UREVO URTM006 Laufband mit 10 km/h für 209,99€

Spätestens seit der Pandemie erlebten Heimlaufbänder einen regelrechten Hype, schließlich erlauben flexible Arbeitszeitmodelle viel Arbeit im Homeoffice. Dort fehlen dann aber die Schritte für das tägliche Schrittziel. Ein Laufband wie das Urevo URTM006 kann da Abhilfe schaffen, schließlich ermöglicht es sogar 10 km/h Spitzengeschwindigkeit und eine platzsparende Verstauung.

Urevo URTM006 Laufband

Klappbar, leise & schnell genug

Im Gegensatz zu den beliebten Walking Pads, die sich viele unter den elektrisch höhenverstellbaren Schreibtisch packen und damit arbeiten, schielt das Urevo URTM006 in Richtung Fitnessstudio-Laufband. Mit einem Bügel ausgestattet, beherbergt es einen LCD-Bildschirm sowie Armstützen, um sich beim Laufen daran festzuhalten. Aufgebaut misst es so 122 x 58 x 13 cm, der Bügel lässt sich aber auch einklappen. So passt es dann auch unter die Couch oder neben den Schrank. Mit zwei Rollen vorne lässt sich das 22,5 Kg schwere Laufband transportieren. Dabei hält es eine maximale Last von nur 100 Kg.

Urevo URTM006 Laufband platzsparend
Aus den Augen, aus dem Sinn.

Der Laufbereich ist mit 105 x 40 cm etwas länger als bei dem von uns getesteten Mobvoi Treadmill Laufband. Dabei fällt auf, dass der Rand links und rechts neben dem Band tiefer ist als das Band selbst, wodurch man keine Kante hat. In Kombination mit einer Anti-Rutsch-Beschichtung will man so mehr Sicherheit gewährleisten. Das Laufband besteht dabei aus insgesamt fünf Schichten inklusive einer geräuschreduzierenden Schicht. Auf eine Dezibelangabe will man sich aber nicht einlassen. Erfahrungsgemäß sind solche Laufbänder etwas leiser als faltbare Geräte wie das Kingsmith X21.

Urevo URTM006 Laufband Abmessungen Tier
So kann man auch Gassi gehen (lassen).

Die Bedienkonsole integriert einen Bildschirm, der Auskunft über Zeit, Distanz, Kalorien und Geschwindigkeit gibt. Praktischerweise lässt sie sich neigen und hat noch Platz für eine Smartphoneablage. An den Armstützen befinden sich allerdings keine Pulssensoren, die Herzfrequenz könntet ihr aber über eine Sport-Smartwatch á la Huawei Watch Fit 3 akkurat messen.

Urevo URTM006 Laufband beim Laufen

Vorinstalliert sind hier 12 HIIT-Programme, also Hoch Intensives Intervall Training, die für eine höhere Fettverbrennung sorgen sollen. Ihr könnt die Geschwindigkeit und Distanz aber auch manuell einstellen. Dank dem 2,25 PS Motor sind bis zu 10 km/h Laufen möglich. Das entspricht allerdings einer Pace von nur 6:00 Minuten pro km.

Urevo URTM006: Nur für Laufeinsteiger geeignet?

Das UREVO URTM006 richtet sich ganz klar an Laufeinsteiger und nicht an fortgeschrittene Läufer oder Geher im Homeoffice. Für wen ist das Laufband also nichts? Es ist nicht geeignet für die „Laufen beim Arbeiten“-Fraktion, schließlich passt das Laufband mit ausgeklapptem Bügel nicht unter die meisten elektrisch höhenverstellbaren Schreibtische. Auch für fortgeschrittene Läufer ist das Laufband nicht geeignet, dafür wären Intervalle und generell eine Geschwindigkeit jenseits der 10 km/h wichtig.

Im Angebot finde ich das UREVO für Laufeinsteiger aber grundsätzlich echt interessant, gerade wenn man sich vielleicht auch noch nicht „traut“ mit einer langsamen Geschwindigkeit öffentlich zu laufen. So kann man entweder schnell gehen oder leicht joggen im aeroben Bereich, um langsam Ausdauer aufzubauen. Für den Preis findet man sonst kaum 10 km/h Geräte mit Display. Wer mehr Geschwindigkeit braucht, das Laufband aber auch unter dem Schreibtisch nutzen will, sollte sich das Mobvoi Treadmill SE anschauen.

1fc14bbe9ab84c1d93c6f8f9364391e0 Hier geht's zum Gadget

Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, erhalten wir oftmals eine kleine Provision als Vergütung. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten und dir bleibt frei wo du bestellst. Diese Provisionen haben in keinem Fall Auswirkung auf unsere Beiträge. Zu den Partnerprogrammen und Partnerschaften gehört unter anderem das Amazon PartnerNet. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Profilbild von Thorben

Thorben

Mir haben es die China-Smartphones von Xiaomi, Huawei & Co angetan. Wenn ich kein Handy teste, pflege ich unseren Instagram-Kanal.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (4)

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.