Smartphone Joysticks zum Zocken auf dem Handy ab 0,71€

Die Smartphone Joysticks gibt es mit Farbwahl gerade für 1,77€ bei GearBest mit dem Gutschein toy15off. Unsere Eindrücke der Joysticks fürs Smartphone haben wir für euch zusammengetragen.

Die Idee ist nicht neu, aber sicherlich eine sehr praktische Umsetzung für jeden, der beim Zocken auf dem Smartphone oder Tablet auch genervt von den digitalen Joypads ist. Besonders wenn man sonst eher an die größeren, handlichen Controller der aktuellen Konsolengeneration gewöhnt ist. Ein Smartphone Joypad könnte ideal sein, wenn die Bahn gerade mal wieder Verspätung hat und man die Zeit ein bisschen überbrücken möchte.

Smartphone Joysticks in pink und rot

Die Joysticks werden einfach am Saugnapf angefeuchtet und anschließend aufs Touchscreen-Gerät eurer Wahl geklebt. Viele Mobile-Games wollen z.B. einen Charakter in 4 Achsen durch die Spielwelt bewegen – auf Dauer ist das nur mit dem Daumen auf dem Display relativ anstrengend. Da die Joypads nur physisch und nicht per Bluetooth mit dem Gerät verbunden werden, sind sie erst einmal mit allen Smartphones kompatibel. Somit sind sie auch mit allen Spielen kompatibel, allerdings ergibt eine Verwendung nur Sinn, wenn ein digitales Joypad Teil des Spiels ist wie zum Beispiel bei einem Fußballspiel.

Smartphone Joysticks Fifa spielen

Es würde auch Sinn machen, sich direkt zwei dieser Gadgets anzueignen, damit man möglichst nah an ein echten Controller kommt. Ist man leidenschaftlicher Pro Evolution Soccer-Spieler reicht aber ein Joystick aus, da die die Tasten für Schuss und Pass nicht wie ein Joystick angelegt sind. Wir haben es direkt out-of-the-box ausprobiert und waren dann mit dem Ergebnis eher weniger zufrieden. Der Joystick ist relativ schnell verrutscht und musste in Spielpausen wieder an seine ursprüngliche Stelle gebracht werden. Nachdem wir den Display allerdings gesäubert haben, hat sich der Saugnapf schon wesentlich besser befestigen lassen und er ist kaum noch verrutscht.

Smartphone Joysticks auf Smartphone
Für Shooter sind diese Joysticks ebenfalls gut einsetzbar.

Bei einem Shooter, den man in der Vogelperspektive spielt, haben die beiden Joysticks meistens gut funktioniert. Teilweise hat es bei einer Richtung nicht direkt geklappt und man musste etwas stärker drücken. Beim getesteten Xenowerk war der rechte Joystick zum Schießen um einiges präziser als der, für die Laufrichtung. Generell ist es nicht einfach den richtigen Druckpunkt zu finden. Man kann natürlich nicht beliebig feste drücken, da sich der Saugnapf sonst löst. Mit etwas Geschick geht das aber eigentlich relativ gut. Es empfiehlt sich außerdem die Smartphone Joysticks erst etwas haften zu lassen, bevor man mit dem Spielen loslegt.

Zwischendurch kommt in einem schon ein gewisses Controller-Feeling auf, zumindest wenn man die Position der Joysticks nicht nachjustieren muss. Ich frage mich wie sich die Joysticks nach öfterem Transport schlagen. Wenn man sie einfach so in der Hosentasche transportiert, werden sie schnell ihre Saugkraft verlieren. Da sollte man schon auf die Verpackung zurückgreifen, um die Joysticks möglichst staubfrei zu hinterlassen.

Smartphone Joysticks verschiedene Farben

Bei mir kommt die Frage auf, wie viel man von so einem ein-Euro-Gadget erwarten kann. Die Idee finde ich super und praktisch im Alltag, besonders wenn man mit der Bahn pendelt. Die Umsetzung ist sicherlich nicht perfekt gelungen, aber ich finde ihr Geld sind sie schon wert. Lediglich die Langlebigkeit dieses Gadgets kann ich nicht so recht einschätzen, weitere Erfahrungswerte werden aber ergänzt. Im Alltag und für den Gelegenheitszocker können diese kleinen Dinger eine gute Alternative zu den vergleichsweise doch etwas teureren Bluetooth-Controllern für Smartphones sein.

Thorben

Seit Sommer 2017 bei CG und sehr begeistert von allen technischen Spielereien! Besonders interessiert an Audio- und Videoequipment. 

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

7 Kommentare

  1. Profilbild von c0r3 [Android]
    c0r3 [Android]

    Ja zb bei einem snes Emulator.

  2. Profilbild von teashirt

    was sind den pads ? heißen die teile nicht tablets ?

  3. Profilbild von Minecrafter3012 [Android]
    Minecrafter3012 [Android]

    Oder CS Portable

  4. Profilbild von Gast

    Weiß jemand ob die Joysticks vom iPad auch bei den Kindle fire funktionieren? Die vom iPad sind nämlich einiges billiger.

  5. Profilbild von vollstrecker

    Wo finde ich denn Smartphones unter 0,95 €/stk?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  6. Profilbild von Shit

    Hatte die auch mal bestellt, einmal benutzt, festgestellt das es eher sehr schlecht funzt, seitdem nie mehr gesehen.
    Mülleimer?
    Mama?
    Wer weiß es, wer weiß es,
    die Klasse?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)