Temu unter der Lupe: Ist die Shopping-Plattform seriös? Unsere Erfahrungen

Wir haben uns die Frage gestellt, ob Temu seriös ist und einfach mal bestellt. Bei YouTube findet ihre unsere Eindrücke und auch hier habe ich unsere Erfahrungen ergänzt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Immer häufiger liest man von der Shopping-Plattform Temu. Social Media ist gefüllt mit Videos & Co. und auch große Werbekampagnen sind vom Unternehmen gestartet worden. Doch wer steckt hinter Temu, kann man dort sicher einkaufen und ist nach AliExpress, Wish & Co. Temu jetzt die nächste große Shopping-Plattform?

Temu Logo mit Hintergrund

Was ist Temu für eine Website?

Ziemlich eindeutig handelt es sich bei Temu um eine Shopping-Plattform. Dabei setzt man hier auf einen Marktplatz, wie es auch eBay, AliExpress oder Wish tun. Plattformen wie MediaMarkt oder Amazon bieten zu dem Marktplatz dann auch noch den eigenen Onlineshop an, das ist hier nicht der Fall.

Temu Website Screenshot

Auf Temu findet man viele der Produkte, die man auf vergleichbaren Plattformen wie AliExpress findet. Dabei ist aber auffällig, dass man primär günstige Produkte anbietet. Das teuerste Produkt, was ich bisher finden konnte, kostet nicht einmal 200€. Damit erinnert das Konzept der Website eher an Wish als an AliExpress.

Temu Teclast Tablet

Was für Produkte bekomme ich bei Temu?

Wie auch bei anderen Marktplätzen bekommt man hier ein sehr breites Spektrum an Produkten. Schaut man sich die meistverkauften Artikel an, findet man dort Technik wie Smartwatches, Kopfhörer oder Gadgets. Aber auch Schuhe und Kleidung scheinen beliebt zu sein. Zahlreiche Küchenhelfer findet man auch. Auffällig ist aber die geringe Anzahl von Markenprodukten. Sucht man explizit nach Marken wie Xiaomi oder UGREEN findet man zwar einige Angebote, die Anzahl ist aber deutlich geringer als zum Beispiel bei AliExpress.

Temu Produktübersicht

Dem durchschnittlich geringen Markenwert geschuldet, lassen sich hier auch wenige Smartphone, Tablets & Co. finden. Das kann sich natürlich auch noch alles ändern, die steigende Nutzerbasis wird in Zukunft sicherlich weitere Händler anlocken, die zuvor auf anderen Plattformen tätig waren oder sind.

Ist Temu günstiger als andere Plattformen?

Durch den Versand aus China und die eher speziellere Produktauswahl ist Temu im Vergleich günstiger als deutsche Marktplätze wie Amazon.

Ein besserer Vergleich ist hier eher AliExpress, die Temu hier durchaus ab und an unterbieten kann. Ein Vergleich lohnt sich aber immer noch, auch AliExpress kann bei vielen Preisen mithalten.

Wer steckt hinter Temu?

Temu ist ein Tochterunternehmen des chinesischen Unternehmens Pinduoduo, welches mit ihrer gleichnamigen Onlineshopping-Plattform zu der Konkurrenz von Alibaba, JD.com & Co. gehört.

Temu Pinduoduo Mutterkonzern Temu ist vereinfacht gesagt der westliche Ableger des Unternehmens. Nach dem Start in 2022 in Amerika, hat man sich nun auch nach Europa ausgebreitet.

Ist Temu seriös? Kann ich dort sicher einkaufen?

Der Einkauf in China hat schon immer ein Risiko, der Versandweg ist lang und die Verkäufer auch eher schlecht rechtlich aus Deutschland belangbar. Jedoch haben die etablierten Plattformen sich dort immer wieder verbessert und Seiten wie AliExpress haben mittlerweile einen recht guten Kundenservice. Positiv bei Temu: man kann neben Kreditkarten auch Klarna oder PayPal als Zahlungsmethode nutzen.

Temu Zahlungsarten

Bei der Zahlung wird laut Temu bereits die Umsatzsteuer einberechnet und entsprechend abgeführt, was es ermöglicht, mit etablierten Versanddienstleistern wie Hermes oder DHL zu verschicken, ohne dass der Kunde nachzahlen muss. Dadurch erreicht man wohl auch sehr schnelle Lieferzeiten von 1 bis 2 Wochen, bei denen man bei Nichteinhalten 5€ Guthaben automatisch vergütet bekommt. Es gibt aber auch einige Berichte, wo die automatische Steuerzahlung nicht erfolgt ist und der Kunde nachzahlen musste. Temu Umsatzsteuer

Bewertungen sind eigentlich auch immer ein guter Indikator zur Bewertung einer Plattform. Bei Trustpilot sind die Kundenrezensionen eher gemischt und man erreicht 3,3 von 5 Sternen. Im Vergleich erhält AliExpress 2,6 Sterne und Amazon.de 1,8. Da ist die Bewertung von Temu im Vergleich ja sogar recht gut. Dennoch liest man von nicht erhaltenen Lieferungen, schlechten Erfahrungen mit dem Kundenservice, unvollständige bzw. falsche Pakete und vielem mehr. Dort ist der Kundensupport aber recht aktiv und reagiert auf die schlechten Bewertungen, es scheint zumindest so, als würde man sich Mühe geben. Natürlich kann man hier auch bei den 5-Sterne-Bewertungen an der Echtheit zweifeln.

Temu Trustpilot

Erwähnenswert, aber nicht direkt Temu betreffend, ist die Entfernung der Pinduoduo App aus dem Play Store. Die App des Mutterkonzerns wurde Anfang 2023 wegen Sicherheitsbedenken aus dem Play Store von Google entfernt. Zeitgleich hat Google aber keine Bedenken über Temu geäußert. Im App Store von Apple ist die App weiterhin verfügbar. Wer mehr zu der App-Entfernung lesen möchte, findet hier einen englischen Artikel dazu.

Unsere Erfahrungen beim Temu Einkauf

Damit wir uns auch unsere eigene Meinung zu Temu bilden können, haben wir selbst mal dort bestellt. Der Einkaufsprozess lief ohne Probleme ab und wir konnten unseren Einkauf mit Paypal bezahlen. Die entsprechende Umsatzsteuer wurde auch korrekt abgerechnet. Man versprach uns eine Lieferdauer von maximal zwei Wochen und bereits am nächsten Tag wurde das erste unserer zwei Pakete verschickt. Beim zweiten Paket hat es dann einen Tag länger gedauert.

Temu Einkauf Verpackungen

Eine Woche später war es dann auch schon so weit und das erste Paket traf bei uns ein. Von außen kann man Temu Pakete gut an ihren orangen Plastiktüten erkennen. Hier hat man sich vermutlich an der Amazon Produktverpackung mit Wiedererkennungswert orientiert. Auch das zweite Paket traf dann zwei Tage später ein und damit hat man sein Lieferversprechen sogar noch unterboten. Als Absender fungiert eine Adresse in Frankfurt.

Temu Einkauf Bestellung

Wir haben uns neun verschiedene Produkte bestellt, um zu sehen, was Temu zu bieten hat. Alles kam unbeschädigt an, jedoch hatten ein, zwei Produkte eine eingedellte Verpackung. Die Produkte sind alle funktionsfähig und der Xiaomi Rucksack unserer Ansicht nach auch ein Original. Bei den Produkten bekommt man momentan noch überwiegend eher die weniger hochwertigen Produkte aus China, das kann sich aber durchaus mit der Zeit ändern.

Temu Einkauf T und G Bluetooth Lautsprecher

So sind wir zusammenfassend sehr zufrieden mit unserem Einkauf. Wir haben unsere Bestellung schnell erhalten, hatten keine Probleme mit dem Zoll und das Ganze war recht unkompliziert.

Marketing bei Temu: Kannst du mal meinen Code einlösen?

Wer zum Beispiel mal bei TikTok in die Temu-Bubble abgerutscht ist, wird dort die zahlreichen Videos und Kommentare zu gratis Produkten sehen. Dabei handelt es sich um eine Marketingstrategie von Temu.

Mithilfe von Werbecodes, welche man in die Suche der App eingeben kann, startet man kleine Minispiele, bei denen man kostenlose Produkte erhalten kann. In unserem Beispiel können wir uns drei Produkte aussuchen und müssen die nach und nach mit Energie freischalten. Erst wenn wir alle drei freigeschaltet haben, können wir auch unsere Produkte kostenlos bestellen. Blöd ist dann nur, dass uns kurz vor der vollständigen Füllung unserer Energieleiste beim 3. Produkt die Energie ausgeht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Energie bekommen wir dann, wenn jemand unseren Link bzw. Code nutzt, um auch nach kostenlosen Produkten zu jagen. Anschließend muss derjenige auch wieder Leute einladen und es entsteht ein Kreislauf. Kein Wunder, dass Temu so Platz 1 auf der Top-Charts Liste im Google Play Store und Apple App Store einnimmt.

Dann kommen noch die zahlreichen Werbeplatzierungen im Internet dazu. Facebook und Instagram sind da natürlich groß mit dabei, aber auch bei Google im Newsfeed findet man Anzeigen von Temu. Auch dort wird mit Erstkundenrabatt mit erstaunlich guten Preisen geworben.

Temu Werbung Facebook und Google

Man ist bei Temu gerade einfach sehr viel Geld am Ausgeben, um Nutzer und Bekanntheit zu generieren. Irgendwann ist sicherlich das Budget aufgebraucht und man wird auch dort profitabler agieren müssen. Solange kann man, aber durchaus bei Temu Schnäppchen machen.

Einschätzung

Vor allem durch ihre doch recht clevere Marketingstrategie und großes Werbebudget ist Temu gerade in aller Munde. Von einem neuen Amazon, wie manche es jetzt schon betiteln, ist die Plattform noch weit weg. Man hat ein großes, aber im Vergleich zu Shopping-Gigant AliExpress, noch kleines Produktangebot. Unsere Bestellung lief ohne Probleme ab und war wirklich schnell bei uns.

Für den Moment hat AliExpress vermutlich noch die Nase vorn, besonders da sie sich über die Jahre Vertrauen aufbauen konnten. Temu muss nun konstant ihr Potenzial ausschöpfen und dann könnten sie durchaus zu einer großen Nummer im China-Shopping-Geschäft werden. Vielen Dank auch für eure Erfahrungsberichte, berichtet uns gerne weiter über eure Erfahrungen mit Temu, auch wenn sie negativ ausfallen sollten. Falls ihr ansonsten noch Fragen habt, schreibt sie gerne in die Kommentare!

39d22873c54848eab93791605dfe3672
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Fabian

Fabian

Besonders interessieren mich Kopfhörer, aber auch alles rund um Computer & Laptops kann mich begeistern.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (67)

  • Profilbild von 123net
    # 20.06.23 um 19:10

    123net

    Hi, ich hatte zwei Bestellungen platziert. einmal eure WiFi Cam und eine Sammelbestellung für 11 Euro, weil ab 10 Euro der Versand kolo ist war.
    Lieferung ging schnell, schneller als bei Ali .
    nur die App mit gefühlt stündlichen Meldungen nervt…

    • Profilbild von it ingo
      # 20.06.23 um 23:15

      it ingo

      Im ernst das du so eine app installierst?

      und dann nicht mal wissen wie man notifications ausstellt
      auwei.

      • Profilbild von paradonym
        # 21.06.23 um 20:26

        paradonym

        @it: Im ernst das du so eine app installierst?

        und dann nicht mal wissen wie man notifications ausstellt
        auwei.

        ist halt normaler 08/15 Nutzer. Das mit dem fluten von Benachrichtigungen klappt, weil man dadurch ständig den Benutzer unbeabsichtigt in die Apps bringt und er dann doch wieder kauft wenn er dort ständig sieht worüber er sprach, weil das Mikrofon dauer-an war.

    • Profilbild von Inge-12
      # 22.06.23 um 07:10

      Inge-12

      Hallo,
      die nervigen Meldungen kann man unter Einstellungen-
      Benachrichtigungen ausschalten. Hier kann man festlegen, welche Benachrichtigungen man erhalten möchte und welche nicht.
      LG:

  • Profilbild von floppy73
    # 20.06.23 um 19:16

    floppy73

    123net bin ganz bei dir
    die vielen Meldungen nerven wirklich
    die Ware ist wenn man nicht zu viel erwartet OK
    Schund war nie dabei und die Lieferung ging relativ schnell

  • Profilbild von Simbi
    # 20.06.23 um 19:17

    Simbi

    Hallo, habe auch bereits etwas bestellt und es ging auch recht fix – ca. 1 1/2 Wochen. Schneller als angenommen. Auf meine 2. Bestellung bin ich gespannt 😉

  • Profilbild von JustAtoon
    # 20.06.23 um 19:24

    JustAtoon

    Hallo,
    also ich habe bisher 4x bei Temu bestellt. Insgesamt lief alles gut, wobei man sich, ähnlich wie bei Wish, die Produktbeschreibungen vorher genau ansehen sollte. Ich hatte mir zuletzt einen Bär, anscheinend ein Kuscheltier, welches gruselig gucken kann, bestellt…und der Bär kam an und war ein Schlüsselanhänger.😄🤦🏻‍♀️
    Kleidung ist von den Händlern oftmals besser beschrieben (Größen/Material), als bei Ali.
    Die Preise liegen zwischen Ali und Wish, bei ordentlichen Produkten auch schonmal deutlich höher. Insgesamt habe ich das Gefühl, dass sich Mühe gegeben wird zufriedene Kunden zu gewinnen und zu behalten, da auch immer wieder sehr hohe Rabatte angeboten werden.
    Wie es denn letztendlich mit dem Kundenservice bestellt ist, das weiß ich nicht, da ich bisher noch nichts großartig zu bemängeln hatte.
    Die Lieferzeiten sind zwischen 5 und 14 Tagen und stimmen meistens mit den Angaben überein.
    Insofern – wer gerne mal bei solchen Händlern bestellt und weniger Schrott als bei Wish haben möchte, der kann dort gut einkaufen. (Natürlich vorher immer die Produktbeschreibungen lesen!😉)

  • Profilbild von __geloeschter_nutzer__
    # 20.06.23 um 19:44

    __geloeschter_nutzer__

    Hört sich erstmal ganz ok an. Die App nervt jedenfalls sehr mit ihren Push Mitteilungen, aber ansonsten sieht das erstmal nach einer guten Konkurrenz zum Alibaba Konzern an. Aliexpress war ja in letzter Zeit nicht mehr so toll, da die meisten Shops nicht nach Deutschland verschicken wollten/durften.

    • Profilbild von __geloeschter_nutzer__
      # 20.06.23 um 19:46

      __geloeschter_nutzer__

      *sieht das erstmal nach einer guten Konkurrenz zum Alibaba Konzern aus.

    • Profilbild von Joe
      # 20.06.23 um 20:14

      Joe

      @The: Hört sich erstmal ganz ok an. Die App nervt jedenfalls sehr mit ihren Push Mitteilungen, aber ansonsten sieht das erstmal nach einer guten Konkurrenz zum Alibaba Konzern an. Aliexpress war ja in letzter Zeit nicht mehr so toll, da die meisten Shops nicht nach Deutschland verschicken wollten/durften.

      Wovon redest du? Ich bestelle ständig auf Ali, und absolut jeder Shop verschickt nach Deutschland.
      Ich hatte dieses Jahr bestimmt schon 50 oder 60 Bestellungen.

    • Profilbild von Inge-12
      # 22.06.23 um 07:14

      Inge-12

      Hallo,
      die nervigen Meldungen kann man unter Einstellungen-
      Benachrichtigungen ausschalten. Hier kann man festlegen, welche Benachrichtigungen man erhalten möchte und welche nicht.
      LG:

  • Profilbild von ZR4V
    # 20.06.23 um 20:41

    ZR4V

    Meine Frau und ich haben dort auch schon bestellt.

    Beschädigte oder defekte Ware wurde anhand von Fotos als Beweis direkt abgeschrieben und der dementsprechende Betrag erstattet. (PayPal, nach 1-2 Minuten)

    Was ich nicht so toll fand war der 88€ Gutschein. Die App suggerierte mir ein Coupon indem stand man könnte bis max 88€ einkaufen und der bezahlte Wert wird als Temu Guthaben gutgeschrieben. Gesagt Getan. Für 81€ eingekauft, keine Gutschrift erhalten. (2 Wochen her)

    Heute dann den Support angeschrieben. Dementsprechend schlechtes Deutsch ohne wirklich Verständnis dafür zu haben was ich eigentlich beanstanden möchte.

    Auch richtig schlecht vom Support: als ich inerhalb von vermutlich 3 Minuten nicht geantwortet habe (Live Support) wurde das Ticket geschlossen mit der Aussage: es scheint sie waren längere Zeit offline und haben nicht mehr geantwortet. Ihr Ticket ist damit geschlossen." ….. ja hallo geht's noch?

    Günstige Produkte hin oder her, aber sowas muss echt nicht sein.

    Kurz um: Vorsicht bei Coupons/Gutscheine die nicht mit beim bezahlen gelistet sind sondern nur als Werbebanner funktionieren.

    • Profilbild von Reiner01
      # 20.06.23 um 23:52

      Reiner01

      Die Super-Lockgutscheine haben einen seitenlangen Klauseltext, in meinem Fall bekomme ich für 3 Produkte 120 € gutgeschrieben (das war nicht klar, evtl. soll das nur für den aktuellen Einkauf als Rabatt gelten, es war mir zuviel Text um alles durchzulesen), es war zeitlich knapp begrenzt, ein wenig der langen Teilnahmebedingungen hatte ich durchstöbert: es galt nur für Einwohner der USA.

      • Profilbild von ZR4V
        # 23.06.23 um 20:18

        ZR4V

        oha, danke @Reiner01 für die Info. werde ich zukünftig genauer darauf achten wo es gültig ist 👍🏼

    • Profilbild von Kiki
      # 09.12.23 um 10:40

      Kiki

      Hast du denn den Coupon auch aktiviert? Sich darüber aufzuregen, dass ein Ticket nach 3 Minuten Abwesenheit geschlossen wird, ist es nicht wert. Glaubst du etwa, die Mitarbeiter im Kundenservice haben Zeit, nur auf deine Antwort zu warten? Da kommen die Anfragen im Sekundentakt. Wenn du das wirklich geklärt haben willst, hättest du eben eine erneute Anfrage machen müssen und dann bleibt man halt auch dabei und antwortet sofort.

  • Profilbild von Matthias
    # 20.06.23 um 20:48

    Matthias

    Hab jetzt dreimal dort bestellt, zweimal kam es recht zügig und problemlos wie bestellt an, die dritte Lieferung scheiterte an DHL, sprich das Paket sollte laut DHL beschädigt gewesen sein und wurde deswegen nicht ausgeliefert.
    Zunächst konnte ich bei Temu nichts bewegen, da die meinten, ich müsse x Tage abwarten, bevor ich eine Rückerstattung beantragen könne.
    Nach Ablauf dieser Frist ging die Rückerstattung allerdings völlig problemlos und das Geld wurde zügig wieder auf mein Paypalkonto zurückgebucht.

    So gesehen bin ich also völlig zufrieden!
    Die Produkte waren wie erwartet ("Lego"-Figuren top, Aufkleber top, der Rest (Spielzeug) ok bis na ja), mit Aliexpress hab ich schlechtere Erfahrungen gemacht.

    Das einzige, was mich ein wenig stört, ist die Produktvielfalt, die könnte noch wesentlich erweitert werden, aber aktuell ist das mein liebster Chinashop

  • Profilbild von timchen
    # 20.06.23 um 20:49

    timchen

    Ich habe am 12. Juni bestellt und am 19. waren die Sachen da. Bezahlt mit PayPal. Ich wollte zwei Artikel zurückschicken wegen Nichtgefallen, wurden sofort per PayPal ersetzt, auch ohne Rückgabe. Dank diverser Coupons, die ich auf die Lockangebote angewendet habe, war der Einkauf wirklich sehr günstig.

  • Profilbild von Daemonarch
    # 20.06.23 um 20:49

    Daemonarch

    Die Werbung ist schon so unsagbar nervig, dass ich da nie bestellen würde

  • Profilbild von nick name
    # 20.06.23 um 21:39

    nick name

    2x dort bestellt. War mit der ware sehr zufrieden. Lieferzeit 2 Wochen. Vorerst meine nummer eins wenn es um Chinabestellungen geht.
    warenkorb ist schon wieder voll.

  • Profilbild von Peter Garage
    # 20.06.23 um 22:08

    Peter Garage

    Man ist bei Temu gerade einfach sehr viel Geld am Ausgeben,

    Leute, ernsthaft?? Bitte Mal einen Duden Account für die Autoren spendieren, das geht nun wirklich überhaupt nicht!

    • Profilbild von Rascall
      # 21.06.23 um 00:41

      Rascall

      Was möchtest Du im Zusammenhang mit dem zitierten Duden neben Deiner abenteuerlichen Grammatik uns Lesern eigentlich mitteilen???

  • Profilbild von Entwickler
    # 20.06.23 um 22:44

    Entwickler

    habe schon einiges bei Temu bestellt. Meistens Kleinkram wie eine Computer-Maus die dann mit 3,8 EUR etwa die Hälfte kostet wie bei Amazon. Aber auch Kleidung, ein Bananenkissen, Mauspads, elektrische Pfeffermühle, Hundezigarre, Sonnenbrillen, ne Japansäge etc.
    vielleicht so 30-40 Artikel. Ich bislang keinen einzigen Problemfall. Die Qualität ist top und nicht zu beanstanden. Meistens ist die Lieferung auch recht schnell. Bei Amazon gibt es die selben Artikel zu 2-3fachen Preis (wie z.b. die Maus, Pfeffermühle etc.).
    Man kann das aber nicht mit Aliexpress vergleichen:
    – Aliexpresss hat ein viel größeres Angebot – da kann man auch mal ne Lampe, nen Wasserhahn oder so was holen
    – Temu eigentlich nur Kleinkram – so um die 2-3 EUR. Ausnahme Kleidung – da kostet mal nen Hemd 15 EUR
    – Vorteil Temu: die Kleidergrößen stimmen mit unseren überein. Bei Aliexpress muss ich 3 Nummern größer holen.
    – Vorteil Temu: es gibt massenhaft verrückte, lustige und total nutzlose China-Gadgets für wenig Geld. Ich würde mir wünschen, dass mehr von diesen Dingern berichtet wird. Beispiel: der Haustier- Haartrockner lol
    – Nachteil Temu: das Angebot an Bekleidung ist ziemlich überschaubar

    Beste Bestellung war ne Jacke für 18 EUR. Da habe ich oft Komplimente bekommen. Diese ist aber auch entsprechend ausverkauft inzwischen.

  • Profilbild von PanEuropean
    # 20.06.23 um 22:49

    PanEuropean

    Erschreckend – aber leider Realität – wie viele Leute kopflos im Netz unterwegs sind. Und dass ihr die Zahlungsarten Klarna und Paypal als Vorteil bewertet, toppt das fast noch. Ich meide beides so gut als möglich. Leider wird je heute alles, was einfach ist und fast alle machen, kritiklos mitgemacht, selbst wenn man eigentlich Bedenken hat – schöne digitale und globale Welt…

    • Profilbild von Rascall
      # 21.06.23 um 00:39

      Rascall

      Welchen Bezahldienst bevorzugst Du denn? Barzahlung bei Abholung vermute ich….

    • Profilbild von Albert Einstein
      # 21.06.23 um 01:43

      Albert Einstein

      Ich lese ebenso mit Erschrecken wie User offensichtlich des öfteren sinnlose Gadgets im Net bestellen. Aus Langeweile? Weil die geringen Preise den Verstand ausblenden? Reichen Euch nicht die vielen Billigshops in der City? Oder wollt ihr Euch nicht vom Sofa bewegen oder wohnt in der Wallachei? 😆

    • Profilbild von Elke
      # 21.06.23 um 19:25

      Elke

      Was hast Du gegen Klarna? Sicherer gehts doch nicht oder? Ich bestelle Ware auf Rechnung und wenn sie da ist zahl ich per Überweisung!

  • Profilbild von tutenschamhuhn
    # 20.06.23 um 23:17

    tutenschamhuhn

    erstmal muss es ankommen. bei ali ging noch nie was verloren.

    von banggod kam auch einiges nicht an.
    und von diversen anderen bilig (fast) fakeshops die ihr verlinkt kam vieles nicht an.

    wenn die preise wie bei ali sind dann guck ich auch bei aliexpress.
    werden eh alles die gleichen händler sein und e gibt selten nur einen der das gesucht produkt führt.

  • Profilbild von Ralf Makowskk
    # 20.06.23 um 23:31

    Ralf Makowskk

    Alle drei Bestellungen sind einwandfrei und eliminieren die Mitesser. So muss das.

  • Profilbild von blurb
    # 21.06.23 um 01:07

    blurb

    interessant…
    Bin vorhin erst von meiner Freundin gefragt worden, was es eigentlich mit all dieser unseriös wirkenden Temu Werbung auf sich hat, die bei ihr überall auftaucht.

    hab ihr mehr oder weniger beiläufig geantwortet: "keine Ahnung…bei den Preisen tippe ich auf Lockengebote, die einen dazu bringen sollen, deren App zu installieren…und in 2-3 Wochen ließt man dann wieder Artikel darüber, das so und so viele Android Geräte von einer Malware befallen sind, die sich in der App befand. Beachte es nicht weiter…"

    Jetzt legt ihr mir hier diesem Artikel vor und bestätigt mir quasi, dass das Unternehmen dahinter genau durch so einen Vorfall bekannt ist.
    Guten Riecher gehabt…

  • Profilbild von Moepper
    # 21.06.23 um 01:09

    Moepper

    Würde ich niemals was bestellen !

    • Profilbild von Joe 123
      # 21.06.23 um 07:40

      Joe 123

      Dann lass es doch einfach. zwingt dich ja keiner zu und gut ist 😂

      • Profilbild von Moepper
        # 23.07.23 um 15:47

        Moepper

        Habe ich doch geschrieben, oder liest du so wie Baerbock spricht ?

  • Profilbild von K4hl3ss
    # 21.06.23 um 08:46

    K4hl3ss

    Mal probiert, mal sehen sollte jetzt nach 1,5 Wochen diese Woche ankommen.
    USB_C Laderät und Kabel.

    Möglicherweise eine Alternative für Österreich da ja Aliexpress hier qausi nicht mehr verwendbar ist.

  • Profilbild von mw
    # 21.06.23 um 10:50

    mw

    Habe mir Temu mal genauer angesehen:

    – eine 95%ige Kopie von AliExpress, mit den gleichen Tricks (falsche Bilder, 'bait and switch'), sogar optisch identischer Aufbau der Seiten.

    – die Suchfunktion ist besser als bei AliX, wo man selten richtig sortieren kann (und Porto oft falsch angezeigt wird)

    – die ablaufenden Timer für "portofrei", Coupons etc sollen Kaufdruck erzeugen, starten aber zZ täglich neu

    – das Angebot ist deutlich geringer als bei AliX, die Preise sind tlw höher, tlw. massiv niedriger als bei AliX

    – der Kauf geht transparenter vonstatten als bei AliX, gute Mail-Infos zum Versand, auch bei Reklamationen; offenbar hat man die über die Zeit bei AliX entstandenen Schwächen und Fehler gezielt aufgegriffen und vieles übersichtlicher gemacht. Keine 'Coins', dubiosen Spielchen usw.

    – Temu bietet uns (EU-Falle) Deutschen nur Waren bis zur Zollgrenze von 150Euro an. Wenn man zB Kanada als Lieferort auswählt, findet man auch wertigere Dinge wie Tourbillon-Uhren über 400Euro. Wie bei AliX wird die MwSt ausgewiesen und abgeführt, aber bei AliX kann man weiterhin auch Waren >150Euro kaufen, bei Temu geht das nicht. Auch die Zahlung in Dollar ist uns Deutschen untersagt, alles wird fest in Euro abgerechnet. Bei AliX ist der Kauf mit Dollar-Kreditkarte stets günstiger als mit anderen Währungen.

    – das Rabatt-System muss man mit Bedacht nutzen: nach der ersten Bestellung werden einem lukrative Coupons angeboten, zB 5Euro Nachlass auf Bestellungen ab 5Euro. Nur muss man mindestens für 10Euro bestellen, damit es überhaupt geschickt wird.. Das Rabatt-Paket (70 Euro, 100Euro, 120Euro) ist ebenfalls nur eine Summe aus einzelnen Stufen, zB 10Euro Rabatt ab 20Euro, 7Euro ab 30Euro etc.
    Um das auszureizen, muss man stets hart an der Minimalgrenze arbeiten, dann lohnt sich das, und man erhält neue 'Anreize' und Rabatt-Angebote. Das kann süchtig machen, daher 'caveat emptor'!
    Man kann die bekannte Rabatt-Beschränkung 'nur für bestimmte Artikel' (die man von AliX Coupons kennt) offenbar umschiffen: statt der vorgegebenen rollenden Angebots.Listen lieber manuell suchen und in den Warenkorb legen, der Rabatt wird dennoch gewährt (Stand 21.6.2023):
    Durch Öffnen eines weiteren Temu-Kontos kann man das Spiel mit den Rabatten wiederholen…

    Meine erste Lieferung, ein Holzbausatz, war OK und pünktlich: bei der zweiten schickte man mir statt der bestellten 8 Artikel zwei Paar billigste Plastik-Sandalen. Meine Reklamation wurde innerhalb weniger Stunden nach Einreichung der Fotos (Label, falsche Ware) anerkannt, warte zZ auf PP-Gutschrift.
    Die Schlappen (Größe 38..) darf ich behalten..
    Einen 'live chat' mit lebenden Personen wie bei AliX scheint es nicht zu geben, nur einen strunzdummen 'Bot'.

    Ich habe mir mal eine Tabelle angefertigt, in der ich die bei Temu bisher bestellten Artikel mit den Preisen bei AliX, bei Amazon und Ebay verglichen habe. Zugegeben ist meine Auswahl und Interessen-Gruppe speziell, aber die Preis-Unterschiede gerade bei den Bausätzen (Holz, Metall) haben doch überrascht. Ich füge meine Tabelle bei, zur Orientierung. "Gern geschehen.."

    Temu kämpft offenbar zZ mit harten Bandagen, um den Erzrivalen AliX herauszufordern. Und AliX scheint zu kontern, vereinfacht sein Porto-Wirrwarr, reduziert die Angebotspreise (zB 3x für 1,99 nun oft auf 1,79 herabgesetzt) etc. Wie lange diese Schlacht anhalten wird, muss sich zeigen.

    Temu wird m.E, das aktuell niedrige Preisniveau der echten Schnäppchen nicht halten können. Die oftmals höheren Preise vieler Artikel relativ zu AliX als auch die bereits sichtbaren Erhöhungen bei manchen Sonderpreisen zeigen, wo die Reise hingehen wird.
    Daher sollte man die zZ harten Konkurrenz-Kämpfe geschickt nutzen, denn auch Temu wird die Inflationswelle nicht aufhalten, die bei AliX bereits deutlich sichtbare Spuren (Armbanduhren, Bausätze.. ) hinterlassen hat. Früher war halt mehr Lametta und unser Geld noch etwas wert..

    m

    Kommentarbild von mw
    • Profilbild von Markus
      # 21.06.23 um 15:55

      Markus

      Danke für Deine Mühe!
      Hast Du mal Joom, Wish verglichen?

      Gruß
      Markus

      • Profilbild von Mw
        # 21.06.23 um 16:26

        Mw

        Nein, Wish war mir wegen der völlig übertriebenen UVP-Angaben von Anfang suspekt. Die dort agierenden Händler waren sehr fragwürdig, die Rezensionen unglaubwürdig, da wollte ich nicht mitmachen.
        Bin seit 2014 AliX Kunde, beobachtete dessen sukzessive Verschlechterung in vielen Bereichen, hoffte immer auf ernsthafte Konkurrenz.
        Temu geht da wirklich professionell, glaubwürdig und transparent vor. Eben kam die dritte Lieferung: alles ok, dieses Mal keine Sandalen..

        Mein Paketbote beginnt, mich wieder zu hassen, nach jahrelangen grauen Plastiktütchen vom Ali war lange Zeit Funkstille. Und nun die braunen DHL Dinger, aus Frankfurt/Oder, fast jeden Tag..😃

  • Profilbild von Mik Van Bleem
    # 21.06.23 um 14:45

    Mik Van Bleem

    Habe ich jetzt 2 mal genutzt.Bin zufrieden

  • Profilbild von Mcm69mcm
    # 21.06.23 um 17:11

    Mcm69mcm

    Ich habe jetzt zum 3.mal bestellt.

    Gut: sofortige Erstattung bei Problemen
    Versand mit DHL inkl.tracking no und keine
    Zusätzliche Versteuerung

    Schlecht: das Portfolio ist noch überschaubar

    Fazit: besser als wish, aber es fehlt noch etwas zu AliExpress

  • Profilbild von Sin4u
    # 21.06.23 um 17:54

    Sin4u

    Unsere zweite Bestellung ist zur Zeit unterwegs. Die erste lief problemlos ab, es waren gut 1 Dutzend Teile für ca. 120€.

    Positiv:
    – die Lieferung erfolgte schneller als erwartet
    – die Größenangaben der Kleidungsstücke waren richtig
    – +++ obwohl ich teilweise die Bestellungen einzeln abschickte, wurden diese zusammengefasst und in einer großen, gut verpackten Sendung zugestellt. Amazon liefert ja gerne eine Bestellung mit 5 Positionen in ebenso vielen Paketen +++
    – die Webseite ist sehr handlich und wie oben schon jemand geschrieben hat – es fällt sehr leicht, dort Geld auszugeben
    – hübsch gemacht sind auch die teils bewegten Vorschaubilder bei der Artikelansicht

    Negativ:
    – ich vermisse eine Art Favoritenliste, in der ich Artikel hinterlegen kann die ich ggf. später bestellen möchte.

    Bestellt habe ich am PC über den Browser. Die Bezahlung mit Paypal verlief problemlos. Da wir noch keine Beanstandungen hatten, kann ich über den Service noch nichts sagen.

    • Profilbild von Sin4u
      # 24.06.23 um 20:58

      Sin4u

      Ich vermute, dass meine oben vermisste Favoritenliste im Warenkorb zu finden ist. Es ist wohl so gedacht dass man alle interessanten Sachen erst Mal im Warenkorb parkt (was für Temu geschickt ist) und dann dort diese abwählen kann, die zu dem Zeitpunkt nicht gekauft werden sollen.
      Ich entdecke immer wieder nette Features in der Webseite, da hat sich wirklich jemand Mühe gegeben.

      Vorsicht: Temu kann süchtig machen 😉

  • Profilbild von Gina
    # 21.06.23 um 18:48

    Gina

    Habe bisher 2x bei TEMU bestellt. War mit der Ware bisher sehr zufrieden. Das 1. Mal ging der Versand, sehr schnell, über DHL. Die 2 Lieferung erfolgte über HERMES. Damit war ich gar nicht zufrieden. Habe nicht das 1.Mal Probleme mit Hermes! Ansonsten wurde ich von Temu nicht enttäuscht!

  • Profilbild von Elke
    # 21.06.23 um 19:36

    Elke

    Ich habe schon mehrfach bei Temu bestellt, alles kam wie beschrieben, sogar die Größen der Kleider sind okay! Ich hab Kleidung, Schmuck, Kleinwerkzeug, sehr große Pinzetten, Pulsmeter gekauft, alles bestens, super Preise, schnelle und vor allem kostenlose Lieferung! Ich zahle über Klarna, wenn Ware angekommen ist, überweise ich an Klarna.
    Bei Ali hab ich seit Jahren mit Kreditkarte bezahlt, auch nie Probleme gehabt!

  • Profilbild von Chatnick
    # 22.06.23 um 00:17

    Chatnick

    Wir bauen mit dem run auf billig Schrott aus China deren internationale Wirtschaftsstärke auf… und wundern uns dann über Abhängigkeit. Gleichzeitig verpesten wir mit deren Billigkram die Unwelt …. weil – "brauche ich zwar nicht, ist aber grade billig zu kaufen".

    • Profilbild von Biene
      # 23.06.23 um 06:11

      Biene

      Jupp, geschätzt 70% aller Käufer kaufen da, weils Billig ist.. Nach paar Tagen Nutzung liegts rum, bis es dann mal entsorgt wird. Kann man auch gleich zur Deponie gehen und dort immer mal paar Euro hinwerfen. Hat die Umwelt mehr davon, als wenn durch nachfrage immer mehr Müll hergestellt wird.

      Wer damit zufrieden ist, dem gönn ich es. Aber hoffe das genug Leute ihre Kaufgewohnheiten mal überdenken.

      • Profilbild von Levin
        # 23.06.23 um 10:57

        Levin

        mit vielen anderen Produkten, auch Smartphones ist das ja ähnlich. Gerade die günstigen Geräte von Xiaomi da hat man auch viele Leute gesehen die ohne lange nachzudenken einfach bestellt haben bzw. geschrieben "ist gekauft". Auf diese Weise hat sich diese Firma ja auch in Deutschland breit gemacht und jetzt werden wir sie nicht mehr los und die Preise werden erhöht tja… 🤦

  • Profilbild von Alex H.
    # 22.06.23 um 08:15

    Alex H.

    Hi,
    seit erstmal gegrüßt.

    Also ich habe ca. 9-10 mal bei Temu bestellt.
    Bisher hat alles super geklappt und ich habe auch alle Artikel die ich bestellt habe bekommen.

    Die Ware ist in der Regel auch genauso wie beschrieben.

    Klar kann man bei den niedrigen Preisen keine Luxusware erwarten – aber das sollte man eigentlich auch wissen.

    Wenn man sich die Produktbeschreibung und Kommentare von anderen Käufern auch mal richtig durchliest, kann man eigentlich nichts falsch machen.

    Bei einer 5 Sterne Bewertung würde ich Temu bedenkenlos 4,7 Sterne geben.

    Ich hoffe, dass ich Euch mit meinen Erfahrungen mit Temu weiterhelfen konnte.

    Also lasst Euch von Negativbewertungen nicht beeinflussen.

    Ich wünsche Euch viel Spaß beim shoppen 👍

  • Profilbild von Frank Günther
    # 22.06.23 um 09:25

    Frank Günther

    Bisher habe ich 3 Betsellungen dort getätigt, wovon ich bereits 2 erhalten habe – die zweite sollte in ca. 10 Tagen ankommen.

    Diese Versandzeiten sind aus China eher selten und deshalb gefällt mir das Ganze schonmal.

    OK, diese Benachrichtigungen der App nerven gewaltig, aber wenn ma sie anschaltet reduziert sich die Kommunikation lediglich auf die eMails bezüglich der bestellten Sendungen.

    Preise sind so, wie sie früher mal bei Ali und Wish waren – denn inzwischen nähert man sich immer mehr den europäischen Preisen an, womit diese beiden Plattformen für mich immer mehr uninteressant werden.
    Dass die Versandkosten bei mir bisher immer entfielen, finde ich natürlich gut, aber mein maximaler Bestellwert ist bisher auch nur bei 25 Euro gewesen.

    Mein Fazit ist, dass Temu zumindest im Moment eine gute Alternative zu Ali, Wish und Co. ist.

  • Profilbild von Max Mustermann
    # 22.06.23 um 09:45

    Max Mustermann

    Das mit den Codes ist ja wohl mehr als dreist… Das ihr das als " Anschließend muss derjenige auch wieder Leute einladen und es entsteht ein Kreislauf." anpreist ist in meinen Augen noch schlimmer, denn das ist ein klassisches Schneeballsystem uns nix anderes.

  • Profilbild von LoveCorner
    # 22.06.23 um 10:48

    LoveCorner

    Habe 3 Bestellungen bislang getätigt.
    Versand ging recht schnell und unkompliziert.

    Ein Artikel war defekt:

    Beanstandet, Artikel konnte "entsorgt" werden, keine Rücksendung nötig und der Preis wurde innerhalb von Sekunden als Guthaben verbucht.

    Bin bislang zufrieden 👍🏼

  • Profilbild von Olaf Herrmann
    # 22.06.23 um 15:11

    Olaf Herrmann

    Wir haben schon öfters bestellt und es alles gut geklappt und die Ware die wir bestellt haben funktionieren auch und die Sachen passen auch als wie bei shein oder joom da lieber bestellt man bei temu als woanders

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.