09.22 um 20:56

    Torsten

    Sehr interessant, aber der Preis ist eher ein Witz!
    Dann wird einem eine Tasche für über 15 Euro angeboten, also ich habe die Tage ein Vergaser Einstellwerkzeug bei eBay bestellt und da war genau solch eine Tasche mit dabei, die hat Sam den Werkzeugen 7 Euro gekostet, da können die mir nicht sagen das die Tashe alleine über 15 Euro wert sein soll, eher liegt diese bei ca. 30 bis 50 Cent!

    Hier werden leider viele ahnungslose über den Tisch gezogen mit den Preisen, man sollte bei allem auf den Boden der Tatsachen und der Realität bleiben, aber man wird nur noch abgezockt!

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.