Tineco Pure One S11 Akkusauger mit App & Display für 261€

Bei Tineco verbindet man leistungsfähige Haushalthilfen mit smarter Technologie. Da darf bei einem Akkusauger dann auch nicht das Display und die App-Anbindung fehlen. Was hat der Tineco Pure One S11 sonst noch auf Lager?

Tineco Pure One S11 Akkusauger im Einsatz

Technische Daten

Tineco Pure One S11

Tineco Pure One S11 Akkusauger Produktbild

Preis ohne Angebot349€
Saugkraft22.000 pa
Appja
Displayja
Wischfunktionnein
Lautstärkebis zu 72 dB
Akku2500 mAh, austauschbar
Arbeitszeit40 Min. auf niedrigster Saugstufe, 10 Min. auf höchster Stufe
Ladezeitkeine Angabe
SaugstufenMax & Auto-Modus
Staubkammer0,6 l
Maßekeine Angabe
Gewichtkeine Angabe
CE-Kennzeichenja

Beleuchtete Hauptbürste & mehr

Recht ungewöhnlich ist die Farbe des Tineco S11, denn am Akkusauger finden sich blaue und weiße Elemente. Im Lieferumfang finden wir neben dem Akkusauger und starrem Saugrohr auch noch die motorisierte und beleuchtete Hauptbürste mit Hartwalze, eine Mini-Bürste, ein 2-in-1 Bürste für Oberflächen und eine Fugendüse. Zum Reinigen des Akkusaugers gibt es auch ein Werkzeug für den Vorfilter und ein Werkzeug zum Entfernen von verfangenen Haaren an den Bürsten.

Tineco Pure One S11 Akkusauger an der Wand

Damit die ganzen Bürsten nicht in der Wohnung herumfliegen müssen, gibt es eine Wandhalterung mit Ladestation, die ebenso das Zubehör beherbergen kann.

Automatische Anpassung der Saugleistung

Um die Reinigung so angenehm wie möglich zu gestalten, hat der Tineco Pure One S11 einen Staubsensor, der die Saugleistung steuern kann. Das nennt man bei Tineco iLoop. Bis zu 22.000 pa Saugkraft kann der Akkusauger abrufen und sollte somit auch auf Teppichen ein gutes Ergebnis erzielen. Dafür spricht auch die Hartwalze, die erfahrungsgemäß auf Teppichen ein besseres Ergebnis erzielen als Softwalzen, aber gleichzeitig auf Hartböden noch sehr gut abliefern.

Tineco Pure One S11 Akkusauger bei der Reinigung

Auf der höchsten Saugstufe hält der Akkusauger derweil 10 Minuten durch, während auf der niedrigsten bis zu 40 Minuten an Laufzeit drin sind. Der Staub und Schmutz wandert in die 0,6 l große Staubkammer, die man mit einem Knopfdruck an der Unterseite ausleeren kann.

Display & App

Auf dem Display werden Statusmeldungen zum Akkusauger angezeigt. So kann man einfach erkennen, ob etwas blockiert ist. Aber auch die Verschmutzungserkennung des iLoop Staubsensor wird visuell angezeigt. Wohl am wenigsten bei der Konkurrenz vertreten ist die Wi-Fi-Statusanzeige.

Tineco Pure One S11 Akkusauger Display

Denn der Tineco Pure One S11 hat eine App-Anbindung, welche Informationen zum Akkusauger, wie Filter-Zustand oder Akkustatus liefert. Außerdem können Reinigungsprotokolle eingesehen werden. Hier stellt sich sicher die Frage, ob das Ganze eine Spielerei ist oder doch richtig hilfreich. Vermutlich liegt das auch im Auge des Betrachters.

Tineco Pure One S11 Akkusauger App

Einschätzung

Der Tineco Pure One S11 sieht recht interessant aus, auch wenn sich bei der App-Einbindung die Frage nach der Sinnhaftigkeit stellt. Auch der Preis ist nicht der schmalste, wobei er natürlich mit dem Staubsensor, Display und einiges an Saugkraft viel bietet. Ich bin auf den Akkusauger in der Praxis gespannt.

Wie seht ihr das mit der App? Spielerei oder nützlich?

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Fabian

Fabian

Besonders interessieren mich Kopfhörer, aber auch alles rund um Computer & Laptops kann mich begeistern.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.